38 Amazon-Tools im Vergleich

Die wichtigsten Amazon-Tools im Vergleich

Mit Hilfe unterschiedlicher Filter, User-Bewertungen und der Meinung der OMT-Club-Mitglieder versuchen wir Dir die Entscheidung für das richtige Amazon-Tool zu vereinfachen.

Ergebnisse filtern

Preis

Alle

Kostenlos

Nicht Kostenlos

Kostenlose Testversion

Kostenlose Testphase

Testbericht

mit Testbericht

Sortieren nach:

Amalyze

von Amalyze

Exacte Vorschläge

Einfache Benutzeroberfläche

Produkten Recherche

AMALAZYE Shield ist ein Amazon-Analysesystem für die Marktplätze DE, IT, ES, CO.UK, FR und COM und enthält Daten zu über 2,8 Milliarden ASINs und 100 Millionen Keywords.

Shield bietet Funktionen in den folgenden Bereichen:

  • Keyword Recherche
  • Produkt Recherche
  • Benachrichtigungen
  • Monitoring von eigenen Produkten oder Mitwerber Produkten
  • Volatilitäts-Statistiken
  • Keyword Trends
  • Werbe Kampagnen Analysen

Außerdem bieten wir eine AMALYZE Browser Erweiterung an. Die Erweiterung beinhaltet:

  • Index-Checker
  • Keyword AMALYZER
  • Suchvolumen-Widget
  • Verwandte Keywords Widget
  • Bewertungen-Widget
  • Rezensions-Widget
  • Preis-Widget
  • Prime Widget

AMALYZE ist ein führendes, profitables, schnell wachsendes und internationales Big-Data-Unternehmen mit Niederlassungen in Ismaning bei München, Berlin (Deutschland) und Miami (USA).

Nach einer Suche nach einem Tool für Amazon Anfang 2016 begann unser Gründer und heutiger Vorstandsvorsitzender der AMALYZE AG, Michael Gabrielides, in Eigenregie Daten zu den auf Amazon angebotenen Produkten zu sammeln und zu verarbeiten.

Im selben Jahr ging die Toolbox live, die 2018 durch Shield und die Falcon-API ersetzt wurde.

Bis heute werden sowohl Shield & Falcon als auch die Chrome Extension mit neuen Features und Funktionen sowie Daten aktualisiert.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Amalyze

SellerLogic

von SellerLogic

Einfache Bedienung

Höchste Präsenz

Lagerbestand je nach Land

Um möglichst hohe Verkaufszahlen zu erzielen, müssen die Preise wettbewerbsfähig sein. Das zu erreichen und zwar zum bestmöglichen Preis, dabei hilft SellerLogic. Nachdem man sein Amazon-Konto mit der Plattform verbunden und Mindest- sowie Höchstpreise oder eine Mindestmarge für die Artikel angegeben hat, berechnet das Amazon-Tool automatisch den aktuell optimalen Preis. Doch damit hört die Arbeit des Tools nicht auf. Kontinuierlich wird der Preis dynamisch angepasst, sodass man nicht nur die Verkaufszahlen erhöht, sondern sich auch von Dumping-Preisen löst. Mit dem angebotenen Monitoring kann man die Preisentwicklung zudem nach verfolgen und SellerLogic eventuell auf andere Produkte ausweiten. Abgerechnet wird je nach Artikelanzahl.

...mehr Infos zum Amazon-Tool SellerLogic

ShopDoc

von ShopDoc

Intuitives Dashboard

Zahlreiche Produktrecherche

Automatische Alerts

Ein weiteres Amazon-Tool, das eine umfassende Lösung für alle Funktionen im e-commerce verspricht ist ShopDoc. Das Controlling-Tool zeigt alle wichtigen Kennziffern samt Ergebnisrechnung für unterschiedliche Zeiträume an. Ein Keyword-Tracker analysiert die eigenen Keywords und beobachtet die der Konkurrenz. Das Filtern von Amazon-Suchbegriffen und eine umfangreiche Produktrecherche ermöglichen die Einführung neuer Produkte. Mithilfe des Review-Monitoring werden Bewertungen grafisch dargestellt, über negative Bewertungen informiert und eine umgehende Reaktion darauf ermöglicht. Auch im Werbebereich bietet ShopDoc Optimierungs- und Automatisierungsangebote. Im Detail ist gerade das Controlling-Tool weniger genau wie zum Beispiel das von Sellerboard, aber insgesamt überzeugt ShopDoc mit einer Vielfalt an Funktionen. Die Funktionen sind allerdings etwas eingeschränkter als beim Konkurrenten.

...mehr Infos zum Amazon-Tool ShopDoc

Sellerboard

von nextechnology GmbH

Lager-Management

Bestell-Alarme

Überblick über Kennzahlen

Wie viele der Amazon-Tools liefert auch Sellerboard ein Dashboard auf dem alle wichtigen Kennziffern von Amazon-Ausgaben und Kosten über Bestellungen bis hin zu Gewinnen dargestellt werden. Auch eine Lagerübersicht mit aktuellen Beständen und Umschlagsgeschwindigkeit ist enthalten, die einen rechtzeitig warnt, sollte der Bestand knapp werden. Ursprünglich diente das Tool nur zur Ergebnisrechnung und Rentabilitätsanalyse. Das gelingt mit dem Dashboard auch nach wie vor sehr gut. Alle wichtigen Zahlen sind enthalten, es gibt viele Filterfunktionen und alles kann grafisch aufbereitet werden. Daneben wird mittlerweile auch die Profitabilität von PPC-Werbung berechnet und Bid-Empfehlungen werden gegeben. Automatisierte E-Mails als Follow-Up-Maßnahme stehen vordefiniert oder zur individuellen Gestaltung zur Verfügung. Ebenso kümmert sich Sellerboard um die Erstattung retournierter oder verloren gegangener Ware. Alarmfunktionen über Hijacking, geänderte Verkaufsgebühren oder negatives Feedback runden das Paket ab.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Sellerboard

Helium 10

von Helium 10

Schnelle Produktionsuche

Zahlreiche Schlüßelwörter

Professionelle Einträge

Eines der umfassendsten Amazon-Tools am Markt, da es fast alle nötigen Funktionen und Features in mehreren kleinen Tools vereint. Gleich zur Produkteinführung hilft Helium 10 mit seiner Black Box, der Keyword-Recherche und -Analyse. Aus einer riesigen Datenbank werden die besten Keywords unter Einhaltung der selbst eingegebenen Filter ermittelt. Mit Scribbles lassen sich dann die angebotenen Artikel mit der Keyword-Analyse abgleichen. Ein weiteres Element ist Cerebro, welches Angebote anderer Hersteller oder Verkäufer scannt. ADS-Beta bietet Werbe- und Kampagnenmanagement. Auch vor Hijackern wird gewarnt, über nicht zugestellte Artikel informiert, Gewinne und Kosten gegenübergestellt und E-Mails können automatisiert versendet werden. Alles in allem deckt Helium 10 einen Großteil der nützlichsten Funktionen ab. Damit ist es vor allem für bereits erfolgreiche Amazon-Verkäufer geeignet, die sich eine All-in-one-Lösung wünschen. Kleinere Händler sollten zunächst eher auf Billbee und die ein oder andere Erweiterung durch zusätzliche kostengünstige Tools setzen oder sich für Dreamrobot entscheiden.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Helium 10

BidX

von BidX

Gebotsmanagement

Keyword Management

Individueller Support

Von ehemaligen Amazon-Verkäufern entwickelt bietet dieses Amazon-Tool automatisierte Amazon Werbung und verspricht so mehr Zeit für das Kerngeschäft. Neben der Produkt-Recherche zu Beginn werden die verwendeten Keywords kontinuierlich nach ihrer Performance bewertet und entsprechend angepasst. Kampagnen können für mehrere Artikel zeitgleich verändert oder erstellt werden. Deren Wirkung werden mit Unterstützung des BidX-Teams regelmäßig ausgewertet, um Optimierungspotenzial aufzudecken. Vollautomatisiert werden auch Gebote angepasst, um das Anzeigenbudget effizient zu nutzen. Die Software inklusive persönlichen Supports via Telefon, E-Mail oder Chat ist in verschiedenen Paketen erhältlich. BidX lohnt sich in erster Linie für professionelle Amazon-Händler.

