In unserem zweitägigen Seminar zur Lead-Generierung im digitalen Zeitalter zeigt Dir unser Dozent Sascha Behmüller aktuelle, erprobte Maßnahmen zur Lead Generierung mit Deiner Website. Vorbei sind die Zeiten von stupiden Newslettern oder gar Gewinnspielen. Lerne die Methoden und Tools kennen, die wir selbst beim OMT und in zahlreichen Kundenprojekten zur Sammlung von potenziellen Neukunden einsammeln und wie wir mit Hilfe von Marketing Automation obendrein sehr viel Zeit sparen.

Dieses Seminar ist auf Anfrage auch als Inhouse-Seminar buchbar (Anfrage stellen)!

Agenda des Seminars zur Lead Generierung im digitalen Zeitalter:

Historie und Methodik der Lead Generierung
Menschen sind seit Jahr und Tag Verkäufer und benötigen Kunden, um Ihren Lebensunterhalt verdienen zu können. Im Laufe der Zeit haben sich mehrfach die Methoden und somit auch das Verhalten der Menschen geändert. Dass das Internet einen großen Wandel in unseren Alltag gebracht hat, ist keine neue Information. Dennoch verstehen es viele Unternehmen noch nicht, die Gegebenheiten des Internets richtig für sich zu nutzen.

Kanäle zur Lead Generierung
Um zu verstehen, wie man Leads generiert, sollte man ein Grundverständnis haben, welche Kanäle Traffic auf die eigene Website bringen können und wie diese funktionieren.

  • Suchmaschinenoptimierung
  • Google Ads
  • Facebook Ads

Methoden zur Lead Generierung
Grundsätzlich gibt es nicht unendliche Methoden, um Leads über die Website einzusammeln. In der Regel benötigen wir einen klaren Call to Action und ein Formular, über das wir die Lead Informationen einsammeln. Spannend wird es aber, wenn es um die möglichen Einsatzmöglichkeiten von Formularen und deren Conversion Optimierung geht. Hier lassen viele Unternehmen Potenziale liegen.

  • Formulare
  • Calls to Action
  • Conversion Optimierung

Wie man aus Leads Kunden macht
Leads zu haben ist schonmal gut. Aber Leads alleine machen nicht glücklich und bezahlen auch nicht unsere Gehälter. Daher müssen wir uns damit beschäftigen, wie wir aus Leads Kunden generieren können. Im Seminar zeigen wir auf, wie wertvoll ein CRM sein kann und wie man dieses mit Hilfe von Marketing Automation möglichst effektiv einsetzt. Zum Schluss schauen wir uns noch Grundsätze der Conversion

  • CRM
  • Marketing Automation

Erfolge messen mit Webanalyse
Bist Du schonmal Auto gefahren, ohne auf den Tacho zu schauen? Wahrscheinlich nicht. Was das mit Lead Generierung zu tun hat? Ohne Webanalyse kennst Du die Performance Deiner Leadgenerierung nicht und kannst Deine nächsten Maßnahmen nur bedingt effektiv planen. Daher schauen wir uns im Seminar Möglichkeiten der Webanalyse an.

  • Landingpages optimieren mit Heatmaps
  • Basiswissen Google Analytics

Das wirst Du im Lead Generierungs Seminar lernen:

  • Wie man Leads im Web generieren kann
  • Welche Kanäle man zur Leadgenerierung einsetzen kann
  • Wie eine Website aufgebaut sein sollte, um möglichst viele Leads einzusammeln
  • Mit welchen Tools Leads eingesammelt werden können
  • Warum ein CRM essentiell ist
  • Wie man mit Hilfe von Marketingautomation die Effizienz steigert
  • Wie man den Erfolg seiner Maßnahmen misst.

Methodik
Die zweitägige Schulung findet als Workshop statt. Unser Referent geht im Seminar sehr stark auf die Websiten der Teilnehmer ein und nutzt diese immer wieder als Beispiel für Veranschaulichungen. Die Teilnehmer werden dabei angeregt Ideen miteinander auszutauschen, um die gelernten Inhalte direkt im Seminar in die Praxis umzusetzen.

Zielgruppe für das Lead Management Seminar

  • Unternehmer, die sicherstellen wollen, dass ihre Marketingbudgets möglichst effektiv auf die richtigen Kanäle verteilt sind
  • Marketingverantwortliche, die dem Vertrieb hochwertige Leads an die Hand geben möchte
  • Mitarbeiter von Agenturen, die lernen wollen, wie sie für Kunden Leads generieren können
  • Marketinginteressierte, die gerne Zeit durch Marketingautomation sparen wollen

Der Seminar-Referent

Sascha Behmüller

Sascha Behmüller hat über 10 Jahre Berufserfahrung als Produkt- und Onlinemarketingmanager in Unternehmen wie Vodafone, Deutsche Telekom und 1&1 gesammelt.

In dieser Zeit hat er es sich zur Aufgabe gemacht, den Kunden in den Mittelpunkt seiner Arbeit zu stellen, sei es in der Produktentwicklung oder in der Online-Ansprache.
Mit Conversion-Rate-Optimierung setzt er sich seit mehreren Jahren auch aus privatem Interesse auseinander und ist für seine Kunden und Arbeitgeber stets auf der Suche nach den neuesten Erkenntnissen aus dem Bereich der CRO.

Im April 2017 ist Sascha als Geschäftsführer zur ReachX gekommen und kümmert sich dort um die Agentursteuerung und berät die Kunden der Agentur zu digitalem Marketing.

Zuvor war er noch als Sales Manager Online bei Gazprom Energy angestellt und hat hier für den Aufbau des Onlinemarketings des Energiekonzerns übernommen.

Die nächsten Termine: