Social Intranet Anbieter – 18 Anbieter im Vergleich

Mit Hilfe unterschiedlicher Filter, User-Bewertungen und der Meinung der OMT-Club-Mitglieder versuchen wir Dir die Entscheidung für den richtigen Social Intranet Anbieter zu vereinfachen.

Ergebnisse filtern

Preis

Alle

Kostenlos

Nicht Kostenlos

Kostenlose Testversion

Kostenlose Testphase

Testbericht

mit Testbericht

Sortieren nach:

Yammer

von Microsoft Corporation

Offen und dynamisch kommunizieren

Umfassende Support

Webinare bequem veranstalten

Yammer ist ein typisches soziales Unternehmensnetzwerk. Es beinhaltet umfassende Funktionen, um die Kommunikation im ganzen Unternehmen zu unterstützen. Mit dem Tool lassen sich verschiedene Gruppen erstellen, damit Projektteams effizienter zusammenarbeiten können. Das hilft dabei, Zeitpläne einzuhalten und Informationen effizienter zu teilen.

Yammer verfügt über ein umfassendes Mitarbeiterverzeichnis. Das macht es – hauptsächlich in großen Unternehmen – einfach, die richtigen Kollegen mit entsprechendem Wissen oder Fähigkeiten zu finden. Dazu kann jeder einzelne Nutzer sein eigenes Profil einrichten.

Über die integrierte Instant-Messaging-Funktion lassen sich mit Yammer schnell und zeitsparend Gespräche führen – entweder zwischen zwei Personen oder in größeren Gruppen. Eine Information über den Online-Status lässt auf einen Blick erkennen, wer gerade online ist. Ein Posteingang bündelt die komplette eigene Kommunikation und gibt Überblick über die relevanten Inhalte des Newsfeeds.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Yammer

Mitarbeiter verbinden

Ihre Daten sicher aufbewahren

Kostenlos testen

Facebook bzw. Meta bietet nicht nur ein soziales Netzwerk für Privatpersonen an, sondern hat sich mit Workplace by Facebook auf das Business-Parkett gewagt. Damit hat sich der US-Konzern ambitionierte Ziel gesetzt. Denn mit Workplace by Facebook soll die Unternehmenskommunikation vereinfacht werden, das Mitarbeiterengagement erhöht, die Firmenkultur verbessert und die Vernetzung gefördert werden.

Wie in der allgemeinen Version, enthält auch die Workplace-Version Funktionen wie Gruppen, Chats, Räume oder die Möglichkeit, Live-Videos einzustellen. Auf Workplace sollen Projekte, Aufgaben und Informationen an einem Ort zentral gebündelt werden. Kollegen können sich mit Posts und Kommentaren austauschen.

Mit Workplace können außerdem Umfragen erstellt werden. Die Integration in Microsoft Office 365 oder in den Google Workspace ist bequem möglich. Workplace lässt sich für 30 Tage kostenlos testen. Anschließend erfolgt die Abrechnung basierend auf der Anzahl der Nutzer pro Monat.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Workplace by Meta

Bitrix24

von Bitrix24

Performance Monitor

Dokumentenverwaltung

Projektmanagement

Bitrix24 hat sich mit seinem Tool zum Ziel gesetzt, dass Teams gut und effizient kollaborieren können. Mit seiner Kollaborationsplattform stellt Bitrix24 seinen Anwendern verschiedene Tools zur Verfügung. Damit lassen sich Dokumente verwalten und managen, Aufgaben koordinieren und Projekte managen. Auch ein Modul zum Customer-Relationship-Management ist integriert. 

 

Mit dem Modul zur Zeiterfassung in Bitrix24 können sich die Angestellten zu Arbeitsbeginn in das System einbuchen und erhalten einen guten Überblick über die anstehenden Aufgaben. Dabei hilft vor allem das integrierte Kanban Board. Zu Analysezwecken enthält das Tool Möglichkeiten zur Erstellung von Berichten. 

 

Bitrix24 ist für bis zu zwölf Nutzer kostenlos. Die Kommunikation der Mitarbeiter innerhalb der Firma kann mit Bitrix24 deutlich erleichtert werden. Dazu tragen primär Funktionen wie Liking, das Erstellen von Kommentaren oder die Zuordnung zu Gruppen bei. Das Tool lässt sich gut mit anderen Programmen, wie zum Beispiel Outlook, synchronisieren. Die Bedienung kann als simpel und intuitiv beschrieben werden.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Bitrix24

Microsoft SharePoint Online

von Microsoft Corporation

Unbegrenzter persönlicher Cloudspeicher

Inhalte teilen und nahtlos zusammenarbeiten

Geschäftsprozesse umwandeln

Microsoft SharePoint ist wohl eine der bekanntesten und ältesten Tools zur Kollaboration von Teams. Mit SharePoint stellt Microsoft einen ganzen Strauß an Tools zur Verfügung, damit Menschen effizienter zusammenarbeiten können. SharePoint beinhaltet insbesondere Lösungen zur Erstellung von umfassenden Intranetportalen. Zudem kann mit SharePoint das Management von Dokumenten und Dateien deutlich erleichtert werden.

Bestimmte Bereiche können mit einem Kennwort geschützt werden und sind so nur für ausgewählte Teams zugänglich. Das macht es SharePoint leicht, Arbeitsbereiche für einzelne Projektgruppen einzurichten. Microsoft SharePoint ist ein browserbasiertes Tool, das sich auch von mobilen Endgeräten aufrufen lässt.

Mit SharePoint lassen sich verschiedene Workflows managen und Genehmigungen einholen. Das steigert die Produktivität von Nutzern enorm, vor allem, wenn es sich um komplexe Aufgaben mit vielen Beteiligten handelt.

