Sprachlern Apps – 18 Anbieter im Vergleich

Mit Hilfe unterschiedlicher Filter, User-Bewertungen und der Meinung der OMT-Club-Mitglieder versuchen wir Dir die Entscheidung für die richtige Sprachlern App zu vereinfachen.

Ergebnisse filtern

Preis

Testbericht

Sortieren nach:

Chatterbug

von Chatterbug

5,0/5 (1)

Einzelunterricht mit Muttersprachler:innen

Interaktive Live-Streams ansehen

Kostenloses 14-tägiges Probeabo

Die Sprachlern App Chatterbug setzt hauptsächlich auf Video-Privatunterricht, um die Sprache zu sprechen, sicher zu werden und Fragen stellen zu können. Daneben sind Kurse auf der Plattform, die zusätzlich das Lesen, das Lernen der Vokabeln und das Üben der Sprache unterstützen.

Der Mix aus Privatsessions mit ausgewählten Tutoren, und das eigene Lernen in den Kursen, bringen die Schüler schnell zum Ziel. Chatterbug hat eine offizielle CEFR-Zertifizierung. Die Plattform bietet eine kostenfreie Probestunde an.

Vorteile:

  • individuelles Lernen durch Tutor und Kurse

Nachteile:

  • wenig Sprachauswahl – Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Chatterbug

Babbel

von Babbel GmbH

Abwechslungsreiche Lerninhalte

Online-Unterricht in kleinen Gruppen

Große Auswahl an Lernaktivitäten

Babbel wurde zur besten Sprach App 2022 gewählt. Lesen, Schreiben und Hören, für unterschiedliche Niveaus. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, ist Babbel durch seine abwechslungsreichen Lerneinheiten, die schnelle Lernfortschritte mit sich bringen, sehr beliebt.

Nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch am Desktop kann mit Babbel gelernt werden. Insgesamt 14 Sprachen bietet Babbel an, die in angenehm kurzen Übungseinheiten erlernt werden können. Neben den Wörtern und Sätzen kommen auch die Grammatik und bestimmte Ausdrucksformen nicht zu kurz.

Für manche Sprachen ist ein entsprechender Podcast eingebunden, der perfekt dabei hilft, das Hörverständnis der fremden Sprache zu optimieren. Babbel kann über ein gestaffeltes Abo-System erworben werden.

Vorteile von Babbel:

  • auch offline nutzbar
  • beste Benutzerfreundlichkeit
  • Audiodateien, eingesprochen von Muttersprachlern

Nachteile von Babbel:

  • es ist keine Babbel-Community vorhanden, um sich auf der Plattform auszutauschen

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Babbel

Busuu

von Busuu Ltd

Lern in deinem eigenen Tempo

Lern mit anderen Mitgliedern

Tests/Bewertungen

Innerhalb der Sprachlern App Busuu kann sich jeder seinen eigenen Lernplan erstellen, indem er angibt, wie oft und wie lange er lernen möchte und auf welchem Wissensstand er bereits ist. Der integrierte Vokabeltrainer von Busuu merkt sich gemachte Fehler und lässt sie immer wieder üben, bis die Vokabeln sitzen.

Das gilt für insgesamt zwölf Sprachen. Das Besondere an Busuu ist die Community Funktion. Die Nutzer können die App gleichzeitig als soziale Plattform nutzen und sich gegenseitig unterstützen.

Wer Wert auf gemeinsames Lernen legt, ist bei Busuu gut beraten. Wird ein bestimmtes Sprachniveau bei Busuu erfolgreich abgeschlossen, kann bei der Premium Plus Version ein McGraw-Hill Sprachzertifikat erworben werden, welches offizielle Gültigkeit besitzt.

Vorteile:

  • Lernpläne, die personalisiert werden können
  • Community, in der auch Muttersprachler Feedback geben können
  • Sprachzertifikate

Nachteile:

  • das kostenfreie Basis-Modul kann nur eingeschränkt genutzt werden

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Busuu

Duolingo

von Duolingo

Wirksam & effizient

Personalisiert lernen

Überall und jederzeit lernen

Die Sprachlern App Duolingo ist sehr bekannt und beliebt, nicht nur, weil sie auch kostenlos genutzt werden kann. Duolingo arbeitet allerdings mit Werbeeinblendungen und ist nicht ganz vollumfänglich. Spielerisches Lernen, mit einem großen Sprachangebot steht an oberster Stelle.

Mit den einzelnen Lektionen kann sich der Lernende Punkte erarbeiten und sich in einer Bestenliste bei Duolingo nach oben arbeiten. Das ist sehr motivierend und macht Spaß. Dazu kommt das Maskottchen Duo, das lustig animiert das Lernen auflockert.

Die Lektionen sind kurz und durch Wiederholung und durch kleine Übungen, wird das Gelernte verinnerlicht und der eigene Fortschritt dokumentiert.

Vorteile:

  • schneller Aufbau von Wörtern und Sätzen -> großer Wortschatz
  • gratis Nutzung möglich
  • Bis zu 35 Sprachen können erlernt werden

Nachteile:

  • gesonderte Grammatiklektionen fehlen
  • für deutsche Muttersprachler stehen nur Englisch, Französisch und Spanisch als fremde Sprache zur Verfügung. Für alle anderen Sprachen ist die Beherrschung der englischen Sprache Voraussetzung.

 

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Duolingo

Italki

von italki HK Limited.

Einzelunterricht in über 150 Sprachen

Prüfungsvorbereitungen

Lernen Sie außerhalb des Klassenzimmers

Diese Sprachlern App setzt auf Einzelunterricht mit Sprachlehrern, die vorab ausgewählt werden können. Die Auswahl an Landesprachen ist mit 150 riesig. Ebenso die Auswahl an Sprachlehrern, die zertifiziert und geprüft sind.

Der Unterricht findet über Video-Chat statt. Das Interessante an dieser Sprachlern App ist die italki-Communitiy, mit der kostenfrei geübt und gesprochen werden kann. Wertvolle Tipps von Mitlernenden aus über 190 Ländern machen das Sprachenlernen zum großen Spaß.

Egal ob es um die Erweiterung des Wortschatzes im Wirtschaftsbereich geht, oder Prüfungsvorbereitungen notwendig sind. Mit italki lässt sich nahezu alles bewerkstelligen. Durch privaten Unterricht und durch die Community.