...mehr Infos zum Amazon-Tool BidX

Sellics

von Sellics

Kampagnen-Management

Keyword-Nachverfolgung

Konto-Benachrichtigungen

Dieses Amazon-Tool ist vom Grundprinzip sehr ähnlich zu Hello Profit. Auch hier werden die wichtigsten Kennziffern übersichtlich dargestellt, der aktuelle Lagerbestand angezeigt, über neue Kundenbewertungen informiert und vieles mehr. Anders als z. B. Hello Profit bietet Sellics dabei zwar auch eine Keyword-Analyse an, dies aber nur gegen eine Gebühr. Insgesamt wirkt Sellics eingeschränkter in den Funktionen als die meisten anderen Controlling-Tools. Es gibt zum Beispiel nur einen Zugang pro Account, sodass alle Mitarbeiter stets dieselben Informationen einsehen und Aktionen tätigen können. Auch in Sachen Design kann Sellics nicht ganz mithalten. Es ist also ein solides Tool mit wichtigen Funktionen, kommt an die Konkurrenten aber nicht ran.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Sellics

ChannelAdvisor

von ChannelAdvisor

Bestell-Daten Auswertung

Auftragsmanagement

Automatisierungsfunktionen

Auf einem zentralen Integrationspunkt basierend listet ChannelAdvisor die eigenen Lagerbestände, Produktlisten, Suchbegriffe, Preismodelle und vieles mehr. Dabei synchronisiert das Amazon-Tool diese Informationen aus verschiedensten Plattformen wie Onlineshops, Einkaufs-Vergleichsseiten oder auch soziale Medien. Der Händler braucht somit die Daten zu einem Artikel nur einmalig einzugeben, da das Tool diese entsprechend der ausgewählten Marktplätze formatiert und dort einstellt. Auch Änderungen oder Sperrungen an Produkten kann man über ChannelAdvisor in mehreren Kanälen zeitgleich vornehmen. Weitere Funktionen des Tools beziehen sich auf den Versand und die Rechnungserstellung. Wer bisher noch nicht aktiv auf mehreren Plattformen handelt oder erst am Anfang steht, dem liefert dieses Tool eine große Arbeitserleichterung.

...mehr Infos zum Amazon-Tool ChannelAdvisor

Jungle Scout

von Splity

Produkt-Daten-Management

Freie Bildungsressource

Produktforschung

Dieses Amazon-Tool hilft einem bei der Auswahl eines umsatzstarken Produkts, indem es die geschätzten monatlichen Verkäufe und Umsatzerlöse berechnet. Zudem bietet Jungle Scout eine Produktdatenbank, in der man in wenigen Sekunden die profitabelsten oder am besten bewerteten Artikel rausfiltern kann. Der Produkt-Tracker beobachtet Angebote der Konkurrenz und zeigt einem zum Beispiel deren Preise. Ein Nischenjäger zeigt außerdem nicht besetzte Artikelnachfragen. In der letzten Zeit wurden weitere Features dem ursprünglich reinem Produktrecherche-Tool hinzugefügt. Eine Alarmfunktionen über Warenbestände oder eine Übersicht zu den Einnahmen und Ausgaben runden jetzt das Paket ab. Damit ist es vergleichbar mit vielen der bereits vorgestellten All-in-one-Tools, hat aber nach wie vor seine Stärke im Bereich der Recherche.

Market Intelligence – Browser-Erweiterung zur Produktrecherche
Dieses eher kleine Amazon-Tool bietet Unterstützung beim Auffinden profitabler Artikel. Es zeigt Preisentwicklungen und Trends in Form von Graphen im Browserfenster. Außerdem kann man sich die Topseller auswerfen lassen und eine einfache Kostenkalkulation möglicher Artikel durchführen. Die Funktionen sind also eher eingeschränkt, es bedarf nach Download der Browser-Erweiterung aber in jedem Fall eines kostenpflichtigen Abonnements, um Market Intelligence zu nutzen. Viele Fehler scheien sich in die Software eingeschlichen zu haben, sodass online etliche negative Kommentare zu diesem Tool zu finden sind.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Jungle Scout

Taxdoo

von Taxdoo

Umsatzsteuer Anmeldungen

Revisionssicher

Revisionssichere Dokumenten

Taxdoo exportiert automatisch alle umsatzsteuerrechtlich relevanten Daten aus dem Amazon-Account und überprüft diese im Hinblick auf die unterschiedlichen Vorgaben in den verschiedenen Ländern. Zudem überwacht Taxdoo die aktuellen Lieferschwellen sowie Wechselkurse und Steuersätze. Wer möchte, kann seine umsatzsteuerlichen Meldungen über lokale Steuerberater im EU-Ausland einreichen lassen; das kostet allerdings extra. Dank einer DATEV-Schnittstelle ist die Koordination mit der Finanzbuchhaltung ein Kinderspiel. Aber auch dieses Feature lässt sich das Amazon-Tool extra bezahlen. Auch wirbt Taxdoo mit der Abdeckung der meisten europäischen Länder, fordert pro Land aber ebenfalls zusätzliche Gebühren. Das Basispaket enthält allerdings auch eher wenige Funktionen. Bei Hinzunahme nötiger Extras ist Taxdoo aber ein hilfreiches Tool, das vor allem größere Händler mit internationaler Ausrichtung unterstützen kann.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Taxdoo

hellotax

von hellotax

Steuerlösung

Daten-Management

Steuerberater in Europa

Die eigens entwickelte hellotax Software hilft Amazon und anderen Online-Händlern ihre Umsatzsteuerpflichten in ganz Europa weitestgehend zu automatisieren und immer alle Steueraufgaben korrekt und rechtzeitig abzuwickeln. Die Software selbst ist kostenlos, mit einem monatlichen/jährlichen Abo des hellotax Steuer-Service jedoch erhalten Nutzer Zugang zu weiteren Features in der Software und das hellotax Team von Steuerberatern in ganz Europa sorgt für eine bestmögliche Handhabe und gewährleistet höchste Qualitätsstandards.

Das Tool bietet eine umfassende Reihe von Funktionen und wird ständig weiterentwickelt und verbessert. Funktionen sind z.B. Registrierungsassistent zur Vereinfachung der Beantragung von Umsatzsteuernummern, Integration von Online-Marktplätzen in das Tool zur automatischen Eingabe von Verkaufsdaten, Verwaltung von Umsatzsteuervoranmeldungen, Übersetzung und Abwicklung der offiziellen Korrespondenz, und noch vieles mehr.