In der Kombination mit anderen Microsoft-Produkten, wie Word, Excel, PowerPoint oder Outlook spielt SharePoint seine Stärken aus. Umfangreiche Statistikberichte und Möglichkeiten zur Auswertung und Analyse runden den Funktionsumfang von Microsoft SharePoint ab.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Microsoft SharePoint Online

COYO

von COYO GmbH

Individuelle Handlungsempfehlungen in Echtzeit

Grenzenloser Wissensaustausch

Demo Version verfügbar

COYO ist eine Kombination aus Social Intranet und Social Employee App. Mit der Plattform wird die tägliche Arbeit von Teams vereinfacht, selbst wenn sie nicht physisch am gleichen Ort sitzen.

COYO hilft dabei, die eigenen To-dos effizienter und zielgerichteter zu gestalten und kann dabei unterstützen, eine Kultur für Feedback zu schaffen. Dabei stärkt COYO nachweislich das Employee Engagement und die Verbundenheit mit dem eigenen Arbeitgeber. Durch eine Benchmark-Funktion lässt sich die eigene Firma mit anderen Organisationen vergleichen.

Außerdem kann COYO für das Employer Branding genutzt werden und Karrieremöglichkeiten in sozialen Netzwerken bewerben. Es ist möglich, COYO vorab gratis zu testen. Anschließend muss ein Abo abgeschlossen werden. COYO ist aktuell in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Niederländisch verfügbar.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter COYO

Jive

von Jive Software

Meeting Management

Berichterstattung und Statistik

Inhalt-Bibliothek

Jive verfügt über umfangreiche Funktionen, um den tagtäglichen Arbeitsalltag von Teams zu erleichtern. Mit dem Online-Kollaborationstool ist es ganz einfach, Wissen und Dokumente auszutauschen.

Jive verfügt über ein Verzeichnis von Kollegen aus der ganzen Firma. Dieses Verzeichnis lässt sich schnell durchsuchen, um passende Kollegen zu finden. Zu den Suchkriterien gehören unter anderem Fachkenntnisse, spezielle Fähigkeiten oder Sprachkenntnisse. Auch der Austausch von Wissen gelingt mit dem Tool.

Jede Abteilung bzw. jedes Team hat die Möglichkeit, ein eigenes Portal einzurichten und dort Arbeitsmaterialien und Informationen abzulegen. Mit Jive ist es möglich, einen unternehmensinternen Blog zu erstellen und bietet die passenden Statistiken dazu. Bei verschickten Nachrichten lässt sich schnell erkennen, wie viele Nutzer diese Nachrichten erreicht haben.

Jive kann ebenfalls dazu verwendet werden, um Dokumente zuzuweisen und Informationen über Projekte an einem zentralen Ort zu bündeln. So hat jeder Zugriff und den Überblick über den Status quo. Gerade die gleichzeitige Bearbeitung von Dokumenten lässt sich mit Jive gut managen. Jive ist aktuell auf Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch und Spanisch erhältlich.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Jive

SAP Jam

von SAP Deutschland SE & Co. KG

Umfragen und Abstimmungen

Integration mit Learning und Onboarding

Benachrichtigungen per E-Mail

Mit SAP Jam bietet der IT-Riese aus Walldorf eine durchdachte und moderne Plattform zur Kollaboration und dem Informationsaustausch an. Mit der Plattform können Angestellte und Kunden innerhalb eines definierten Netzwerkes Informationen und Medien austauschen.

SAP Jam ist mobil verfügbar und lässt sich daher von unterwegs zu jeder Zeit aufrufen. Es hilft dabei, interne Prozesse zu optimieren, das Engagement zu stärken und so seine Ziele effizienter zu erreichen.

Wenn Teams über SAP Jam zusammenarbeiten, können deren Arbeitsprozesse gesteuert und der Fortschritt nachverfolgt werden. Diskussionen und Abstimmungen können ebenfalls über das Tool abgebildet werden. SAP Jam hat eine intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche. Das Tool wird laufend weiterentwickelt und erhält neue Funktionen und Verbesserungen.

Firmen berichten vom schnellen Austausch von Informationen und mehr Effizienz in der täglichen Arbeit, da Teams enger und schneller gemeinsam arbeiten können. Insgesamt stärkt es die Kollaboration und erleichtert das Teilen und den Austausch von Medien und Dateien.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter SAP Jam

Staffbase

von Staffbase GmbH

Echtzeit-Benachrichtigungen

Mitarbeiterverzeichnis

Demo Version verfügbar

Mit Staffbase lässt sich der Informationsaustausch auf eine einfache Weise professionalisieren und managen. In der modernen und intuitiven Plattform sind eine Mitarbeiter-App, eine E-Mail-Funktionalität und eine Intranet-Lösung vereint.

Über das Staffbase-Portal lassen sich etwa Unternehmensnachrichten teilen oder Dokumente verbreiten. Besonders wichtige Nachrichten können als Push-Benachrichtigung direkt an alle Kollegen versendet werden. Außerdem ist es bei Staffbase möglich, Benutzergruppen zu erstellen und so Nachrichten und Informationen nur an einen ausgewählten Kreis zu verschicken.

Somit kann man Staffbase auch für das Management und die Interaktion in Projekten nutzen. Das Programm bietet die Möglichkeit an, durch interne Umfragen die Mitarbeiterzufriedenheit in Erfahrung zu bringen. Die Staffbase Software lässt sich gut in Microsoft 365 Grad integrieren und unterstützt derzeit die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch.