Vorteile:

  • Einzelunterricht zu günstigen Preisen möglich
  • enorme Sprachenvielfalt

Nachteile:

  • der Lernerfolg hängt zum Teil vom Sprachlehrer ab

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Italki

Jicki

von Jicki GmbH

Kostenlose Sprachkurse-Ukrainisch-Deutsch

SSL-Verschlüsselung

20 Tage Geld zurück Garantie

Zuhören und Wiederholen ist das Prinzip von Jicki . Durch Hintergrundmusik und durch das Wiederholen der einzelnen Wörter, die am Ende zu einem ganzen Satz zusammengesetzt werden, ist die Aufnahmefähigkeit des Gehirns aktiviert.

Anschließend kann der Lernende durch Nachsprechen die Sätze wiederholen. Die Qualität der Audios und auch deren Übersetzung bei Jicki ist hoch. Jicki ist eine App, welche eher für Fortgeschrittene Sprachlernende geeignet ist.

Vorteile von Jicki:

  • schnelles Lernen der Sprache auf intuitive Art und Weise

Nachteile von Jicki:

  • das Lesenlernen der fremden Sprache kommt nicht vor

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Jicki

Lingoda

von Lingoda GmbH

Live-Onlineunterricht rund um die Uhr

Qualifizierte muttersprachliche Lehrkräfte

Kostenlose Probewoche

Lingoda ist eine Online-Sprachschule, die angelehnt an den klassischen Präsenzunterricht, online mit Gruppenkursen stattfindet. Es werden drei Varianten angeboten. Online-Unterricht in der Gruppe, Online-Unterricht mit zusätzlichen Privatstunden online oder ausschließlich online Privatunterricht.

Es werden die Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch angeboten. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene, erhalten die Lernenden nach Abschluss bestimmter Levels ein anerkanntes Zertifikat.

Dies ist besonders wichtig, wenn Fremdsprachen für Bewerbungen benötigt werden. Es sind nicht mehr als fünf Lernende in den Gruppenstunden und alle können miteinander kommunizieren.

Vorteile:

  • Privatunterricht online möglich
  • Ein Stundenplan wird erstellt und dadurch regelmäßig gelernt
  • anerkannte Zertifikate werden ausgestellt

Nachteile:

  • relativ teuer

 

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Lingoda

Lingolia

von Lingo4you GbR

Erläuterungen & Übungen

Hefte, Bücher und PDFs

Eine kostenlose Übung pro Thema

Wer tief in die Ausdrucksform des fremden Landes und seiner Sprache eintauchen möchte, und die Grammatik verstehen und verinnerlichen möchte, kommt um diese Sprachlern App nicht herum. Bereits in der kostenfreien Version sind pro Sprache über 50 Grammatikthemen erläutert.

In der Plus-Version und in der School-Version ist einiges möglich. In der School-Version werden zum Beispiel für Schulen digitale Grammatikübungen zur Verfügung gestellt. Intensives Lernen der Grammatik einer Sprache, durch Hunderte von Übungen ist in der Pro-Version integriert.

Wer möchte, kann sich die Übungen als PDF herunterladen und ausdrucken. Gebucht wird für 3, 6 oder 12 Monate, ein Abo ist nicht möglich.

Vorteile:

  • die Grammatik einer Sprache kann hier bis ins Kleinste erlernt werden

Nachteile:

  • die Sprache wird nicht intuitiv erlernt, sondern ausschließlich über die Grammatikübungen
  • kein Vokabeltrainer

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Lingolia

LingQ

von The Linguist Institute Ltd.

Lies & hör dir Lektionen an, die dir gefallen

SRS-Programme zur Vokabelwiederholung

Teste kostenlos LingQ

Beim LingQ wird das Lernen von Landessprachen im Kontext der verschiedenen Interessengebiete angeboten. Der Lernende findet in einer riesigen Mediathek Inhalte, die ihn durch seine Lieblingsthemen durch Lesen und Zuhören zum Beherrschen der gewählten Sprache führt.

Wird etwa beim Lesen eines Textes eine Vokabel nicht verstanden, erhält man durch Antippen eine Übersetzung in die eigene Sprache. LingQ merkt sich diese Vokabel und fragt sie später ab. So wächst das Verstehen der fremden Sprache organisch.

Der Austausch mit anderen Lernenden ist ebenfalls in Live-Gesprächen oder Foren möglich. Dadurch wird auch das Sprechen der Ausdruck gelernt und unterstützt. LingQ ist somit eine der beliebtesten Sprachlern Apps, da die Sprache über fesselnde Inhalte vermittelt wird.

Vorteile von LingQ:

  • Lernen im Kontext
  • kostenlose Version verfügbar mit ein paar Einschränkungen

Nachteile von LingQ:

  • Grammatikverständnis wird nicht vermittelt

...mehr Infos zum Sprachlern Apps LingQ

LinguaTV

von LinguaTV GmbH

Learning Analytics

Unterricht per Videokonferenz

Individueller Lehrplan

Die Sprachlern App LinguaTV, die via Abo gebucht werden kann, arbeitet ausschließlich mit Videoinhalten. Je nach Wissensstand und Schwierigkeitsgrad wird ein Video ausgewählt. Der Lernende liest und hört mit.

Anschließend bearbeitet er die gestellten Aufgaben inklusive Vokabeltraining jederzeit, dann wann Zeit ist, über sein Smartphone oder den Desktop. LinguaTV kann sieben Tage getestet werden, dann muss ein Abo abgeschlossen werden. Als Zusatz für einen Selbstlernkurs ideal.

Vorteile:

  • hochwertige Videos mit interaktiven Elementen

Nachteile:

  • keine Spracherkennung
  • LinguaTV ist relativ teuer

...mehr Infos zum Sprachlern Apps LinguaTV

Memrise

von Memrise Limited

Videobeispiele

Praktische Redewendungen

Gedächtnistechniken bewähten

Die Lerninhalte in dieser Sprachlern App sind mit Videos aufbereitet und zeigen alltägliche Situationen. Damit wird die Sprache bei Memrise in praktischen Redewendungen in der Muttersprache der Tutoren vermittelt.

Tests vertiefen das Wissen und durch das immersive Lernen fühlt sich der Schüler wie vor Ort mit den Einheimischen. Insgesamt werden elf Fremdsprachen von Memrise angeboten, die bei Buchung auf mehreren Geräten gelernt werden können. Darunter koreanisch, russisch und spanisch.