 

...mehr Infos zum Amazon-Tool hellotax

Keepa

von Keepa

4,6/5 (1)

Optionale Registrierung

Aktuelle Schnäppchen

Wunschzettel-Import

Da sich die Preise auf Internetmarktplätzen wie Amazon nahezu stündlich ändern, ist die Verwendung eines Preisalarms für nahezu alle regelmäßigen Käufer eine sinnvolle Entscheidung. Keepa scannt dazu täglich die Preise auf Amazon und liefert Auswertungen von Preisentwicklungen in Diagrammform. Legt man einen Wunschpreis fest, so informiert einen das Amazon-Tool umgehend per E-Mail, Facebook oder Twitter über eine Unterschreitung dieser Preisgrenze. Ein großer Pluspunkt von diesem Tool ist die Installation als Form einer Erweiterung der gängigsten Internetbrowser. Diese ist kostenlos und innerhalb von wenigen Minuten auf dem heimischen Rechner abgeschlossen. Unterstützt werden alle Amazon-Marktplätze weltweit. Wer möchte, kann sich registrieren, um die Daten besser zu verwalten; nötig ist das aber nicht.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Keepa

Amalytix

5,0/5 (1)

Produktüberwachung

Content-Optimierung

Wettbewerbsanalyse

AMALYTIX ist eines der führenden Amazon-Analyse-Tools mit Unternehmenssitz in Köln und unterstützt große und kleine Marken bei der Überwachung ihrer Verkaufsaktivitäten auf dem Amazon Marketplace. Mit AMALYTIX behalten Amazon Seller und Amazon Vendoren den Überblick u. a. über ihre Performance-Kennzahlen, Kundenbewertungen, Produktlistings, Keywords und Produkt-Rankings. Das Amazon Tool umfasst wichtige Funktionen wie:

  • Tägliche Analyse und Überwachung der Produktlistings
  • Tägliche Analyse und Überwachung der Rezensionen
  • Detaillierte Alarmfunktion (ca. 100 Alarmtypen)
  • Amazon FBA Reichweiten-Analyse
  • Amazon Controlling Instrumente
  • Analyse und Überwachung der Amazon PPC Kampagnen
  • Keyword-Recherche und Überwachung der Keyword-Rankings
  • Detaillierte Berichtfunktion

...mehr Infos zum Amazon-Tool Amalytix

SISTRIX

von Sistrix

4,4/5 (29)

Umfangreiche Analysen

Sichtbarkeit von Produkten

Übersichtliche Grafiken

Das Marketplace-Modul von Sistrix bietet Händlern auf Amazon umfangreiche Features zur Konkurrenzanalyse wie Produktabgleich, Wettbewerbsfinder oder Händlersichtbarkeit. Darüber hinaus gibt es eine Alarmfunktion für schlechte Bewertungen der eigenen Artikel oder der des Konkurrenten. Auch die Sichtbarkeit der Angebote wird über kontinuierliche Ranking- und Keyword-Analyse ermittelt und Vorschläge zur Optimierung werden gemacht. Ebenso lassen sich Suchbegriffe im Hinblick auf Häufigkeit, Durchschnittspreise oder Bewertungen untersuchen. Da das Tool noch in der Beta-Version läuft, ist es derzeit kostenlos erhältlich. Ein Angebot, das man nutzen sollte solange es geht, denn die Vielzahl an Funktionen und Features überzeugt.

...mehr Infos zum Amazon-Tool SISTRIX

Joelister

von Joelister

Feedback Management

Überblick über Kosten

Inhalt Management

Wer seine Produkte erfolgreich auf Amazon verkauft und über eine Erweiterung der Verkaufsoptionen nachdenkt, kann sich mit Joelister auf einfache Weise den eBay-Marktplatz zusätzlich erschließen. Das Tool importiert dazu die Informationen aus dem Amazon-Account und synchronisiert den Warenbestand zwischen Amazon und eBay. Bestellt nun ein Kunde bei eBay, so überwacht Joelister die Zahlung und übergibt den Auftrag bei Zahlungseingänge automatisch an Amazon zur Versendung. Zudem hilft Joelister bei der Preisfindung auf eBay, indem es die Kosten durch Amazon und eBay dem Verkaufserlös gegenüberstellt. Das Amazon-Tool stellt sicher eine Erleichterung dar, ob Kosten-Nutzen hier allerdings noch vertretbar sind, muss jeder selbst entscheiden.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Joelister

Billbee

von Billbee

Zahlungsüberprüfung

Kundendaten Import

Lagerbestand-Verwaltung

Für all jene Händler, die nicht nur auf Amazon verkaufen, sondern mehrere Plattformen nutzen kann dieses Amazon-Tool eine echte Zeitersparnis bringen. Es vereint alle relevanten Daten über Produkte, Bestellungen und Kunden aus mehreren Online-Shops und erstellt so alle Auftragsdokumente automatisch und mit angepasstem Layout. Darüber hinaus werden Informationen über den Sendungsstatus verschickter Artikel an den entsprechenden Shop weitergeleitet und der Lagerbestand zwischen den Plattformen kontinuierlich abgeglichen. Auch das Überprüfen der Zahlungseingänge sowie die Zuordnung zu den passenden Bestellungen kann voll automatisiert vorgenommen werden. Billbee ist ein flexibles Tool ohne Grundgebühr, das pro Bestellung abrechnet und somit insbesondere für kleine Händler interessant sein dürfte. Die Aufbereitung für den Steuerberater sowie die Bereitstellung der erforderlichen Unterlagen kann über eine DATEV-Schnittstelle erfolgen.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Billbee

Lutendo

von Lutendo

Kampagnen-Management

Große Zeiterparnis

Bewertungen generieren

Positive Bewertungen und Produktbeschreibungen erhöhen die Verkaufschancen. Doch diese zu erhalten ist oft gar nicht so leicht, weil die meisten Käufer kein Feedback hinterlassen. Um diesem Problem Abhilfe zu schaffen, bietet Lutendo Bewertungen von unabhängigen Testern zum Kauf an. Europaweit hat dieses Amazon-Tool über 150.000 Tester, die Produkte erhalten, prüfen und auf Amazon bewerten. Der Kunde kann dabei geeignete Produkttester auswählen und mit diesen im Anschluss in Kontakt treten, um genauere Informationen insbesondere zu Kritikpunkten zu erhalten. Negative Bewertungen sind eher selten, da die Tester wissen, dass sie den Händlern helfen sollen. Kritikpunkte werden deshalb meist nur auf Lutendo niedergeschrieben und nicht in der offiziellen Bewertung. Die Tester erhalten die Testprodukte entweder kostenlos zum Verbleib oder es handelt sich um sogenannte Erstattungskampagnen. Dabei kauft der Tester den Artikel zunächst auf eigene Kosten ein, was wiederum die Verkaufszahlen erhöht, und wird im Nachhinein vom Verkäufer entschädigt.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Lutendo

Forecastly

von forecastly

Produktnachfrage-Prognose

Lager-Management

Verkaufssaison-Manager

Kosten sparen und Gewinne maximieren durch vorausschauendes Planen und Organisieren, das verspricht Forecastly. Die Software zeigt einen in Sekunden an, welche Bedarfe es in der nahen Zukunft vermehrt geben wird und welche Produkte im Umsatz eher einbrechen. Außerdem informiert das Amazon-Tool rechtzeitig über nötige Bestellungen, damit das eigene Geschäft nicht ins Stocken gerät. Auch besonders nachgefragte Produkte zu einer bestimmten Saison werden von Forecastly angekündigt, um ausreichend Vorrat bereitzuhalten. Nach einer 14-tägigen, kostenlosen Testphase wird man je nach Auftragsvolumen in eine der Preiskategorien eingestuft.Daher bietet sich dieses Tool vor allem für bereits erfolgreiche mittelgroße bis große Amazon-Händler an.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Forecastly

AMZBase

von AMZBase

Zugriff auf Suchmaschinen

Suche mit Key-Words

Schnelle ASIN-Nummer

Bei der Überlegung ein bestimmtes Produkt anzubieten muss zunächst die aktuelle Marktsituation analysiert werden. Ein hilfreiches Amazon-Tool in diesem Zusammenhang ist AMZBase. Es wirft einem Verkäufer umgehend die ASIN-Nummer sowie die Bezeichnung jeden beliebigen Amazon-Artikels aus. Außerdem wird das Produkt auf Alibaba, Google und eBay angezeigt. Zur Überprüfung der Preisentwicklung ist AMZBase mit CamelCamelCamel verknüpft, welches die historischen Preise eines Artikels anzeigt. Auch die Kosten durch den Versand-Dienst von Amazon (FBA) können in diesem Tool mit einem Klick berechnet werden. AMZBase ist einfach zu bedienen, kostenlos und als Google Chrome Erweiterung leicht zu installieren. Für den Einstieg und für kleinere Händler sicher ein hilfreiches Tool, für umfangreichere Geschäfte gibt es aber bessere Alternativen.

...mehr Infos zum Amazon-Tool AMZBase

Adspert

von Bidmanagement

Intuitive Nutzung und Integration

Kontrolle gewinnen

Zeitersparnis

Das Bid-Management-Tool Adspert bietet Unterstützung, um Cost per Click Gebote von Google AdWords zu optimieren. Dies geschieht mithilfe mathematisch-wissenschaftlicher Systeme, die ebenfalls im Börsenhandel zum Einsatz kommen. Parallel dazu werden in der Google Suche und im Google Display Netzwerk die Kosten pro Conversion gesenkt und die Anzahl der Conversions erhöht.

Das Tool könnt Ihr mit einem Klick mit dem Google Adwords-Account verbinden, Ihr müsst es also nicht extra installieren. Die Analyse der Daten erfolgt in Echtzeit. Dabei ermittelt das Online Marketing Tool die Effizienz von Anzeigen inklusive Keywords und Placements. Fünfmal am Tag wird ein optimales Gebot für jedes einzelne Keyword oder Placement ermittelt.

Ihr braucht Euch um die Anpassung von getroffenen Zielvorgaben nicht mehr zu kümmern, weil Adspert dies vollautomatisch für Euch erledigt. Optimale Gebote werden durch Informationsvererbungsverfahren ermittelt. Das Tool ist zwar auf Profitmaximierung ausgelegt, lässt aber auch Mischkalkulationen pro Account zu. Optimierungen sind auf Cost per Order (CPO), Position oder Return of Investment (ROI) möglich.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Adspert

Amazon Vine

von Amazon

Seit 2007 gibt es dieses interne Amazon-Tool zur Erstellung von Bewertungen bereits angebotener oder zukünftig geplanter Produkte auf Amazon. Hier haben Verkäufer die Chance ihre Produkte durch unabhängige Verbraucher testen zu lassen. Dazu zahlen sie eine Gebühr an Amazon und stellen das Produkt kostenfrei zur Testung zur Verfügung. Das Vine-Mitglied erhält dieses direkt durch Amazon und nicht über den Händler, damit keine Beeinflussung stattfinden kann. Nach einer maximal 30-tägigen Testphase muss der Rezensent das Produkt ehrlich bewerten. Die Rezension erscheint ungefiltert auf dem Amazon Marktplatz und ist durch einen grünen Balken und die Aufschrift „Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm“ gekennzeichnet. Mitglied im Vine-Club und somit Produkttester kann nur werden wer von Amazon eingeladen wird. Aufgrund getätigter Rezensionen eines Käufers wird entschieden wie glaubwürdig, informativ und hilfreich seine Bewertungen sind. Die besten Rezensenten werden von Amazon kontaktiert und in das Vine-Programm eingeladen.

...mehr Infos zum Amazon-Tool Amazon Vine

Bindwise

von Bindwise

Beliebig viele ASINs

Überwachung der Einträge

Listen Management

Das Tool ist prädestiniert dafür, den Wettbewerb zu überwachen und Veränderungen auf Produktseiten zu interpretieren. Außerdem ermöglicht Bindwise die Analyse unbegrenzter ASIN/Listings rund um die Uhr und benachrichtigt über Veränderungen anschließend per E-Mail in Echtzeit. Das Tool eignet sich, um Amazon Produkt-Listings im Auge zu behalten und zu verwalten. Gleichzeitig hat es Funktionen integriert, die den Produktpreis gegenüber der Konkurrenz überwachen.

Benefits von Bindwise:

  • Wettbewerbsüberwachung
  • Rund um die Uhr Überwachung von ASIN/Listen
  • Echtzeit-E-Mail-Benachrichtigungen bei Veränderungen
  • Perfektionieren der Amazon-Listings
  • Rechtliche Informationen zu kopierten und Konkurrenz-Produkten
  • gebrauchsfertige Unterlassungserklärung

...mehr Infos zum Amazon-Tool Bindwise

Amazon FBA Revenue Calculator

von Amazon

Mit dem Amazon FBA Revenue Calculator sind Kostenanalyse und Optimierung der Produktpreise möglich. Dem hinzu ist es organisatorisch sinnvoll, da alle Zahlen, Daten und Fakten an einem Ort zur Verfügung stehen. Damit lässt sich beispielsweise die Marge der Produkte auch über das Handy per App anpassen. Beispielhaft sind ebenso die detaillierten Listungen jeglicher Kosten wie beispielsweise Verkaufsgebühren, Lagergebühren, Zollgebühren und Transaktionskosten lassen sich optimierte Gewinne erzielen. Das Tool erledigt also seinen Job, wenn es darum geht Kalkulationen zu erstellen und auszuwerten.

Die Produkte können je nach Bedarf variabel den Marktanforderungen angepasst werden. Ein zusätzliches Dashboard erleichtert die Übersicht über einzelne Kostenfaktoren.

Kostenoptimierung durch übersichtliches Dashboard

  • Benachrichtigungen bei Produktänderungen
  • Detaillierter Listung einzelner Kostenfaktoren
  • Übersicht über alle Marktplätze
  • Live Kosten-Analyse und Übersicht über Kalkulationen
  • Live-Dashboard

...mehr Infos zum Amazon-Tool Amazon FBA Revenue Calculator

AMZ Tracker

von AMZ Tracker

Kanal-Analytik

Keyword-Tracking

E-Mail Alarm

Der AMZ Tracker ist ein Keyword-Tool von Amazon,auf Basis der verwendeten Links darüber informiert, auf welche Art und Weise der Kunde das Produkt gefunden hat. Das Amazon macht aus den geheimen Linkinformationen eine Super-URL, wodurch der Benutzer die nützlichen Keyword-Informationen zur Verfügung gestellt bekommt. Das Tool hilft so zum einen zur Traffic-Erzeugung und zum anderen zur Analyse von sinnvollen Keywords, womit ebenso das Amazon-Ranking optimiert werden soll.

Benefits des AMZ Tracker:

  • Keyword-Tracking
  • Wettbewerbsanalyse
  • On Page Analyzer der eigenen Marktseite
  • Eintritt zum Review-Club
  • Optimierungsvorschläge per Benachrichtigung
  • Produktoptimierung

...mehr Infos zum Amazon-Tool AMZ Tracker

Viral Launch

von Viral Launch

Einblicke über Amazon

Keyword Direktion

Listen Analyse

Viral Launch ist eine Software, die eine ganze Reihe zusätzlicher interner Tools integriert hat, beispielgebend ist die Produktsuche, die Keyword-Suche sowie die Anpassung der Amazon-Listen. Viral Launch hat also einen derart großen Funktionsumfang, dass es sich lohnt ein paar der Funktionen separat vorzustellen:

  • Mit der Funktion Viral Launch Competitor Intelligence lassen sich unterschiedliche Keywords finden, die für das Produkt-Ranking entscheidend sind. Gleichzeitig werden die Keywords analysiert und anschließend Optimierungsvorschläge vorgeschlagen. Anhand der Live-Übersicht von Preisen, Bestellungen und Rankings lassen sich Händler Produkte variabel anpassen, um mit der Konkurrenz Schritt halten zu können.
  • Die Viral Launch Market Intelligence ermöglicht eine Analyse vergangener Markttrends.
  • Mit der Keyword-Suche lassen sich Relevanzwerte anzeigen. Weniger sinnvolle Keywords bezogen auf das Produkt werden entfernt.
  • Der Keyword-Manager ist ein Tool zur Gewinnoptimierung. Es gibt nicht nur Ausschluss über die Analyse von Keywords, sondern macht eine direkte Nachverfolgung der Keyword-Auswirkungen möglich.
  • Mit dem List-Building werden dann benutzte sowie unbenutzte Keywords analysiert.
  • Der Listing-Analyzer vergleicht Wettbewerbsprodukte und hilft bei der operativen Entscheidung für Methoden zur Umsatzsteigerung.
  • Die Funktion Kinetic-PPC ist besonders in Bezug auf die Zeitersparnis von Vorteil. Zusätzliche produktbezogene Werbekampagnen und der Einsatz passender Keywords sollen sich positiv auf die Verkaufszahlen auswirken.

Benefits von Viral Launch:

  • Umsatzsteigerungen durch Produkt,-Werbe und Keyword-Analysen
  • Zeitersparnis durch übersichtliche Dashboards und Auswertungen
  • Weiterentwicklung von Werbekampagnen
  • Übersicht über Marktkonkurrenz
  • Live-Dashboard
  • Integrierte Zusatzfunktionen und Amazon-Informationen
  • Online Kunden-Support
  • Marktoptimierung auch durch Branding-Experten
  • Hohe Funktionalität

 

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Viral Launch

    Patagona

    von Patagona

    Einfache Bedienung

    Professionelle Beratung

    Individuelle Preisstrategie

    Die Patagona GmbH entwickelt seit 2013 Software-basierte Lösungen für die Bedürfnisse des E-Commerce. Mit dem Pricing-Tool Pricemonitor können Onlinehändler ihre Preise automatisch optimieren, Pricing-Strategien leicht umsetzen sowie den Wettbewerb stets im Blick behalten. Der Pricemonitor erfasst hierfür die relevanten Angebotspreise der Wettbewerber. Darauf basierend findet die Optimierung der Preise des Online-Shops statt: Das sogenannte Repricing. Zusätzlich bietet der Pricemonitor eine Vielzahl von Analysemöglichkeiten. Der Nutzer hat einen weitreichenden Marktüberblick und kann bei Änderungen schnell reagieren – zum Beispiel mit intelligenten Strategien. Diese können zeitliche, sortimentsbedingte oder konkurrenzabhängige Aspekte beinhalten. Mit einer Vielzahl von Parametern kann der Nutzer flexibel auf diverse Wettbewerbssituationen reagieren. 

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Patagona

    Xsellco

    von Xsellco

    Bewertungs-Anfragen

    Preisstrategie Buy-Box

    Preis-Management

    Dieses Amazon-Tool ist nicht wirklich eine klassische All-in-one-Lösung, bietet aber drei so verschiedene Aspekte an, dass man es als übergeordnetes Angebot einordnen muss. Xsellco zentralisiert die Kundenkommunikation von verschiedenen Online-Marktplätzen an einem Ort und zeigt dabei die relevanten Daten zur Anfrage wie Lieferdatum, oder Preisinformationen. Außerdem werden Antworten auf Kundenfragen durch Analyse der vorherigen Antworten vorgeschlagen. Mit dem Repricer werden die Preise der Konkurrenz überwacht und die eigenen entsprechend angepasst. Auch können Kriterien wie Kosten und Gewinnmarge eingegeben werden, um optimierte Preisvorschläge zu erhalten. Einen ganz anderen Bereich deckt das dritte Element von Xsellco ab: Generierung von positivem Feedback. Dazu werden Regeln erstellt, um nur zufriedene Kunden anzufragen bei denen die Lieferung z.B. pünktlich erfolgte. Außerdem werden Bewertungs-Anfragen personalisiert und benutzerfreundlich vorbereitet, um die Wahrscheinlichkeit einer Rezension zu erhöhen.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Xsellco

    Splitly

    von Splitly

    Preis Management

    Konkurrenten Überwachung

    Wachstum automatisieren

    Ein weiteres Amazon-Tool um die Sichtbarkeit auf Amazon zu erhöhen. Splitly setzt dabei ganz auf künstliche Intelligenz und festgelegte Algorithmen. Ähnlich wie Sistrix überprüft Splitly die eigenen Keywords und das Ranking, um hier Optimierungen vorzunehmen, ebenso wie das der Konkurrenz. Auch werden die Artikel-Beschreibungen, die Bilder und Titel analysiert und Schwachstellen aufgedeckt. Darüber hinaus bietet Splitly eine automatisierte Preisoptimierung an. Hier werden Preise kontinuierlich entsprechend voreingestellter Kriterien angepasst. Die Funktionen reichen in ihrem Umfang nicht ganz an Sistrix heran, dafür gibt es die Preisoptimierung inklusive.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Splitly

    Microtech

    von Microtech

    Einfach erweiterbar

    Hohe Individualisierung

    Viele Automatisierungstools

    Hierbei handelt es sich um eine kaufmännische Software, die in erster Linie im klassischen Betrieb eingesetzt werden kann. Als Amazon-Tool kann man sie dennoch gut nutzen, da sie eine Schnittstelle zwischen lokaler Software und dem Online-Marktplatz bietet. So werden Lagerbestände in Echtzeit abgeglichen oder Preise entsprechend der Warenwirtschaft angepasst. Auch das Einstellen eines Artikels kann nahezu vollautomatisiert über den Export aus der Warenwirtschaftssoftware erfolgen. Sendungsinformationen werden ebenfalls automatisch versendet. Insbesondere Unternehmen, die sich Amazon als neuen Vertriebsweg erschließen wollen und microtech bereits für die Warenwirtschaft nutzen, profitieren von diesem Tool. Die Synchronisation erleichtert den Einstieg in den Online-Handel enorm. Aber auch Start-ups, die sowohl offline als auch online verkaufen wollen, sollten über diese Software als ERP-Lösung nachdenken.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Microtech

    Uberseller

    von Uberseller

    Reporting & Export

    Grafische Darstellung

    Lagerbestand-Übersicht

    Ähnlich wie die Konkurrenz vergleicht Uberseller das Ranking der eigenen Produkte mit denen der Wettbewerber. Dabei werden Keywords analysiert, aber auch Beschreibungen oder Artikelbezeichnungen überprüft. Auch der Alarm bei negativen Bewertungen ist enthalten ebenso wie die kontinuierliche Ranking-Überprüfung. Darüber hinaus findet sich bei Uberseller eine Lagerübersicht, die vor leeren Beständen schützen soll, und ein Dashboard mit den wichtigsten Kennziffern wie Umsätze, Kosten, Bestellungen oder Topseller. Relativ neu dabei ist ein PPC-Kampagnen-Manager, der bei der Erstellung von Werbeanzeigen hilft und bestehende optimiert. Außerdem besteht die Möglichkeit seine Artikel über die Uber Deals Amazon Kunden vorzustellen und so zusätzliche Bewertungen zu erhalten. Alles in allem bietet Uberseller eine sehr große Bandbreite an Funktionen, die auch über das Angebot der Konkurrenz hinausgehen. Wählen kann man zwischen einem Prepaid-Paket, das nach Nutzung abrechnet.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Uberseller

    Feedvisor

    von Feedvisor

    Berichte und Analyse

    Tolle preisanpassungen

    Learning-Algorithmen

    Auch dieses Amazon-Tool stellt die Optimierung der Kundenbewertungen zur Umsatzsteigerung in den Vordergrund, arbeitet dabei jedoch umfassender als Feedback Whiz. Es richtet sich in erster Linie an großvolumige Amazon-Händler. Feedvisor gilt als der Pionier im Algo-Commerce, also in der vollautomatisierten Geschäftsanalyse mithilfe von Algorithmen und computerbasierter Datenauswertung. KI-gesteuerte Prozesse optimieren die Preisgestaltung durch Abgleich mit der Konkurrenz oder Vorhersagen über Trends. Ebenso werden Werbeanzeigen und -Kampagnen durch eine automatisierte Keyword-Analyse und die Erstellung von umfangreichen Übersichten verbessert. Auf verschiedenen Dashboards werden sowohl hoch performende als auch unprofitable Produkte angezeigt, Statistiken zur Warenrücksendung dargestellt oder individuell gesetzte Ziele überwacht. Mit Feedvisor hat man also ein Analyse-Tool, das durch komplexe Datenauswertungen die positiven Rezensionen und somit Verkaufszahlen optimieren will.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Feedvisor

    Fetcher

    von Fetcher

    Daten Import

    Ausführung der Berechnungen

    Finanzstatistiken

    Fetcher ist eine Online-Plattform zur Darstellung von entscheidenden Zahlen und Daten aus dem Amazon-Account. Auf einer Übersichtsseite werden Umsatz, PPC, Erstattungen, Umsatzsteuern, Gebühren und vieles mehr tabellarisch und graphisch dargestellt. Der Kunde sieht also auf einen Blick alle Zahlen, die wichtig sind, um grundlegende Entscheidungen zum Geschäft zu treffen. Er kann so erkennen, wo Optimierungsbedarf besteht, welches Produkt wie performt und ob am Budget gefeilt werden muss. Abhängig von der Auftragsanzahl kann man zwischen drei verschiedenen Preiskategorien wählen. Auf der Internetseite des Amazon-Tools findet man hilfreiche Tipps zur Interpretation der Daten und den erforderlichen nächsten Schritten, sodass es sich auch für kleine Unternehmen und Start-ups lohnt, insbesondere wenn man nur in einem Land tätig ist.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Fetcher

    Amainvoice

    von amaZervice

    Automatisierte Meldelisten

    Umsatzsteuer-Berechnung

    Lieferschwellenüberwachung

    Mit diesem Amazon-Tool lassen sich für alle getätigten Geschäfte auf der Amazon Plattform automatisch Rechnungen sowie Abrechnungen erstellen, welche steuerlich erfasst werden und das sowohl für FBA-Händler als auch für Kunden, die ihre Waren zwar über Amazon anbieten, diese aber selbst verschicken. Dabei werden aus den Verkaufsdaten sämtliche Rechnungen, Zustellnachweise, Stornos, Amazon-Abrechnungen usw. steuerberatergerecht aufbereitet und ausgestellt. Über einen Datenexport oder eine Schnittstelle können diese auch direkt an den Steuerberater zur weiteren Bearbeitung weitergeleitet werden. Neben den europäischen Marktplätzen werden auch die Marktplätze Australien, USA, Kanada, Mexiko und Japan abgedeckt.
    Dieses Tool kann ausschließlich die Aktivitäten auf dem Amazon Online-Marktplatz erfassen. Arbeitet man auch auf anderen Plattformen oder hat seinen eigenen Online-Shop muss man ergänzen.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Amainvoice

    E PWR

    von Intelli Ad

    Marketing-Automatisierung

    Marketing-Kanäle bündeln

    Aktivitäten-Übersicht

    Dieses Amazon-Tool hilft Verkäufern und Agenturen bei der Erstellung, Analyse und Optimierung ihrer Werbeanzeigen auf den Amazon Marktplätzen sowie bei Google. Dabei sind alle üblichen Werbeformate einschließlich Pay-per-Click inbegriffen. Neben einem Dashboard, welches die aktuelle Performance der geschalteten Werbung zeigt und deren Budget-Nutzung analysiert, können Kampagnen zeitlich geplant und effizient geschaltet werden. Mit dem Campaign Wizard können auf einfachstem Wege individuelle Kampagnen für beliebig viele Produkte erstellt und veröffentlicht werden. Weitere Funktionen bieten eine vorausschauende Analyse, sodass folgende Werbekampagnen optimal geplant werden können oder identifizieren die besten Keywords. Auch ein umfangreiches Reporting sowie ein effizientes Bid Management für Gebote sind im Umfang enthalten.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool E PWR

    Hello Profit

    von Hello Profit

    LIVE-Verkaufsupdates

    Gewinn-Übersicht

    Visualisierte Daten

    Hello Profit verspricht ein All-in-one-Tool für Amazon-Händler zu sein und weitere Amazon-Tools überflüssig zu machen. Auf einem Dashboard werden alle wichtigen Zahlen und Daten über Umsätze, Gebühren, Werbekosten und so weiter dargestellt. Diese sind sowohl tabellarisch als auch graphisch aufbereitet und mit einzelnen Vorgängen verknüpft, sodass auch weitre ins Detail gegangen werden kann. Es gibt einen Retouren-Zähler für jeden Artikel, eine Keyword-Analyse, eine Bestandsüberwachung und einen Alarm über besonders gut oder schlecht performende Produkte. Hello Profit zeigt also alle wichtigen Kennziffern und das graphisch gut aufbereitet und übersichtlich für alle Amazon-Marktplätze auf denen der Kunde aktiv ist. Sollen jedoch mehr Arbeitsschritte automatisiert werden, kommt man um die Ergänzung weiterer Tools nicht umher. Im Vergleich zu Fetcher, welches fast die gleichen Funktionen liefert, ist es zwar teurer, dafür aber besser geeignet, wenn man auf mehreren Amazon-Marktplätzen verkauft.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Hello Profit

    DreamRobot

    von DreamRobot

    Zahlreiche Anbindungen

    Klare Darstellung

    Mehrsprachige Vorlagen

    DreamRobot richtet sich in erster Linie an all jene Händler, die bereits erfolgreich auf Amazon und anderen Plattformen verkaufen und sich eine Arbeitserleichterung wünschen. Dieses Amazon-Tool bietet fast alle Services und Funktionen, die man sich wünschen kann. Angefangen bei der Bestandsüberwachung über Kaufabwicklungen bis hin zum Versand ist alles vorhanden und das nicht nur für eine, sondern zentral für alle Marktplätze auf denen der Nutzer aktiv ist. Mithilfe einer Lager-Übersicht können Nachbestellungen und Lieferanten verwaltet werden. Aufträge werden vollautomatisiert an diverse angebundene Versanddienstleister übermittelt und die Zahlungseingänge automatisch abgeglichen. Neben dem automatisierten Versand voreingestellter E-Mails bietet DreamRobot viele weitere Erleichterungen im Tagesgeschäft. Durch die Vernetzung mit Versanddienstleistern oder Zahlungsdienstleistern stehen einem nahezu alle Möglichkeiten der Automatisierung offen.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool DreamRobot

    Cash Cow Pro

    von Cash Cow Pro

    Gewinn-Übersicht

    Bestandüberwachung

    Echtzeitverkäufe

    Dieses Amazon-Tool vereint viele grundlegende Funktionen zur besseren Übersichtlichkeit und Zeitersparnis für ein kleines ist mittleres Unternehmen. Es bietet ein Dashboard, welches auf einen Blick die wichtigsten Kennzahlen zum eigenen Business präsentiert. Von Produktanzahl bis Antwortrate wird alles übersichtlich aufgelistet und bei Auswahl noch detaillierter, zum Beispiel mit Entwicklung in den letzten 30 Tagen, dargestellt. Als weitere Funktion können automatisierte Nachrichten mit jeder Bestellung an die Kunden versendet werden, um sich bei diesen zu bedanken oder bei einer negativen Bewertung genauer nachzuhaken. Auch die eigenen Keywords werden analysiert und nach ihrer Häufigkeit gelistet. Neben diesen Funktionen gibt es noch einige weitere, sodass dieses eine Tool ein sehr breites Spektrum an nützlichen Aufgaben abdeckt.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Cash Cow Pro

    Feedback Whiz

    von Feedback Whiz

    Feedback-Manager

    E-Mail-Automatisierung

    Datenberichte und Analyse

    Eine der besten Strategien zur Umsatzsteigerung auf Online-Marktplätzen ist die Erhöhung von positiven Bewertungen und Feedback, welches andere Interessenten vom Kauf überzeugt. Leider ist deren Häufigkeit oft eher gering, da Käufer dies aus den Augen verlieren. Wohingegen unzufriedene Kunden sich größtenteils melden und ihren Unmut in schlechten Bewertungen kundtun. Um diese geschäftsschädigende Tatsache umzukehren, wurde Feedback Whiz in Leben gerufen. Dieses Amazon-Tool informiert einen umgehend über negatives Feedback und stellt alle erhaltenen Bewertungen in einer Übersicht dar. Darüber hinaus können automatisierte E-Mails erstellt werden, um mehr positives Feedback zu erhalten. Ähnlich wie zum Beispiel Cash Cow Pro oder Dreamrobot wirft es auch eine Übersicht über Kundendaten, Bestellungen und Entwicklungen aus, ist jedoch wesentlich stärker auf Rezensionen fokussiert und kann solche Tools eher ergänzen.