Mit Staffbase ist nicht nur die interne Mitarbeiterkommunikation möglich, sondern auch die direkte Messung von deren Wirkungsgrad. Das deutsche Tool aus Chemnitz ist natürlich zu 100 % DSGVO-konform. Staffbase kann kostenlos getestet werden. Anschließend ist ein kostenpflichtiges Abo nötig.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Staffbase

Beekeeper

von Beekeeper AG

Abläufe vereinfachen & automatisieren

Übersetzungsfunktion

Chatbot für häufige Fragen

Beekeeper ist ein Tool aus der Schweiz und bedeutet übersetzt Imker. Dabei handelt es sich um eine Software-Lösung, die sich vordergründig an Firmen richtet, deren Angestellte ihre Arbeitszeit nicht überwiegend am Schreibtisch verbringen. Dazu zählen immerhin 80 % der Arbeitnehmer weltweit, denn es schließt unter anderem Angestellte in der Produktion und Fertigung, im Außendienst, im Gesundheitswesen oder Angestellte im Bereich der Logistik ein.

Leider werden diese Gruppen in der Unternehmenskommunikation oft vernachlässigt. Genau hier setzt Beekeeper an. Die mobile Plattform soll die zentrale Anlaufstelle für alle Kollegen sein und jegliche Kommunikation an einem einzigen Ort bündeln. So fühlen sich auch Angestellte, die nicht vor Ort sind, durch den Mehrwert von Beekeeper eingebunden und die Produktivität und das Zugehörigkeitsgefühl steigt.

Zum Funktionsumfang von Beekeeper gehören das Schreiben von Chatnachrichten oder das Erstellen eines Newsfeeds. Verschiedene Kampagnen können über Beekeeper ebenfalls gesteuert und zielgerichtet ausgeliefert werden. Über Beekeeper können durch Umfragen die Meinung der Kollegen zu jeder Zeit schnell eingeholt werden. Standardisierte Schnittstellen ermöglichen die Integration in viele andere Unternehmen-Tools.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Beekeeper

speakap

von Speakap

Automatisierte Terminplanung

Aktivitäts Verfolgung

Bildschirm teilen

Speakap ist ein Tool, das Kommunikation und soziales Netzwerken im Unternehmen fördert. Damit lässt sich die Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitern – egal, ob im Büro oder im Außendienst – voranbringen. Die Plattform fördert aktiv den Austausch von Wissen, Ideen und Neuigkeiten.

Über eine integrierte Messaging-Funktion können sich die Kollegen gegenseitig Nachrichten schicken. Mit speakap ist es leicht, den Überblick über Zeit- und Projektpläne zu erhalten und per Newsfeeds immer auf dem Laufenden gehalten zu werden. Wenn eine Nachricht schnell an alle Mitarbeiter des Unternehmens verschickt werden soll, kann dies direkt über die Funktion für Push-Benachrichtigungen geschehen.

Damit haben alle Kollegen immer alle Informationen in Echtzeit parat. Der Zugriff auf speakap ist von jedem Gerät aus möglich. Informationen lassen sich in offenen oder geschlossenen Gruppen austauschen. Auf einer eigenen Profilseite können die Nutzer Informationen über sich teilen. Ebenso lassen sich mit dem Tool Veranstaltungen erstellen – egal, ob die Mitarbeiterschulung oder eine After-Work-Veranstaltung.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter speakap

Intrexx

von United Planet GmbH

Investitionssicherheit

Ressourcen smart einsetzen

Umsatzsteigerung

Bei Intrexx handelt es sich um kein fertiges Tool für das Social Intranet, sondern um eine Entwicklungsumgebung. Mit dieser lassen sich Social Intranets erstellen und verwalten. Da die Plattform nach den Prinzipien von Low Code und Drag-and-drop arbeitet, sind nur wenige Programmierkenntnisse nötig und die Einstiegshürden sind denkbar einfach.

Die Erstellung von mobilen Anwendungen für Smartphones ist mit Intrexx ebenfalls möglich. Mit Intrexx kann sich jede Firma ihre eigene maßgeschneiderte Intranetlösung bauen, ohne dafür viel Zeit und Ressourcen investieren zu müssen.

Digitale Prozesse lassen sich mit der Entwicklungsumgebung genauso definieren, wie es für die Firma am meisten Sinn ergibt. Verschiedene Insellösungen lassen sich zu einer zentralen Plattform bündeln. Das gestaltet die Arbeit für alle Beteiligten übersichtlicher und effizienter.

Externe Prozesse und Workflows lassen sich direkt integrieren und auf einer einheitlichen Oberfläche bündeln und verschiedene Abteilungen, die zeitgleich am gleichen Projekt arbeiten, lassen sich einfacher zusammenbringen. Ein großer Vorteil ist die Skalierbarkeit und die Möglichkeit, bei Veränderungen schnell zu reagieren.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Intrexx

MangoApps

von MangoApps Inc.

Archivierung & Aufbewahrung

Bearbeiten in Echtzeit

Dateikonvertierung

MangoApps stellt Softwarelösungen für Korporationen mit 50 bis 50.000 Angestellten bereit. Die Softwarelösung richtet sich an Branchen und Unternehmen jeder Art – vom Gesundheitssektor bis zum Medienunternehmen oder dem öffentlichen Sektor.

Bei MangoApps handelt es sich um eine modulare Lösung, das mitwachsen kann. Kern ist die Intranetlösung, mit der sich Beiträge und Seiten erstellen lassen, um Informationen zentral für alle zugänglich zu machen. Ein weiteres Modul ist die Komponente für die Team-Zusammenarbeit, und zwar mit internen, aber auch externen, also mit Partnern, Kunden oder Lieferanten.

Über eine Enterprise-Social-Networking-Lösung können sich die Kollegen vernetzen, miteinander kommunizieren und Inhalte teilen. Eine integrierte Enterprise-Messaging-Lösung ist so etwas wie WhatsApp für Firmen. Wer sich für ein Rundum-sorglos-Paket entscheiden will, kann die Full MangoApps Suite wählen, die alle Komponenten des Anbieters vereint – vom Dokumentenmanagement hin bis zur Chatfunktion.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter MangoApps

Just Social

von Just Software AG

Aufgaben verwalten

Integration (MS Teams, AD, etc.)