Die Module bei Memrise können nach der Intension, weshalb die Fremdsprache gelernt wird, gewählt werden: Reise, Auswanderung oder Land und Leute mitsamt der Kultur des Landes. Mit täglichen Zielen und Streaks, steigt die Motivation vorwärtszukommen.

Vorteile von Memrise:

  • die Kurse können offline genutzt werden und heruntergeladen werden
  • Turbo Modus für ganz Eilige
  • Große Auswahl der Sprachkurse

Nachteile von Memrise:

  • keine Community
  • Sprachkurse von Memrise sind von schwankender Qualität

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Memrise

Mondly

von ATi Studios

Mehr als 1000 Sprach­kom­bi­na­tio­nen

Kurze, tägliche Lektionen

Grammatik-Features & Kon­ju­ga­ti­ons­ta­bel­len

Wer seltene und ausgefallenen Sprachen, wie beispielsweise persisch, koreanisch, portugiesisch oder arabisch erlernen möchte, sollte sich die Sprachlern App von Mondly genauer anschauen. Mit der Möglichkeit insgesamt 41 Sprachen lernen zu können, punktet die App.

Daher wurde die Anwendung auch bereits 90+Millionen Mal heruntergeladen. Gelernt wird mit Spracherkennung und kurzen Übungseinheiten. Zur Vertiefung wird nach Abschluss der Lerneinheiten ein wöchentliches Quiz gemacht.

Die Beliebtheit von Mondly ist nicht nur der Sprachenvielfalt geschuldet, sondern auch dem Chatbot, mit dem Gespräche geführt werden können. Mondly ist kompatibel mit iOS und Android.

Die Spracherkennung verbessert die Aussprache. Die App ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Wer möchte, kann sich mit anderen Nutzern mit einer Bestenliste duellieren.

Mondly bietet mittlerweile ein echtes Highlight: virtuelle Realität (VR). Hierbei wird aus Deinem Wohnzimmer beispielsweise ein persisches Restaurant. Die extra VR-App bietet Mondly für 3,79 € an.

Vorteile von Mondly:

  • Benutzerfreundlich
  • 41 Sprachen, darunter persisch, arabisch, portugiesisch und koreanisch
  • Chatbot
  • Realistische Dialoge mit VR

Nachteile von Mondly:

  • gleiche Lektionen und Sprachkurse für alle Sprachen
  • zum Teil schlechte Übersetzung der Lektionen

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Mondly

Mosalingua

von MosaCrea Ltd,

Einstufungstest & Lernmethoden

Individuell angepasste Benutzeroberfläche

+11 000 000 Nutzer weltweit

Schlicht und effektiv stellt sich die Sprachlern App Mosalingua dar. Der Schwerpunkt dieser App liegt darauf, wofür eine Sprache erlernt werden soll. Der Lernende kann festlegen, welche Prioritäten für ihn am wichtigsten sind und die Lerninhalte darauf abstimmen.

Geht es um das Verstehen und Sprechen mit den Kollegen in einem anderen Land, oder geht es um das Kennenlernen eines Landes und seiner Kultur. Dementsprechend werden Lerninhalte dann bei Mosalingua angepasst.

Die Übungen bei Mosalingua bestehen aus Videos, Hörbüchern, Dialogen, eBooks oder kleinen Kurzgeschichten zum Mithören. Mühelos werden die gewünschten Kompetenzen vermittelt und durch Üben, Hören, Lesen vertieft.

Aber Achtung, bei Mosalingua kommt es hin und wieder zu kleineren Übersetzungsfehlern und es wird auch kein Abonnement angeboten. Dafür ist Mosalingua bereits ab 5 Euro erhältlich.

Vorteile von Mosalingua:

  • hohe Flexibilität bei den Inhalten und den Übungen
  • Lernziele werden selbst festgelegt

Nachteile von Mosalingua:

  • wer es spielerisch in Grafik und Anwendung liebt, wird enttäuscht

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Mosalingua

preply

von Preply Inc.

Nutze das virtuelle Klassenzimmer

Individuelle Profile

Flexible Preisgestaltung

Preply ist eine Videoplattform, bei der mit Privatunterricht in einem virtuellen Klassenzimmer eine Sprache erlernt werden kann. Die Dozenten sind mit Fotos und Stundensatz auf der Webseite und können gebucht werden.

Insgesamt können sechs Landessprachen über preply erlernt werden. Der Lernende kann sein Budget auf der Plattform angeben und preply schlägt Privatlehrer vor. Diese sind auf jeden Fall als Sprachlehrer zertifiziert.

Vorteile:

  • direkt und persönlich mit einem Muttersprachler lernen

Nachteile:

  • Termine müssen vereinbart werden, daher keine Möglichkeit via App zu lernen

...mehr Infos zum Sprachlern Apps preply

Rosetta Stone

von IXL Learning

Preisgekrönte Methode

Personalisierter Lernplan

Zugriff auf alle 24 Sprachen

Bei dieser Sprachlern App liegt der Fokus eindeutig auf dem Sprechen, der Konversation und der richtigen Aussprache. Das bedeutet, der Lernende kann wählen, ob er die Sprache benötigt für das Business, eine Reise oder weil in diese fremde Sprache er eintauchen möchte.

Learning by doing durch direktes Anwenden ist das Prinzip. Die Vokabeln und die Grammatik werden durch gezieltes Sprechen verinnerlicht. Gelernt wird nach einem vorab ausgewählten Plan, der meist über sechs Wochen geht und pro Lerneinheit fünfmal die Woche 30 Minuten dauert.

Wer das nicht möchte, kann auch ohne Plan lernen. Wer möchte, kann zusätzlich einen Tutor buchen und Live-online-Unterricht nehmen. Es können insgesamt 24 Sprachen erlernt werden.

Vorteile:

  • die App unterstützt Menschen, die den Fokus auf perfektes Sprechen legen
  • die Vokabeln und die Grammatik werden ganz nebenbei erlernt
  • kann auch offline genutzt werden

Nachteil:

  • im Vergleich zu anderen Apps teuer

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Rosetta Stone

Skyeng

von Skymath Ltd.

Einzelunterricht bei einem Privatlehrer

Mit Muttersprachlern reden

Hörverstehen aufarbeiten

Skyeng ist eine Online-Englischschule für Kinder und Erwachsene. Gelernt wird interaktiv mit einem persönlichen Sprachlehrer. Alle Lehrer sind geprüft und werden den Schülern nach eigenem Wissensstand und eigenen Präferenzen zugeordnet.