    ...mehr Infos zum Amazon-Tool Feedback Whiz

    ...alle Amazon-Tools anzeigen

    Was ist ein Amazon-Tool?

    Amazon ist einer der größten Online-Marktplätze weltweit und nahezu jeder hat zumindest schon einmal privat davon Gebrauch gemacht. Auch immer mehr Händler erweitern ihre Vertriebswege um die Online-Plattform. Um diese optimal zu nutzen, sei es privat oder geschäftlich, gibt es zahlreiche Tools auf dem Markt. Diese versprechen eine Optimierung des Nutzungsergebnisses und bieten Funktionen für nahezu alle Bereiche. Sie sollen das Verkaufs- oder Einkaufserlebnis vereinfachen, transparenter gestalten oder automatisieren.

    Wer sich noch nie mit Amazon-Tools befasst hat, fühlt sich vom Angebot der verfügbaren Software vielleicht auf den ersten Blick erschlagen. Bei einer Vielzahl von angebotenen Features für unterschiedliche Bereiche verliert nicht nur der Einsteiger leicht den Überblick. Mit diesem Artikel wollen wir den Dschungel der Amazon-Tools für Dich ein wenig lichten. Ziel ist, es Dir Denkanstöße für den Einsatz von Software für Amazon zu geben und Dir außerdem die relevantesten Lösungen in der Branche kurz vorzustellen. Ganz ohne Programmierkenntnisse, für jeden Geldbeutel verfügbar, als Cloud-Lösung oder auf dem eigenen Server. Wir zeigen Dir die Fallstricke bei der Planung und Implementierung von Amazon-Software auf. Damit Du am Ende dieses Artikels kompetent mitreden kannst.

    Zudem haben wir Euch gefragt, welches Amazon-Tool ihr verwendet. Wenn Du das erste Mal auf dieser Seite bist, selbst ein Amazon-Tool im Einsatz hast und Dich einbringen möchtest, laden wir Dich gerne ein unsere dauerhafte Umfrage mit Deiner Stimme weiter zu verbessern.

    Sollte also jeder Amazon-Kunde ein Tool besitzen?

    Nein, so einfach ist das nicht. Die meisten Amazon-Tools richten sich an Geschäftskunden, die über Amazon vertreiben. Privatpersonen können vielleicht von dem ein oder anderen Preisbeobachtungsinstrument profitieren oder im Bereich der Produkttests kostenlose Artikel erhalten, ansonsten sind die Angebote hier doch eher eingeschränkt. Außerdem ist es fraglich, ob das Einkaufserlebnis tatsächlich positiv beeinflusst wird, wenn man vor dem Shoppen erst noch an den Abgleich mit seinem Tool oder im Nachhinein das Einpflegen der Daten denken muss. Für Amazon-Händler hingegen bieten die verschiedenen Tools schier unbegrenzte Möglichkeiten. Egal, ob schon ein etabliertes Ladenlokal existiert und nun der e-commerce-Bereich folgen soll oder es sich um ein Start-up handelt, bei der Einstellung der Produkte auf Amazon und der Abwicklung des Auftrages können gewisse Tools durchaus hilfreich sein. Auch wenn man bereits erfolgreich auf Amazon verkauft, bieten viele Instrumente Unterstützung in Form von Automatisierung bei der Vielzahl an Aufgaben, die es zu erledigen gilt. Vorsicht ist nur geboten, um sich nicht im Wald der Möglichkeiten zu verirren und am Ende den Überblick über all seine Tools zu verlieren. Einige Funktionen sind sicher sinnvoll, aber es besteht die Gefahr zu viel zu wollen und am Ende durch die Anzahl der verwendeten Tools mehr Zeit für deren Handhabung zu benötigen als zuvor für die manuelle Amazon-Abwicklung.

    Vorteile von Amazon-Tools

    1. Transparenz

    Viele der Tools bieten eine Art Übersichtsseite, auf der die wichtigsten Kennziffern des eigenen Unternehmens dargestellt werden. Hier können auf einen Blick die Gewinne auf Amazon eingesehen- und nicht profitable Artikel herausgefiltert werden.

    2. Automatisierung

    Insbesondere bei einer großen Anzahl an Aufträgen entstehen derart viele Prozesse, dass die Bearbeitung enorm viel Zeit kostet. Viele Tools bieten hier Hilfe durch automatisch versendete E-Mails, Weiterleitung der Sendungsinformationen an Versanddienstleister oder Preisanpassungen.

    3. Recherche

    Zu wissen wie es die Konkurrenz macht, nach welchen Keywords die Käufer suchen oder welche Produkte gerade besonders beliebt sind, ist ein entscheidender Faktor bei der Erhöhung der eigenen Profitabilität. Da diese Arbeitsschritte oft Stunden an Recherche bedürfen, stellen Amazon-Tools hier eine echte Hilfe dar.

    4. Zentralisierung

    Wird nicht nur auf Amazon verkauft, sondern zusätzlich auf anderen Online-Plattformen oder in Ladenlokalen vor Ort, ist es ein immenser Vorteil, wenn man die Verwaltung aller Vertriebswege dennoch zentral durchführen kann. Auch hier gibt es zahlreiche Angebote, die genau das bieten.

    5. Alarmfunktionen

    Ob als Käufer, der auf den günstigsten Preis wartet oder als Verkäufer, der über Gebührenänderungen informiert sein will, rechtzeitige Informationen sind im Onlinehandel unabdingbar.

    Nachteile von Amazon-Tools

    1. Kosten

    Bei nahezu allen der Tools entstehen Kosten. Bei den meisten sogar regelmäßig, das heißt monatlich. Diese Kosten reduzieren die eigene Gewinnmarge natürlich und müssen zu den Ausgaben hinzugerechnet werden. Daher sollte stets im Blick sein, wie groß der Nutzen durch das Tool im Vergleich zu den Kosten ist und welches Tool für welche Geschäftsgröße tatsächlich Sinn macht.

    2. Vielzahl

    Durch die schiere Vielzahl an Anbietern ist es kaum noch möglich das eine Tool für den einen Zweck zu finden. Stattdessen gibt es unzählige, die auch fast alle noch zusätzliche Funktionen anbieten. Da durchzusteigen und das für sich passende Tool zu finden, kann eine Herausforderung darstellen und sehr viel Zeit kosten.

    3. Entgleisung

    Insbesondere wenn viele Automatisierungsprozesse durch die Tools genutzt werden, kann es passieren, dass einem die Entscheidungen über das eigene Produkt etwas entgleisen. Stets sollte darauf geachtet werden die individuellen Ziele und Wünsche zu realisieren und nicht nur einem Algorithmus zu folgen.