Umfrage & Events

Just Social verbindet Teams und Kollegen, ermöglicht schnelle Mitarbeiterkommunikation und erleichtert das Zusammenarbeiten. Das Tool aus dem Herzen Hamburgs ist intuitiv bedienbar und überzeugt mit durchdachtem Design. Über die Plattform lassen sich alle Kollegen zeitnah und sicher mit allen wichtigen Nachrichten und Informationen versorgen, und zwar am PC, am Handy oder per App.

Just Social lässt sich direkt in Microsoft Teams integrieren und eignet sich dazu, Angestellte im Büro, im Home-Office oder in der Produktion gleichermaßen zu erreichen. Just Social ist einfach und logisch aufgebaut und lässt sich daher intuitiv bedienen. Zum Leistungsumfang gehören eine News-Funktion, die Möglichkeit Umfragen und Veranstaltungen zu erstellen, aber auch ein Wiki oder ein umfassendes Mitarbeiterverzeichnis.

Über eine integrierte Funktion lassen sich Videokonferenzen abhalten. Die integrierte Chat-Funktion sorgt dafür, dass jeder sich schnell und unkompliziert austauschen kann. Alle Inhalte lassen sich per Volltextsuche durchsuchen und eine mobile Variante ermöglicht den Zugriff von unterwegs aus. Über Schnittstellen lässt sich Just Social an viele andere gängige Systeme anbinden.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Just Social

HLC Connections

von HCL Technologies Limited

Veranstaltungsmanagement

Echtzeit-Chat

Content Management

HLC Connections richtet sich an Teams jeder Größe und soll die tägliche Arbeit erleichtern. Die Softwarelösung ermöglicht das durch eine Vielzahl von Funktionen. Dazu gehört das Zuweisen von Aufgaben, genauso wie eine Funktion zum Zeitmanagement oder ein dedizierter Bereich, um Projekte zu managen.

Eine Chatfunktion erleichtert den Austausch von Informationen in Echtzeit und auch Gruppen – genannt Communities – lassen sich mit dem Tool einfach aufsetzen und verwalten. In einem Wiki-Bereich lassen sich Informationen gebündelt darstellen und jeder Mitarbeiter kann mit seinem Wissen dazu beitragen.

Interessant ist die Funktion, um Blogs zu erstellen. Darin können Mitarbeiter zum Beispiel aus ihrem Arbeitsalltag berichten. IBM Connections ist modular aufgebaut und besteht aus den Modulen HLC Connections, S1 und S2. Das ermöglicht es, einzelne Funktionspakete – je nach Bedarf – dazuzubuchen. So passt sich das Tool an die jeweilige Situation an und kann den aktuellen Bedarf optimal unterstützen.

Anwender berichten nach der Einführung von einer höheren Produktivität in ihren Teams.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter HLC Connections

Chatter

von Salesforce.com Germany GmbH

Demo Version verfügbar

Produktivität steigern

Mit Geschäftsprozessen vernetzen

Chatter ist eine der ältesten Lösungen im Bereich des Social Intranets. Denn die Lösung gibt es schon seit 2009 am Markt. Chatter gehört zu Salesforce und lässt sich daher reibungslos in andere Tools des Konzerns integrieren.

Wer bereits Salesforce CRM nutzt, für den ist Chatter kostenlos. Chatter ist relativ schlank gehalten und verfügt nur über eine ausgewählte Anzahl von Funktionen. Die unternehmensinterne Kommunikation lässt sich mit dem Tool aber einfach verwalten.

Für umfangreichere Ansprüche ist Chatter aber weniger geeignet. Chatter zeichnet sich durch einen guten Service aus. Chatter kann automatisch Themenseiten generieren, die aktuelle Trends im Unternehmen zum Inhalt haben.

Um die gemeinsame Arbeit an Projekten zu optimieren, bietet das Tool die Möglichkeit, Gruppen zu erstellen, in denen sich dann alle projektrelevanten Informationen befinden. In diese Gruppen können auch externe Partner eingeladen werden. Dokumente und Dateien lassen sich zentral in einem Cloudspeicher verwalten.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Chatter

unily

von Unily

Aufgabenmanagement

Mobiler Zugriff

Wissensbasis-Management

Die Software unily hat sich zum Ziel gesetzt, die Mitarbeiterkommunikation und das Wissensmanagement in Unternehmen effizienter und effektiver zu gestalten. Interessant ist die einfache und schnelle Integration in Microsoft Office 365. Von dort haben Benutzer direkt, die Möglichkeit auf Tools und Anwendungen zuzugreifen.

Mit unily lässt sich die gemeinsame Arbeit und Kommunikation im Team unterstützen. Jeder Mitarbeiter bekommt im Tool ein eigenes persönliches Profil, das über einen Personenverzeichnis auffindbar ist. Mit dem intuitiven Content-Management-System (CMS) kann jeder Benutzer eigene Seiten erstellen. Layouts und Widgets erleichtern die Arbeit enorm.

Um Feedback zu sammeln, verfügt unily über die Funktion, Umfragen zu erstellen. Dokumente können mit Tags gekennzeichnet werden, um sie schneller zu finden. Vor allem, um Kollegen zu erreichen, die remote arbeiten, eignet sich die Funktion für das Versenden von Push-Benachrichtigungen.

unily eignet sich zur Nutzung auf dem Desktop und auf mobilen Endgeräten. Da die Lösung laufend weiterentwickelt wird, können sich Nutzer immer wieder auf neue Funktionen und Verbesserungen freuen.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter unily

LumApps

von LumApps SAS

Individueller Content-Designer

Vielfältige Inhalte

Content-Profilierung

LumApps ist das Kollaborationstool von Google. Es hat sich zum Ziel gesetzt, die tägliche Arbeit und die Kommunikation in Unternehmen effizienter zu gestalten und den Austausch unter den Mitarbeitern zu verbessern. LumApps ist eine umfassende Intranet-Plattform, mit der sich alle Unternehmensinhalte und die verschiedenen Enterprise-Tools an einer Stelle in der G-Suite zusammenführen lassen.

Ein individueller Content-Designer macht es einfach, Nachrichten und Inhalte zu stellen – egal, ob schriftlich oder als bewegtes Bild. Mit LumApps kann die Google-Suchfunktion auf Inhalte des Unternehmens angewendet werden. Das Besondere: Jeder Mitarbeiter kann sich damit ein persönliches Dashboard schaffen und erhält die für ihn relevanten Inhalte.

LumApps ist mehrsprachig und unterstützt derzeit die Sprachen Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch und Japanisch. Ein Single-sign-on (SSO) ist direkt über Azure Active Directory und Google Workplace möglich.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter LumApps

Stackfield

von Stackfield GmbH

All-in-One Collaboration

Kommunikation über alle Kanäle

Erstklassiger Support

Stackfield ist vom Prinzip her ein Projektmanagement-Tool und von Haus aus mit einem Kanban-Board und einem umfassenden Terminkalender ausgestattet. Es bietet Teams aber auch ein Social Intranet und vereinfacht die gemeinsame Arbeit und die Mitarbeiterkommunikation untereinander enorm.

Für den schnellen Austausch im Arbeitsalltag eignen sich Gruppen- und Einzelchats. Auch Videotelefonie ist möglich. Die neuesten Informationen lassen sich mit dem News-Stream unmittelbar nachverfolgen.

Stackfield ist so gestaltet, dass sich die Kommunikation nahtlos in die Projektumgebung integrieren lässt und nicht separat und losgelöst davon abläuft. Das ist ein großes Plus. Stackfield zeichnet sich dadurch aus, dass es sich sehr einfach nutzen lässt.

Die Vertragsgestaltung ist zudem sehr flexibel und basiert auf einem monatlich kündbarem Abomodell. Stackfield ist sowohl in einer Cloudversion als auch On-premise verfügbar. Eine End-to-End-Verschlüsselung garantiert die Sicherheit aller Daten.

...mehr Infos zum Social Intranet Anbieter Stackfield

...alle Social Intranet Anbieter anzeigen

Was ist ein Social Intranet Anbieter?

Anbieter für Social Intranet helfen Firmen und Organisationen dabei, die Kommunikation und die gemeinsame tägliche Arbeit innerhalb der Firma effizienter zu gestalten. Dabei kommen verschiedene Tools zum Einsatz, um die Zusammenarbeit am Arbeitsplatz zu verbessern. Der Funktionsumfang reicht dabei von ausgefeilten Kommunikationslösungen, dem Optimieren von internen oder externen Projektteams, bis hin zu Tools für das Dokumentenmanagement oder die Erstellung von umfassenden Mitarbeiter-Verzeichnissen.

Social Intranet kann auch dabei helfen, Projekte besser zu managen oder Zeitpläne besser einzuhalten. Insgesamt helfen die Möglichkeiten des Social Intranets Firmen und Organisationen dabei, effizienter zu werden und Ressourcen besser auszuschöpfen. Angestellte – primär die, die remote arbeiten – fühlen sich besser informiert und können für die Zusammenarbeit fernab vom Arbeitsplatz besser an den Strom an Informationen angegliedert werden.

    Inhaltsverzeichnis:

Worin liegt der Unterschied zwischen einer Intranet Software, einer Mitarbeiter-App und einer Social Intranet Software?

Als Intranet wird ein digitaler, interner Raum bezeichnet, der sich innerhalb einer Firma oder Organisation befindet. Generell hat nur ein bestimmter Kreis an Personen (z. B. die Angestellten des Unternehmens) einen Zugang. Im Intranet werden vonseiten der Unternehmensleitung oder anderer Abteilungen Informationen geteilt.

Das Intranet ist eine wichtige Säule für die Unternehmenskommunikation, aber es ist wenig Interaktion möglich. Zudem funktioniert das Intranet eher nach dem Pull-Prinzip. Das heißt, Mitarbeiter müssen sich aktiv einloggen, um an Informationen zu kommen.

Im Vergleich dazu versorgt das Social Intranet die Angestellten nach dem Push-Prinzip aktiv mit Informationen, die für sie einen relevanten Mehrwert bieten. Zudem ist Interaktion möglich, da ein Social Intranet gezielt über Funktionen verfügt, um Informationen zu teilen, weiterzuleiten oder zu kommentieren.

Das Social Intranet ist sozusagen eine Ergänzung des normalen Intranets um neue, moderne Kommunikationsmöglichkeiten am Arbeitsplatz. Daher verfügen Social Intranet-Lösungen in der Regel über Chat-Funktionen oder die Möglichkeit, ein Profil zu erstellen. So wie es von den sozialen Netzwerken, wie Facebook, Instagram und Co. bekannt ist.

Ein Social Intranet wird gerne mit einer Mitarbeiter-App kombiniert und bringt damit die Informationen direkt auf die Smartphones der Mitarbeiter. So lassen sich Informationen in einem geschützten Rahmen schnell und sicher austauschen oder vergleichen. Eine Mitarbeiter-App ist im Vergleich zu Diensten wie WhatsApp und Co ein sicherer Ersatz für interne Kommunikationslösungen, da es bei derartigen Tools große Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes gibt.

Wer sollte sich mit einem Social Intranet Anbieter beschäftigen?

Jede Organisation und Firma, die die Zusammenarbeit effizienter und einfacher gestalten will, tut gut daran, sich über die Möglichkeiten des Social Intranets zu informieren und über die Einführung des Systems nachzudenken. Wir leben in einer Zeit, in der ein Überfluss an Informationen herrscht. Daher benötigen Unternehmen Unterstützung dabei, um diese Informationen zielgerichtet zu managen.