Für Anfänger, Fortgeschrittene und Kinder ab vier Jahren. Die Stundeneinteilung liegt beim Lernenden. Durch die hohe Anzahl an Lehrern (rund 11.000) ist immer der passende verfügbar. Mehr Flexibilität geht nicht.

Auch die Lernmaterialien sind auf der Plattform immer zugänglich und können genutzt werden. Die Lehrer stellen passend zu den Zielen ein Programm zusammen. Ob Englisch für Reisen, Business-Englisch oder Englisch für Finanzen und Management.

Die Kurse entsprechen dem CEFR-Bewertungsstandard und gehen bis zu IELTS/TOEFL-Vorbereitung. Mit der Möglichkeit einen Konversationsclub auszuwählen, wird die Sprache geübt und Austausch auf dem eigenen Sprachniveau ist möglich.

Vorteile:

  • Flexibles Lernen mit persönlichem Lehrer

Nachteile:

  • nur Englisch ist möglich

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Skyeng

WordDive

von WordDive Ltd.

Erziele schnell Ergebnisse mit KI

Neue Sprache in drei Monaten lernen

Kostenlos testen

WordDive hat zehn Sprachen im Angebot und wirbt damit, dass eine Sprache innerhalb von drei Monaten gesprochen werden kann. Dazu sind fünfmal wöchentlich 45 Minuten notwendig. Dafür hat sich die Plattform eine Methode mit KI (künstlicher Intelligenz) patentieren lassen.

Gelernt wird über alle Sinne und einem Mix aus Grammatik, Hören, Lesen und Sprechen. Immer auf Grundlage der Methodik von WordDive. Lernziele können gesetzt werden und auch der Austausch untereinander mit anderen Lernenden wird von der App ermöglicht. Es kann kostenlos getestet werden, anschließend ist ein Monatsabo notwendig.

Vorteile:

– Sprachenlernen mit schnellen Erfolgen möglich

...mehr Infos zum Sprachlern Apps WordDive

Yabla

von Yabla Interaktiv

Zweisprachige Wörterbücher

Interaktive Untertiteln

15 Tage kostenlos testen

Mit Yabla werden Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch ausschließlich über Video-Lektionen vermittelt. Die Inhalte der Videos variieren zwischen TV-Serien, Interviews, Dialogen und Erklärvideos.

Während die Videos laufen, wird das Gesprochene in der Zielsprache und in Englisch eingeblendet. Die Videos können jederzeit angehalten werden, langsamer laufen oder im Loop abgespielt werden.

Damit der Fortschritt und das Verständnis bei Yabla geprüft werden können, sind bei jedem Video am Ende ein Spiel mit zwei Schwierigkeitsgraden dabei. Damit die Vokabeln nicht zu kurz kommen, ist bei Yabla auch eine Vokabel-Funktion integriert.

Vorteile von Yabla:

  • wer visuell am besten lernt, kommt hier auf seine Kosten

Nachteile von Yabla:

  • keine Community zum Üben und austauschen

...mehr Infos zum Sprachlern Apps Yabla

Tools werden geladen

...alle Sprachlern Apps anzeigen

titlebox-logo

Was ist eine Sprachlern App?

Um eine fremde Sprache lernen zu können, muss heute niemand mehr zwingend in Sprachschulen gehen oder teure Sprachreisen machen. Viel einfacher und unabhängiger können Sprachkenntnisse über Sprachlern Apps erworben werden.

Es gibt eine Reihe von Sprachlern App-Anbietern, die meist einfach und unkompliziert auf das Smartphone geladen werden können. Mit dieser App, die Zugriff auf das Mikrofon und zum Teil auf die Smartphone-Kamera benötigt, kann nun begonnen werden die Sprache zu hören und zu lernen.

    Inhaltsverzeichnis:

Wer sich noch nie mit Sprachlern Apps befasst hat, fühlt sich vom Angebot der verfügbaren Software vielleicht auf den ersten Blick erschlagen. Bei einer Vielzahl von angebotenen Features für unterschiedliche Bereiche verliert nicht nur der Einsteiger leicht den Überblick. Mit diesem Artikel wollen wir den Dschungel der Sprachlern Apps für Dich ein wenig lichten.

Ziel ist, es Dir Denkanstöße für den Einsatz von Sprachlern Apps zu geben und Dir außerdem die relevantesten Lösungen in der Branche kurz vorzustellen. Ganz ohne Programmierkenntnisse, für jeden Geldbeutel verfügbar, als Cloud-Lösung oder auf dem eigenen Webserver. Wir zeigen Dir die Fallstricke bei der Planung und Implementierung von Sprachlern Apps auf, damit Du am Ende dieses Artikels kompetent mitreden kannst.

Warum sind Sprachlern Apps heutzutage so wichtig?

Die Frage, weshalb Sprachlern Apps heutzutage so wichtig sind, lässt sich leicht beantworten. Das Lernen in einem Klassenzimmer ist nicht mehr so gut möglich wie früher, und der Anspruch zu jeder Zeit Zugriff auf Lektionen zu haben, ist gewachsen.

Viele Menschen haben durch die Apps die Möglichkeit eine Sprache zu lernen. Sei es für den Urlaub, oder weil eine Auswanderung im Raum steht. Aber auch in der Berufswelt wächst der Anspruch an die Mitarbeiter, fremde Sprachen zu beherrschen oder sich zumindest austauschen zu können. Für nahezu jeden Anspruch gibt es eine Sprachlern App auf dem Markt.

Zum Teil mit persönlichen Tutoren über Video-Call und zum Teil mit der Möglichkeit international anerkannte Zertifizierungen zu erhalten. Auch die bevorzugte Lernmethode variiert innerhalb der App-Angebote. Somit kann unter anderem der visuell Lernende oder der hörbegabt Lernende seine App finden.

Was ist der Unterschied zwischen einer Sprachlern App und einer E-Learning-Plattform?

Eine Sprachlern App kann in den allermeisten Fällen ausschließlich über das Smartphone genutzt werden, zudem liegt der Schwerpunkt hier beim Erlernen einer Sprache. Eine E-Learning-Plattform wird auf einem Desktop-Rechner genutzt und ist verschiedenen Themenfeldern zu finden.

Oft wird sowohl App als auch Desktopversion von Anbietern zur Verfügung gestellt. Dann, wenn etwa privater Einzelunterricht online über das interne Videosystem angeboten wird. Auch dann, wenn zum Beispiel Schulungsunterlagen zum Download bereitgestellt werden.