    4. Bugs

    Auch wenn die Tools alle bestens programmiert und hundertfach getestet worden sind, können sich immer wieder Fehler einschleichen. Je nach Art kann es sehr lange dauern diese zu bemerken und sie können im schlimmsten Fall jede Menge Geld kosten.

    5. Entfremdung

    Da die Tools jede Menge Arbeit abnehmen, besteht die Gefahr sich von den eigenen Artikeln zu entfremden. Theoretisch ist es möglich sich kaum noch um den eigenen Onlinevertrieb kümmern zu müssen, weil alles automatisiert über Tools geschieht. Um eine Entfremdung zu verhindern, sollte die Arbeit mit dem Produkt nicht nur automatisiert verlaufen.

    Auf was sollte bei der Auswahl geachtet werden?

    Das Tool muss für genau den Zweck geeignet sein, der in erster Linie erfüllt werden soll. Ein reines Pricing-Tool zu wählen, wenn ein neues Produkt auf den Markt gebracht werden soll ist sicher nicht die beste Wahl. Vielleicht geht es eher um das Auffinden einer Nische oder der Beschreibung durch Verwendung der besten Keywords. Die Ziele, die mit dem Tool erreicht werden sollen, müssen klar abgesteckt sein, um das optimale Instrument zu finden. Zudem muss zuvor zwingend eine Kostenkalkulation betrieben werden, um zu ermitteln, welches Budget für den Einsatz eines Tools zur Verfügung steht. Darüber hinaus muss das Tool zum Produkt, den Vertriebskanälen und der Größe des Unternehmens passen. Und zu guter Letzt muss das Tool den eigenen Kenntnissen und Fähigkeiten entsprechen. Es nutzt nichts, wenn man ein hochtechnisches Warenwirtschaftssystem hat, das man selbst kaum versteht, weil entweder die kaufmännische oder die technische Grundbildung fehlt.

    Nun kommen wir aber zur Vorstellung der gängigsten Amazon-Tools, die es derzeit auf dem Markt gibt. Diese sind nach ihren hauptsächlichen Funktionen sortiert. Es gibt sogenannte All-in-one-Tools, die einen umfassenden Aufgabenbereich abdecken und versprechen, dass kein weiteres Instrument gebraucht wird. Daneben sind aber fast alle Funktionen auch in einzelnen Tools erhältlich. Unterschieden wird in Produktrecherche, Keyword-Tracking, Preisoptimierung und Alarmfunktionen. Außerdem gibt es Controlling-Tools und Buchführungssoftware. Für den Bereich Werbung bieten einige Tools Hilfe von der Kampagnen-Erstellung bis hin zur PPC-Optimierung. Des Weiteren existieren SEO-Programm, um die eigene Sichtbarkeit zu erhöhen. Verschiedene Vertriebskanäle zu zentralisieren und zu koordinieren ist eine weitere Funktion. Ebenso wird der gesamte Bereich der Produkttests und Bewertungen in verschiedenen Tools abgedeckt. Verschaffe dir selbst einen Überblick und wähle das Amazon-Tool aus, das am besten auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

    Was sind die wichtigsten Funktionen eines Amazon-Tools?

    Wer als Händler seine Produkte bei Amazon verkauft, kann den Umsatz durch diese Tools verbessern. Es gibt einige, die dies erheblich unterstützen. Das Keyword Tool hilft beim Finden relevanter Keywords, die das Ranking erhöhen. Mit dem Repricer Tool (Preisanpassung) lassen sich automatisiert Preise so manipulieren, dass sie günstiger sind als bei Mitbewerbern und automatisch wieder steigen, wenn das beim Konkurrenten ebenfalls stattfindet. Interessant auch das Amazon Tool Refund (Rückerstattung). Dies vereinfacht die Rückerstattung von Amazon an den Händler, wenn der Kunde die Ware zurückschickt. Das Amazon Tool SONAR ist eine Keyword-Analyse, die alle Eingaben und Suchen von Amazonkunden analysiert. Aus rund 32 Millionen Keywords kann speziell für die eigenen Produkte eine Analyse erstellt werden und diese für Aktionen genutzt werden. Nicht zu verachten ist das Chrome-Plugin (Browser Chrome) für Amazon, das »Keyword Amalyzer Tool«. Hiermit ist eine Konkurrenz-Analyse möglich und es kann festgestellt werden, welche Keywords zu den eigenen Produkten noch hinzugefügt werden könnten. Nicht vergessen werden darf das Feedback-Tool. Rezensionen von Käufern sind nach wie vor die beste Werbung für Produkte.

    Fazit

    Es gibt wie gesehen neben Tools für Verkäufer und Händler auch Angebote für Käufer oder Rezensenten. Nahezu jeder kann mindestens ein hilfreiches Instrument für den Umgang mit Amazon finden. Im Privatgebrauch beschränkt sich dies vermutlich auf so etwas wie einen Preisalarm, aber gerade im geschäftlichen Bereich bieten viele Tools unerlässliche Unterstützung zur Optimierung der eigenen Verkaufserlöse und zum effizienteren Zeitmanagement.

    Jeder sollte sich die Zeit nehmen und sich in die verschiedenen Anbieter einlesen, um das passende Tool oder die passenden Tools zu finden und langfristig einen Nutzen daraus zu ziehen. Wie zuvor gesehen entscheidet sich dies nicht nur aufgrund der gesetzten Ziele oder der Größe des Unternehmens, sondern ist auch davon abhängig ob die Geschäftsidee gerade erst startet oder man bereits Verkäufe weltweit verzeichnet. Nicht zuletzt spielen eigene Präferenzen eine entscheidende Rolle bei der Auswahl. Im besten Fall können Amazon-Tools den Umsatz steigern, eine Zeitersparnis bringen und einen echten Benefit liefern.

    Weitere Tool-Vergleiche findest Du hier:

    10 WDF*IDF-Tools im Vergleich 126 Tools für Dein erfolgreiches Content Marketing 13 Feed Management Tools im Vergleich 18 Rechnungsprogramme im Vergleich 22 ERP-Systeme im Vergleich 23 Pagespeed WordPress Plugins im Vergleich 26 SEA-Tools im Vergleich 29 Video-Streaming-Dienste im Vergleich 30 Facebook Analytics Tools im Vergleich 30 Marketing-Automation-Tools im Vergleich 31 Payment-Anbieter im Vergleich 32 Content-Management-Systeme im Vergleich 32 Webanalyse-Tools im Vergleich 32 WordPress-Hosting-Anbieter im Vergleich 33 Website-Monitoring-Tools im Vergleich 37 TikTok-Tools im Vergleich 41 Webkonferenz-Anbieter im Vergleich 43 Affiliate-Netzwerke im Vergleich 46 Reporting Tools im Vergleich 49 Webhosting Anbieter im Vergleich 54 Newsletter-Tools im Vergleich Agentursoftware – 29 Anbieter im Vergleich Backlink Checker – 8 Anbieter im Vergleich Conversionoptimierungs-Tools: 9 Anbieter im Vergleich CRM Systeme – 55 Anbieter im Vergleich Homepage-Baukasten – 25 Anbieter im Vergleich Instagram-Tools: 51 Anbieter im Vergleich Keyword Recherche Tools – 90 Anbieter im Vergleich LinkedIn Tools – 48 Anbieter im Vergleich Mockup-Tools – 19 Anbieter im Vergleich Nützliche Helfer bei der Suchmaschinenoptimierung – 23 kostenlose SEO Browser Erweiterungen auf einen Blick Projektmanagement-Tools – 51 Anbieter im Vergleich SEOTools – 32 Anbieter im Vergleich Shopsysteme – 55 Anbieter im Vergleich Social Media Tools – 53 Anbieter im Vergleich Wireframe-Tools – 32 Anbieter im Vergleich Zeiterfassungstools – 85 Anbieter im Vergleich
    Back to top