Dabei ist es wichtig, dass Informationen alle Angestellte erreichen. Und zwar nicht nur die, die ständig am PC arbeiten, sondern auch alle anderen – in Produktion, Logistik, im Verkauf oder Außendienst. Vor allem für Firmen, deren Angestellte an verschiedenen Standorten arbeiten, kann eine Social Intranet Plattform ein wichtiges Werkzeug zur internen Zusammenarbeit von Projektteams sein.

Social Intranet stärkt die Zusammengehörigkeit und optimiert Workflows. Oftmals fühlen sich Angestellte, die nicht jeden Tag ins Büro kommen, vom Informationsfluss abgeschnitten. Mit einem Tool, das in Echtzeit alle wichtigen Informationen bündelt, wird diesem Problem entgegengewirkt. Andererseits haben die Kollegen, die von zu Hause oder im Außendienst arbeiten, bessere Möglichkeiten, sich einzubringen.

Auch für das Management von verschiedenen – hauptsächlich abteilungsübergreifenden – Projekten und die Förderung der Unternehmenskultur bieten sich Social Intranet Plattformen an. Denn sie schaffen eine gemeinsame Arbeitsumgebung für Teams. Das ist wichtig, da Teams dann alle relevanten Informationen an einem zentralen Ort finden und nicht erst an verschiedenen Stellen danach suchen müssen.

Vor- und Nachteile von Social Intranet Anbietern

Vor der Integration jeder Softwarelösung ist es wichtig einen Vergleich aller Tools wie Staffbase, Beekeeper oder LumApps durchzuführen, um einen Blick auf die Vorteile und die Nachteile der jeweiligen Lösung zu werfen. Denn diese gibt es natürlich auch bei den Social Intranet Anbietern.

Ein großer Vorteil der Social Intranet Lösungen ist es, dass der Austausch von Informationen in der Firma transparenter und flüssiger wird. Das ist hauptsächlich für Kollegen, die sich nicht ständig im Büro aufhalten, ein großer Vorteil. Denn auch sie werden durch den stetigen Fluss an Informationen am Geschehen beteiligt und können leichter eigene Rückmeldungen und Erfahrungen einbringen.

Firmen, die sich für eine Social Intranet-Software entschieden haben, berichten meistens davon, dass Kollegen sich besser informiert und zufriedener fühlen.

Komplexe Projektarbeit lässt sich durch die Softwarelösungen einfacher bewerkstelligen. Da sich mit den Tools verschiedene Gruppen managen lassen, ist es leicht, verschiedene Teams parallel aufzusetzen. Das liegt daran, dass sich alle Informationen, Dateien und Inhalte an einem zentralen Platz ablegen lassen. Teammitglieder müssen nicht mehr mit der Suchfunktion die vielen verschiedenen Stellen, Ordnern und Verzeichnissen nach den aktuellen Dokumenten durchsuchen, sondern finden Sie zentral an einer Stelle. Das erleichtert die tägliche Arbeit und führt zu einem großen Gewinn an Zeit und Effizienz.

Doch natürlich ist der Einsatz von Social Intranet Lösungen mit Nachteilen oder Hindernissen verbunden.

Jede neue Softwareanbindung bindet Ressourcen, und zwar auf der finanziellen Seite, als auch im Bereich der IT. Je nachdem, wie umfangreich die Lösung ist und in welche anderen Tools sie integriert werden muss, müssen Ressourcen in der IT zur Verfügung gestellt werden.

Diese stehen dann nicht für andere interne Projekte zur Verfügung. Außerdem sind die Social Intranet Plattformen mit laufenden Kosten verbunden, die in der Regel monatlich anfallen. Das muss im Budget berücksichtigt werden.

Darüber hinaus schafft sich die Akzeptanz für ein neues Tool – egal, welcher Art – meist nicht alleine. Damit die Tools von den Angestellten die nötige Akzeptanz bekommen, muss in der Regel vonseiten der Personalabteilung in Trainings und Aufklärung investiert werden.

Denn die Plattformen zahlen sich vor allem dann aus, wenn sie von einer kritischen Masse genutzt werden und genügend Interaktion stattfindet. Dann fühlen sich alle Kollegen ermutigt, Inhalte zu teilen und die Plattform aktiv zu nutzen.

Damit sich das Social Intranet als erste Anlaufstelle im Bereich Wissensmanagement etablieren kann, muss viel Arbeit aufgewendet werden. Neue Inhalte müssen erstellt und bestehende Inhalte umgezogen werden. Dieser Aufwand darf nicht unterschätzt werden.

Generell ist die Einführung eines Tools für Social Intranet nichts, was Firmen so nebenbei erledigen können. Es ist eine strategische Entscheidung innerhalb der Unternehmenskommunikation und ein ernsthaftes Projekt, das Zeit, Ressourcen und Kosten bindet.

Worauf solltest Du bei der Auswahl eines Social Intranet Anbieters besonders achten?

Eine Social Intranet Software muss immer zum Anwender passen. Daher ist es wichtig, vor der Auswahl einen Vergleich durchzuführen und die wichtigsten Anforderungen zu sammeln. Erst wenn dieser Katalog steht, ergibt es Sinn, sich mit den Tools näher zu beschäftigen.

Gegen Ende der Auswahl sollte im besten Fall eine Shortlist aus einigen, wenigen Anbietern übrig bleiben. Diese werden dann auf Herz und Nieren geprüft. Im besten Fall erfüllt einer der Anbieter alle Must-have-Kriterien. Ansonsten wird der Anbieter ausgewählt, der den Anforderungen am nächsten kommt.