Auf einer E-Learning-Plattform lassen sich die unterschiedlichen Lehrstoffe und Vermittlungsmethoden einfacher darstellen als auf dem Smartphone. Auch etwaige Sicherheitsaspekte stehen im Raum.

Grundsätzlich gibt es Anbieter, die über eine Sprachlern App perfekt Wissen vermitteln. Hier liegt es am Nutzer, was er bevorzugt. Der Mix macht es am Ende aus. Grundsätzlich ist der Vorteil einer Sprachlern App die Flexibilität im Lernen und Üben. Du hast sie einfach überall dabei.

Die E-Learning-Plattform bietet allerdings weiter ausbaubare Features, die auf dem Smartphone weniger möglich oder praktikabel sind. Ganze Online-Kurse werden über E-Learning Plattformen angeboten, die weit über das Erlernen einer fremden Sprache hinausgehen.

Wer sollte sich eine Sprachlern App besorgen?

Im Grunde gibt es drei Gruppen, die mit einer Sprachlern App ausschließlich Vorteile haben könnten.

Dabei spielen die Einfachheit und die Nutzung der online Sprachkurse zu jeder Zeit eine große Rolle. Auch die zum Teil sehr geringen Kosten machen das Erlernen einer anderen Sprache recht attraktiv.

Schüler

Zusätzlich zum Unterricht in der Schule, kann eine Sprachlern App sehr wertvoll sein, zum Verständnis, für die Aussprache und um schneller und effektiver eine Sprache erlernen zu können.

Das gilt nicht nur Schüler der oberen Klassen. Studenten, die ein Auslandsjahr absolvieren möchten, oder im Ausland studieren, haben zum Erlernen der Sprache des Landes mit einer App die besten Voraussetzungen. Zusätzlich zum Studium oder für spätere potenzielle Arbeitgeber ist das Sprechen einer oder mehrerer Sprachen mit Sicherheit von hohem Nutzen.

Unternehmen

Wer sich mit seinem Unternehmen nicht nur auf das eigene Land konzentrieren möchte, sondern seine Fühler in die Welt ausstreckt, braucht Mitarbeiter, die fremde Sprachen beherrschen.

Hier kommen Sprachlern Apps oder Plattformen zum Zuge, die international anerkannte Zertifizierungen ausstellen. Das Lernen über eine E-Learning-Plattform wird in Unternehmen gerne genutzt und einige Anbieter haben sich auch speziell auf Sprachkurse im Businessbereich spezialisiert.

Privatnutzer

Den Horizont erweitern, auf Reisen gehen und Kontakt mit den Einwohnern aufnehmen können, wird für viele Privatpersonen immer wichtiger. Hier kommt die Einfachheit der Nutzung dieser online Sprachkurse zum Tragen. Keine Schulbank drücken in der VHS oder in der Sprachschule.

Kein Wälzen von Büchern und Sprachkursen auf CDs, nein, bequem am Rechner zu Hause, oder über das Smartphone, wann immer Zeit und Lust vorhanden ist. Das hat viele Menschen dazu animiert, eine Sprache zu lernen.

Die Vor- und Nachteile einer Sprachlern App

Bevor eine App ausgewählt wird, ist es wichtig, die Vorteile und die auch die Nachteile zu beleuchten.

Außerdem sollte sich jeder, der mit dem Gedanken spielt, eine fremde Sprache über Sprachlern Apps zu erlernen, vorab Gedanken machen, auf welche Art und Weise er am besten lernt. Wo seine Schwerpunkte liegen und was für ihn besonders wichtig ist.

 Vorteile

  • Einer der wohl signifikantesten Vorteile ist die zeitliche und örtliche Unabhängigkeit. Steht das an oberster Stelle, sind Apps ohne persönliche Tutoren, mit denen Termine vereinbart werden, die beste Wahl.
  • Durch das Wiederholen der Lektionen, egal wann und wo, bestimmt der Lernende das Tempo.
  • Durch die Vielzahl und Vielfalt der Apps auf dem Markt kann sich der Spracheninteressent ganz auf seinen Themenschwerpunkt konzentrieren und entsprechend auswählen. Sprachen für die Reise, für das Business, für Kultur und für den täglichen Sprachgebrauch.
  • Da einige Apps eine Community auf einer Plattform anbieten, muss niemand allein vor sich hin lernen, sondern kann sich austauschen oder sogar in spielerischen Wettbewerb treten. Besonders, wenn Kontakt zu Muttersprachlern der Zielsprache aufgenommen wird und als Tandem geübt werden kann.
  • Ist lediglich das Sprechen und Verstehen im Vordergrund, kann mit entsprechenden Apps das (für den einen oder anderen) leidige Pauken der Grammatikregeln umgangen werden.
  • Bis auf einige Ausnahmen sind die Kosten überschaubar. In einigen Fällen ist sogar die kostenfreie Basis-Version bereits ausreichend, um eine Sprache zu erlernen.

Nachteile

  • Trotz allen Vorteilen ist viel Disziplin erforderlich. Besonders bei den Apps, die keinen Tutor oder sonstige Zeitlimits integriert haben. Schnell wird das regelmäßige Üben vergessen oder verschoben.
  • Hat die App keine Spracherkennung, können sich bei der Aussprache der fremden Sprache Fehler einschleichen, die ärgerlich sein könnten.
  • Einige Apps haben Englisch als Ausgangssprache. Dadurch schränkt sich das Angebot an Apps ein, wenn die Sprache nicht beherrscht wird.

Die 5 beliebtesten Sprachlern Apps

1. Duolingo
2. Babbel
3. Rosetta Stone
4. Preply
5. Busuu

Duolingo

Die Sprachlern App Duolingo ist sehr bekannt und beliebt, nicht nur, weil sie auch kostenlos genutzt werden kann. Spielerisches Lernen, mit einem großen Sprachangebot steht an oberster Stelle.

Duolingo Benutzeroberfläche Sprachen lernen

Duolingo französisch lernen Benutzeroberfläche, Quelle 

Vorteile von Duolingo

  • schneller Aufbau von Wörtern und Sätzen -> großer Wortschatz
  • gratis Nutzung möglich
  • Bis zu 35 Sprachen können erlernt werden

Nachteile von Duolingo

  • gesonderte Grammatiklektionen fehlen
  • für deutsche Muttersprachler stehen nur Englisch, Französisch und Spanisch als fremde Sprache zur Verfügung. Für alle anderen Sprachen ist die Beherrschung der englischen Sprache Voraussetzung.