Social Intranet Tools richten sich an Firmen unterschiedlicher Größe. Während die einen Tools sich vorwiegend an KMU richten, sind andere Anbieter primär für Konzerne zu empfehlen. Das ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl.

Beim Abschluss des Vertrags ist es wichtig, auf Laufzeiten und Kündigungsfristen zu achten. Bei vielen Tools handelt es sich um Abomodelle, die sich monatlich kündigen lassen. Ebenfalls ist es wichtig, auf vorhandene Schnittstellen zu achten. Das ist wichtig, um die Plattform in die bestehende Software-Landschaft zu integrieren.

Während Chatter sich ideal in eine bestehende Salesforce-Umgebung integrieren lässt, ist Microsoft SharePoint die perfekte Ergänzung für Microsoft Office und Staffbase und LumApps interagieren sehr mit dem Google Kosmos, sind aber ebenfalls leicht in Microsoft 365 Grad zu integrieren.

Was sind die wichtigsten Funktionen eines Social Intranet Anbieters?

Da eine Social Intranet Software die gemeinsame Arbeit und die Verständigung untereinander erhöhen sollen, sind diese zwei Funktionen kritisch bei der Auswahl eines Anbieters.

Wichtig ist, dass die Funktionen, um Nachrichten in Echtzeit zu schreiben und sowohl einzeln als auch im Team zu kommunizieren, vorhanden und einfach zu nutzen sind. Essenziell ist ein Newsfeed, der sich für jeden einzelnen Angestellten personalisieren lässt und die relevanten Inhalte ausspielt.

Gerade in größeren Konzernen ist die Funktion eines Mitarbeiterverzeichnisses Gold wert. Dann hat jeder Einzelne die Chance, ein eigenes Profil zu erstellen und seine Fertigkeiten und Fähigkeiten darzustellen. Andere Kollegen können gezielt danach suchen und so können sich wertvolle Synergien ergeben.

Die Suchfunktion ist ein weiterer wichtiger Punkt bei einer Social Intranet Software. Mit einer guten Suchfunktion lassen sich alle Inhalte durchsuchen und Dateien, Konversationen und Inhalte schnell wiederfinden.

Darüber hinaus lassen sich viele Social Intranet Programme für das Management von Projekten einsetzen. Das heißt diese Tools beinhalten Funktionen, um Workflows abzubilden, Zeitpläne zu managen und Projektordner abzulegen.

Der Vorteil ist, dass alle Informationen zum Projekt zentral an einer Stelle gebündelt sind und nicht von mehreren Orten zusammengetragen werden müssen. Das erleichtert die Arbeit im täglichen Projektalltag enorm.
Funktionen zur Analyse und Erstellung von Berichten runden den Umfang ab. Schnittstellen sorgen für die nahtlose Integration in andere Programme.

Die zehn wichtigsten Eigenschaften eines Social Intranet Anbieters?

  1. Erstellung von Beiträgen durch jeden Nutzer
  2. Möglichkeit, Beiträge zu kommentieren
  3. Funktion für Push-Benachrichtigungen
  4. Newsfeed
  5. Verwaltung von Dokumenten verschiedener Art
  6. Erstellung und Verwaltung von Gruppen
  7. Durchsuchbares Mitarbeiterverzeichnis
  8. Chatfunktion
  9. Erstellung und Management von Veranstaltungen
  10. Analysen und Berichte

Fazit

Social Intranet Tools können das Leben in der Arbeit deutlich vereinfachen und dabei helfen, dass Teams besser zusammenarbeiten. Sowohl Angestellte im Büro vor Ort, als auch im Home-Office, in der Produktion oder im Außendienst können durch diese Tools effizient an den Informationsfluss angebunden werden. Mit dem richtigen Tool lässt sich das Wissensmanagement professionalisieren und das Management von Projekten effektiver gestalten.

Das Tool muss immer zur Unternehmenskultur passen. Wenn ein Tool sich durch eine umfassende Chatfunktion auszeichnet und vor allem darauf ausgelegt ist, dass die Kollegen Inhalte teilen, kommentieren und liken, sollte das auch die Arbeitsweise in der Firma widerspiegeln. Denn ein teures Tool einzukaufen, dessen Funktionen gar nicht genutzt werden, ergibt wenig Sinn.

Wichtig ist, dass die Angestellten den Nutzen der Tools erkennen und diese in ihren täglichen Arbeitsalltag integrieren. Nur so können die vielen Funktionen Nutzen stiften und die Ausgaben sind gerechtfertigt.

Wenn sich Firmen dafür entscheiden, in eine Social Intranet Plattform zu investieren, ist das ein ernsthaftes Projekt, das mit Kosten, Zeit und Ressourcen verbunden ist. Das sollte bei der Planung immer berücksichtigt werden.

Weitere Tool-Vergleiche findest Du hier:

126 Tools für Dein erfolgreiches Content Marketing 13 Feed Management Tools im Vergleich 13 WDF*IDF-Tools im Vergleich 13 WordPress-SEO-Plugins im Vergleich 15 Online Kurs Plattformen im Vergleich 17 Blogging-Plattformen im Vergleich 19 Dokumentenmanagementsysteme im Vergleich 24 Rechnungsprogramme im Vergleich 28 SEA-Tools im Vergleich 29 Facebook Analytics Tools im Vergleich 29 Pagespeed WordPress Plugins im Vergleich 30 ERP-Systeme im Vergleich 30 Video-Streaming-Dienste im Vergleich 31 Stockfoto-Anbieter im Vergleich 32 Content-Management-Systeme im Vergleich 33 Chatbot-Anbieter im Vergleich 34 Webanalyse-Tools im Vergleich 36 TikTok-Tools im Vergleich 37 Website-Monitoring-Tools im Vergleich 37 WordPress-Hosting-Anbieter im Vergleich 39 Payment-Anbieter im Vergleich 40 Amazon-Tools im Vergleich 40 Webkonferenz-Anbieter im Vergleich 46 Reporting Tools im Vergleich 47 Affiliate Netzwerke im Vergleich 50 Webhosting-Anbieter im Vergleich 59 Newsletter-Tools im Vergleich A/B-Testing-Tools – 16 Anbieter im Vergleich Agentursoftware – 28 Anbieter im Vergleich Backlink Checker – 16 Anbieter im Vergleich Bewerbermanagement Software – 21 Anbieter im Vergleich Bid Management Tools – 15 Anbieter im Vergleich Business Intelligence Tools – 22 Anbieter im Vergleich Compliance Software – 12 Anbieter im Vergleich Consent Management Plattform – 13 Anbieter im Vergleich Conversion Optimierungstools: 11 Anbieter im Vergleich Cookie Consent Tools – 12 Anbieter im Vergleich CRM-Systeme – 58 Anbieter im Vergleich Digital Asset Management Software – 18 Anbieter im Vergleich Dropshipping – 24 Anbieter im Vergleich E-Commerce WordPress Plugin – 9 Anbieter im Vergleich E-Learning-Plattformen – 25 Anbieter im Vergleich Event-Management-Software – 20 Anbieter im Vergleich File-Sharing-Dienste – 23 Anbieter im Vergleich Finanzplanungssoftware – 26 Anbieter im Vergleich Formular-Management-System – 11 Anbieter im Vergleich Foto-Apps – 31 Anbieter im Vergleich Fulfillment Dienstleister – 10 Anbieter im Vergleich Google Chrome – 52 Erweiterungen im Vergleich Heatmap Tools – 18 Anbieter im Vergleich Homeoffice Software – 19 Anbieter im Vergleich Homepage-Baukasten – 24 Anbieter im Vergleich HR-Software – 20 Anbieter im Vergleich Influencer-Datenbanken – 27 Anbieter im Vergleich Instagram-Tools: 52 Anbieter im Vergleich IT Service Management Software – 16 Anbieter im Vergleich Keyword Recherche Tools – 97 Anbieter im Vergleich Kundenfeedback-Software – 22 Anbieter im Vergleich Kundenservice Software – 35 Anbieter im Vergleich Lead Management Software – 16 Anbieter im Vergleich Linkbuilding Tools – 18 Anbieter im Vergleich LinkedIn Tools – 46 Anbieter im Vergleich Literaturverwaltungsprogramme – 11 Anbieter im Vergleich Live Streaming Softwares – 22 Anbieter im Vergleich Marketing Attribution Software – 26 Anbieter im Vergleich Marketing Automation Software – 32 Anbieter im Vergleich Marktforschungstools – 20 Anbieter im Vergleich Mindmapping-Tools – 28 Anbieter im Vergleich Mobile Marketing Software – 35 Anbieter im Vergleich Mockup-Tools – 17 Anbieter im Vergleich Native Advertising Tools – 14 Anbieter im Vergleich Nützliche Helfer bei der Suchmaschinenoptimierung – 23 kostenlose SEO Browser Erweiterungen auf einen Blick Online Design Tools – 24 Anbieter im Vergleich Online Umfrage-Tools – 27 Anbieter im Vergleich Pagespeed Tools – 8 Anbieter im Vergleich Passwort Manager – 17 Anbieter im Vergleich Personalisierungssoftware – 16 Anbieter im Vergleich PIM-Systeme – 23 Anbieter im Vergleich Pinterest-Marketing-Tools – 37 Anbieter im Vergleich Podcast App – 17 Anbieter im Vergleich Podcast Software – 29 Anbieter im Vergleich Präsentationssoftware – 18 Anbieter im Vergleich Projektmanagement-Tools – 51 Anbieter im Vergleich Quiz-Tools – 13 Anbieter im Vergleich Rank Tracker – 12 Anbieter im Vergleich Redirect Checker – 11 Anbieter im Vergleich Review Management Software – 21 Anbieter im Vergleich Saas Management Software – 13 Anbieter im Vergleich Screencast Tools – 15 Anbieter im Vergleich Screenshot Tools – 13 Anbieter im Vergleich SEO Tools – 39 Anbieter im Vergleich Server Monitoring Tools – 21 Anbieter im Vergleich Shopsysteme – 52 Anbieter im Vergleich Snippet Generatoren – 11 Anbieter im Vergleich Social Media Tools – 64 Anbieter im Vergleich Sprachlern Apps – 18 Anbieter im Vergleich SSL Checker – 19 Anbieter im Vergleich Terminplaner Software – 18 Anbieter im Vergleich Textanalyse-Tools – 17 Anbieter im Vergleich Textbörse – 9 Anbieter im Vergleich Übersetzungstools – 12 Online Dolmetscher im Vergleich URL Shortener – 15 Anbieter im Vergleich Usability Testing Tools – 33 Anbieter im Vergleich Versandsoftware – 17 Anbieter im Vergleich Vertragsmanagement Software – 19 Anbieter im Vergleich Video-Hosting-Plattformen – 28 Anbieter im Vergleich Videokonferenz Software – 31 Anbieter im Vergleich VPN Anbieter – 20 Dienste im Vergleich Warenwirtschaftssysteme – 17 Anbieter im Vergleich Web Acceleration Software – 15 Anbieter im Vergleich Wireframe-Tools – 35 Anbieter im Vergleich WordPress Backup Plugin – 9 Anbieter im Vergleich WordPress Page Builder – 19 Anbieter im Vergleich Zeiterfassungstools – 83 Anbieter im Vergleich

Du bist Toolanbieter und möchtest hier gelistet werden?

Christos Pipsos - Head of Business Development OMT-Tools Kontaktiere uns
banner-320x600-Magazin-Werbung-1
0
Interessanter Artikel? Wir freuen uns über Deinen Kommentarx
()
x