Highlights von Duolingo

Der Spaß am Üben und Lernen steht hier ganz klar im Fokus.

Fazit Duolingo

Mit den einzelnen Lektionen kann sich der Lernende Punkte erarbeiten und sich in einer Bestenliste bei Duolingo nach oben arbeiten. Das ist sehr motivierend und macht Spaß. Dazu kommt das Maskottchen Duo, das lustig animiert das Lernen auflockert.

Babbel

Babbel wurde zur besten Sprach App 2022 gewählt. Lesen, Schreiben und Hören, für unterschiedliche Niveaus. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, ist Babbel durch seine abwechslungsreichen Lerneinheiten, die schnelle Lernfortschritte mit sich bringen, sehr beliebt.

Babbel

Benutzeroberfläche Babbel, Quelle

Vorteile von Babbel

  • auch offline nutzbar
  • beste Benutzerfreundlichkeit
  • Audiodateien, eingesprochen von Muttersprachlern

Nachteile von Babbel

  • es ist keine Babbel-Community vorhanden, um sich auf der Plattform auszutauschen

Highlights von Babbel

  • Vielfältigkeit der Sprachen wie u.a. italienisch, portugiesisch oder türkisch

Fazit Babbel

Nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch am Desktop kann mit Babbel gelernt werden. Insgesamt 14 Sprachen bietet Babbel an, die in angenehm kurzen Übungseinheiten erlernt werden können. Neben den Wörtern und Sätzen kommen auch die Grammatik und bestimmte Ausdrucksformen nicht zu kurz

Rosetta Stone

Bei dieser Sprachlern App liegt der Fokus eindeutig auf dem Sprechen, der Konversation und der richtigen Aussprache. Das bedeutet, der Lernende kann wählen, ob er die Sprache benötigt für das Business, eine Reise oder weil in diese fremde Sprache er eintauchen möchte.

Rosetta Stone.JPG

Sprachenvielfalt bei Rosetta, Quelle 

Vorteile von Rosetta Stone

  • die App unterstützt Menschen, die den Fokus auf perfektes Sprechen legen
  • die Vokabeln und die Grammatik werden ganz nebenbei erlernt
  • kann auch offline genutzt werden
  • 24 Sprachen können insgesamt erlernt werden

Nachteile von Rosetta Stone

  • im Vergleich zu anderen Apps teuer

Highlights von Rosetta Stone

Wer möchte, kann zusätzlich einen Tutor buchen und Live-online-Unterricht nehmen.

Fazit Rosetta Stone

Learning by doing durch direktes Anwenden ist das Prinzip. Die Vokabeln und die Grammatik werden durch gezieltes Sprechen verinnerlicht. Gelernt wird nach einem vorab ausgewählten Plan, der meist über sechs Wochen geht und pro Lerneinheit fünfmal die Woche 30 Minuten dauert. Wer das nicht möchte, kann auch ohne Plan lernen.

Preply

Preply ist eine Videoplattform, bei der mit Privatunterricht in einem virtuellen Klassenzimmer eine Sprache erlernt werden kann. Die Dozenten sind mit Fotos und Stundensatz auf der Webseite und können gebucht werden.

Preply

Benutzeroberfläche Preply, Quelle 

Vorteile von Preply

  • direkt und persönlich mit einem Muttersprachler lernen

Nachteile von Preply

  • Termine müssen vereinbart werden, daher keine Möglichkeit via App zu lernen
  • Mangelnder Support der App

Highlights von Preply

  • Zertifizierte Sprachlehrer

Fazit Preply

Insgesamt können sechs Landessprachen über preply erlernt werden. Der Lernende kann sein Budget auf der Plattform angeben und preply schlägt Privatlehrer vor.

Busuu

busuu

Lektionenübersicht spanisch Busuu, Quelle 

Innerhalb der Sprachlern App Busuu kann sich jeder seinen eigenen Lernplan erstellen, indem er angibt, wie oft und wie lange er lernen möchte und auf welchem Wissensstand er bereits ist. Der integrierte Vokabeltrainer von Busuu merkt sich gemachte Fehler und lässt sie immer wieder üben, bis die Vokabeln sitzen. Das gilt für insgesamt zwölf Sprachen.

Vorteile von Busuu

  • Lernpläne, die personalisiert werden können
  • Community, in der auch Muttersprachler Feedback geben können
  • Sprachzertifikate

Nachteile von Busuu

  • das kostenfreie Basis-Modul kann nur eingeschränkt genutzt werden

Highlights von Busuu

Das Besondere an Busuu ist die Community Funktion. Die Nutzer können die App gleichzeitig als soziale Plattform nutzen und sich gegenseitig unterstützen.

Fazit Busuu

Wer Wert auf gemeinsames Lernen legt, ist bei Busuu gut beraten. Wird ein bestimmtes Sprachniveau bei Busuu erfolgreich abgeschlossen, kann bei der Premium Plus Version ein McGraw-Hill Sprachzertifikat erworben werden, welches offizielle Gültigkeit besitzt.

Worauf sollte bei der Auswahl einer Sprachlern App besonders geachtet werden?

  • Die Ausgangssprache, damit alles verstanden wird, sollte klar ersichtlich sein.
  • Unbedingt notwendig, um die wirklich richtige Wahl zu treffen, ist der Testzeitraum, der zur Verfügung gestellt wird. Am besten ist es, wenn die App eine kostenfreie Basis-Version beinhaltet. Dann kann die App auf Herz und Nieren ausprobiert werden, um festzustellen, ob diese Form des Lernens zum Nutzer passt.
  • Welche Form von Abos oder Einmalzahlungen gibt es? Auch hier unterscheiden sich die Apps in vielen Punkten.
  • Ganz wichtig und immer notwendig ist der Vokabeltrainer, der automatisch erkennt, wo es noch hakt beim Lernen.
  • Spracherkennung, ein wichtiges Feature zum Sprachenlernen.
  • Wer nicht allein vor sich hin lernen möchte, sollte darauf achten, ob eine Community vorhanden ist und in welcher Form.
  • Wenn möglich, ist es wichtig, nach Testimonials zu suchen, um zu sehen, was Nutzer berichten.
  • Passt das Betriebssystem des Smartphones zur App und wie oft gibt es Updates?
  • Besteht die Möglichkeit eines Supports und ist eine Hilfe-Funktion integriert?

Was sind die wichtigsten Funktionen einer Sprachlern App?

Grundsätzlich sind nahezu alle Sprachlern Apps auf dem Markt sehr funktional und für den Einsatz beim Sprachenlernen geeignet. Und doch gibt es ein paar Funktionen, die jede App unbedingt haben sollte und die auch als solche, schnell vom Nutzer erkannt werden.

Den Anfang macht die Anmeldung in der App, nachdem sie auf dem Smartphone installiert wurde. Passwortgeschützte Anmeldung sollte möglich sein und durch die Angabe der E-Mail-Adresse werden Updates und News mitgeteilt.

Neben der App sollte die Nutzung der Sprachlern Software auch auf dem Desktop möglich sein, mit denselben Anmeldedaten, wie bei der App. Damit der Nutzer immer dranbleibt, sollte die App in der Lage sein, Push-Nachrichten zu senden, die immer wieder an das Üben erinnert.

Je nachdem, welcher Typ der User ist, sollte die Benutzeroberfläche übersichtlich und attraktiv sein. Die intuitive Bedienung muss ebenfalls gegeben sein.

Der Nutzer sollte jederzeit in der Lage sein, seine Fortschritte abzurufen. Vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Nutzer sollen entsprechende Kurse vorhanden sein.

Eine Communityfunktion wäre ebenfalls ein wichtiges Feature. Es sollte zumindest möglich sein, mit anderen Lernenden in Kontakt oder Wettstreit treten zu können. Oder einen Vergleich zu ziehen. Wünschenswert ist eine kostenlose Basisversion, oder zumindest eine Testphase.

Die 10 wichtigsten Eigenschaften, die eine Sprachlern App haben sollte:

  1. Erklärungen der Grammatik
  2. Offline-Nutzung und/oder Desktop-Nutzung
  3. Spracherkennung
  4. Testmöglichkeiten oder kostenfreie Basis-Version
  5. Communityfunktion
  6. Wählbare Lernpläne
  7. Möglichkeit eigene Lernpläne anzulegen
  8. Vokabeltrainer für mehr Wortschatz
  9. Mehrere Ausgangssprachen
  10. Möglichkeit einen Tutor zu buchen

Fazit

Zugegeben, einige, nicht alle, Apps ersetzen kein »echtes« Gespräch mit einem Menschen, der die Sprache als Muttersprache spricht, auch die eigene Aussprache kann bei manchen Sprachlern Apps ebenfalls nicht in Perfektion korrigiert werden.

Um Sprachen im eigenen Tempo lernen zu können und das Ganze auch unkompliziert und kostengünstig sind Sprachlern Apps auf jeden Fall gut geeignet. Um eine Fremdsprache zu lernen, eignen sich Sprachlern Apps also hervorragend.

Die Vielfalt der Apps stellt für jeden Lerntyp etwas bereit. Dabei spielt auch das Lernziel keine Rolle: Es spielt keine Rolle, ob die Sprache zum privaten Spaß oder für Business und wichtige Weiterbildungsmaßnahmen erlernt wird.

Wer möchte, kann privaten Einzelunterricht mit einem Tutor buchen, oder eine selten gesprochene Sprache erlernen. Wird vorab genau geklärt, was benötigt wird, gibt es mit Sicherheit die passende Sprachlern App dazu.

Preislich gibt es zwar zum Teil große Unterschiede, aber auch hier findet jeder sein Budget. Sprachenlernen war nie so einfach wie heute.

Weitere Tool-Vergleiche findest Du hier:

126 Tools für Dein erfolgreiches Content Marketing 13 Feed Management Tools im Vergleich 13 WDF*IDF-Tools im Vergleich 13 WordPress-SEO-Plugins im Vergleich 16 Online-Kurs-Plattformen im Vergleich 17 Blogging-Plattformen im Vergleich 19 Dokumentenmanagementsysteme im Vergleich 28 SEA-Tools im Vergleich 29 Facebook Analytics Tools im Vergleich 29 Pagespeed WordPress Plugins im Vergleich 30 ERP-Systeme im Vergleich 30 Video-Streaming-Dienste im Vergleich 31 Stockfoto-Anbieter im Vergleich 32 Content-Management-Systeme im Vergleich 34 Chatbot-Anbieter im Vergleich 34 Webanalyse-Tools im Vergleich 36 TikTok-Tools im Vergleich 360-Grad-Feedback Software - 17 Anbieter im Vergleich 37 Website-Monitoring-Tools im Vergleich 37 WordPress-Hosting-Anbieter im Vergleich 40 Amazon-Tools im Vergleich 40 Webkonferenz-Anbieter im Vergleich 41 Payment-Anbieter im Vergleich 46 Reporting Tools – Anbieter im Vergleich 47 Affiliate Netzwerke im Vergleich 50 Webhosting-Anbieter im Vergleich 59 Newsletter-Tools im Vergleich A/B-Testing-Tools – 18 Anbieter im Vergleich Active Directory Management Tools – 15 Anbieter im Vergleich Agentursoftware – 30 Anbieter im Vergleich AIOps Software - 22 Anbieter im Vergleich Animationssoftware - 22 Anbieter im Vergleich APM Tool - 13 Anbieter im Vergleich Audit Software – 9 Anbieter im Vergleich Augmented Reality Software - 17 Anbieter im Vergleich B2B E-Commerce Plattform - 22 Anbieter im Vergleich Backlink Checker – 17 Anbieter im Vergleich Besuchermanagement Software - 17 Anbieter im Vergleich Bewerbermanagement Software – 21 Anbieter im Vergleich Bid Management Tools – 15 Anbieter im Vergleich Bildbearbeitungsprogramme – 37 Anbieter im Vergleich Business Intelligence Tools – 22 Anbieter im Vergleich Cloud-Hosting-Anbieter – 16 Anbieter im Vergleich Compliance Software – 12 Anbieter im Vergleich Consent Management Plattform – 13 Anbieter im Vergleich Content Collaboration Tools – 21 Anbieter im Vergleich Content Creation Tools – 21 Anbieter im Vergleich Content Curation Tools Content Distribution Software – 23 Anbieter im Vergleich Content Recommendation Tools – 16 Anbieter im Vergleich Content-Automatisierungssoftware – 17 Anbieter im Vergleich Conversion Optimierungstools: 13 Anbieter im Vergleich Cookie Consent Tools – 12 Anbieter im Vergleich CRM-Systeme – 58 Anbieter im Vergleich CSS-Framework-Tools - 17 Anbieter im Vergleich Customer Journey Mapping Tools - 15 Anbieter im Vergleich Customer Onboarding Tools – 20 Anbieter im Vergleich Dienstplan Software - 17 Anbieter im Vergleich Digital Asset Management Software – 20 Anbieter im Vergleich Dropshipping – 24 Anbieter im Vergleich E-Commerce WordPress Plugin – 9 Anbieter im Vergleich E-Learning-Plattformen – 25 Anbieter im Vergleich E-Signature Software – 19 Anbieter im Vergleich Event-Management-Software – 21 Anbieter im Vergleich File-Sharing-Dienste – 23 Anbieter im Vergleich Finanzplanungssoftware – 26 Anbieter im Vergleich Formular-Management-System – 11 Anbieter im Vergleich Foto-Apps – 31 Anbieter im Vergleich Fotobearbeitungsapps - 17 Anbieter im Vergleich Fremdfirmenmanagement Software - 16 Anbieter im Vergleich FTP-Clients – 13 Anbieter im Vergleich Fulfillment Dienstleister – 13 Anbieter im Vergleich Google Chrome – 56 Erweiterungen im Vergleich Growth Hacking Tools: 20 Anbieter im Vergleich Heatmap Tools – 18 Anbieter im Vergleich Homeoffice Software – 19 Anbieter im Vergleich Homepage Baukasten – 25 Anbieter im Vergleich HR-Software – 20 Anbieter im Vergleich Influencer-Datenbanken – 30 Anbieter im Vergleich Instagram-Tools: 52 Anbieter im Vergleich IT Service Management Software – 16 Anbieter im Vergleich Keyword Monitoring Tools – 24 Anbieter im Vergleich Keyword Recherche Tools – 98 Anbieter im Vergleich Kickass-Tools – 20 Anbieter im Vergleich Kundenfeedback-Software – 22 Anbieter im Vergleich Kundenservice Software – 35 Anbieter im Vergleich Landingpage Tools – 19 Anbieter im Vergleich Lead Management Software – 16 Anbieter im Vergleich Linkbuilding Tools – 18 Anbieter im Vergleich LinkedIn Tools – 46 Anbieter im Vergleich Literaturverwaltungsprogramme – 11 Anbieter im Vergleich Live Streaming Softwares – 23 Anbieter im Vergleich Magento Hosting – 13 Anbieter im Vergleich Marketing Attribution Software – 26 Anbieter im Vergleich Marketing Automation Software – 33 Anbieter im Vergleich Marktforschungstools – 20 Anbieter im Vergleich Membership WordPress Plugins – 15 Anbieter im Vergleich Mindmapping-Tools – 28 Software Anbieter im Vergleich Mobile Marketing Software – 35 Anbieter im Vergleich Mockup-Tools – 17 Anbieter im Vergleich Native Advertising Tools – 14 Anbieter im Vergleich Nützliche Helfer bei der Suchmaschinenoptimierung – 23 kostenlose SEO Browser Erweiterungen auf einen Blick Online Design Tools – 24 Anbieter im Vergleich Online-Umfrage-Tools – 28 Anbieter im Vergleich Pagespeed Tools – 8 Anbieter im Vergleich Passwort Manager – 17 Anbieter im Vergleich Personalisierungssoftware – 17 Anbieter im Vergleich PIM-Systeme – 23 Anbieter im Vergleich Pinterest-Marketing-Tools – 37 Anbieter im Vergleich Podcast App – 17 Anbieter im Vergleich Podcast Hoster – 20 Anbieter im Vergleich Podcast Software – 29 Anbieter im Vergleich Präsentationssoftware – 18 Anbieter im Vergleich Projektmanagement-Tools – 52 Anbieter im Vergleich Publisher Ad Management Software – 21 Anbieter im Vergleich Publisher-System – 18 Anbieter im Vergleich Push Notification Software – 16 Anbieter im Vergleich Quiz-Tools – 13 Anbieter im Vergleich Rank Tracker – 12 Anbieter im Vergleich Rechnungsprogramme – Anbieter im Vergleich Redirect Checker – 10 Anbieter im Vergleich Review Management Software – 21 Anbieter im Vergleich Saas Management Software – 13 Anbieter im Vergleich Sales Tools – 23 Anbieter im Vergleich Schreibtools – 21 Anbieter im Vergleich Screencast Tools – 15 Anbieter im Vergleich Screenshot Tools – 13 Anbieter im Vergleich Security WordPress Plugins - 16 Anbieter im Vergleich SEO Tools – 40 Anbieter im Vergleich Server Monitoring Tools – 21 Anbieter im Vergleich Shipping Management Software – 17 Anbieter im Vergleich Shopsysteme – 52 Anbieter im Vergleich Snippet Generatoren – 10 Anbieter im Vergleich Social Intranet Anbieter – 18 Anbieter im Vergleich Social Listening Tools – 20 Anbieter im Vergleich Social Media Tools – 64 Anbieter im Vergleich Spend Management Software – 21 Anbieter im Vergleich SSL Checker – 19 Anbieter im Vergleich Terminplaner Software – 18 Anbieter im Vergleich Textanalyse-Tools – 17 Anbieter im Vergleich Textbörse – 9 Anbieter im Vergleich Übersetzungstools – 12 Online Dolmetscher im Vergleich URL Shortener – 15 Anbieter im Vergleich Usability Testing Tools – 33 Anbieter im Vergleich Versandsoftware – 17 Anbieter im Vergleich Vertragsmanagement Software – 19 Anbieter im Vergleich Video-Hosting-Plattformen – 28 Anbieter im Vergleich Video-Tools – 24 Anbieter im Vergleich Videokonferenz Software – 31 Anbieter im Vergleich VPN-Anbieter – 20 Dienste im Vergleich Warenwirtschaftssysteme – 17 Anbieter im Vergleich Web Acceleration Software – 15 Anbieter im Vergleich Wettbewerbsanalyse-Tools – 17 Anbieter im Vergleich Wireframe-Tools – 35 Anbieter im Vergleich Wissensmanagement-Tools – 18 Anbieter im Vergleich WordPress Backup Plugin – 9 Anbieter im Vergleich WordPress Page Builder – 19 Anbieter im Vergleich WordPress-Kontaktformular-Plugins – 16 Anbieter im Vergleich Zeiterfassungstools – 83 Anbieter im Vergleich

Du bist Toolanbieter und möchtest beim OMT gelistet werden?

Christos Pipsos - Head of Business Development OMT-Tools Kontaktiere uns
0
Interessanter Artikel? Wir freuen uns über Deinen Kommentarx