In unserem zweitägigen Seminar zur Webanalyse lernst Du die Grundlagen, um mit der Nutzung von Google Analytics in Verbindung mit dem Google Tag Manager durchzustarten. Unser Dozent Sascha Behmüller erklärt Euch alle Einstellungsmöglichkeiten in Google Analytics. Wer mag, kann die Chance nutzen und parallel zum Seminar das eigene Google Analytics sauber aufsetzen.

Dieses Seminar ist auf Anfrage auch als Inhouse-Seminar buchbar (Anfrage stellen)!

Das Seminar zur Webanalyse ist in folgende Bereiche aufgeteilt:

Google Analytics einrichten
Zu Beginn geht der Referent den aktuellen Stand aller Teilnehmer durch und ermittelt den passenden Umfang für das zweitägige Seminar.
Zu Beginn der Schulung werden alle Einstellungen in Google Analytics Schritt für Schritt erklärt. Dabei haben alle Teilnehmer die Chance Fragen rund um die eigene Einrichtung zu stellen.

KPIs der Webanalyse verstehen
Um erfolgreich Webanalyse betreiben zu können, ist es notwendig, die KPIs richtig zu interpretieren. Der Referent geht auf unterschiedliche Use Cases ein und erklärt beispielsweise, warum die Absprungrate in der Regel keine geeignete Kennzahl für die Analyse und Bewertung einer Website darstellt.

Google Analytics richtig einsetzen
Lerne die Standardberichte in Google Analytics zu verstehen und zuverlässige Rückschlüsse aus den eigenen Daten zu sammeln. Nach der Schulung werden die Teilnehmer mehr über die Performance berichten können als die Frage, wie viele Besucher die Website monatlich hat.

Die Funktionen von Google Analytics mit dem Google Tag Manager erweitern
Google Analytics bringt von Haus aus ein umfangreiches, aber begrenztes Set an Funktionen mit. Bestimmte Handlungen, wie beispielsweise der Download von Dokumenten lassen sich ohne technisches Verständnis nur schwer selbst implementieren. Genau hier setzt der Tag Manager mit seiner grafischen Benutzeroberfläche an.
Die Seminarteilnehmer können am Ende des Seminars eigenständig und in minutenschnelle eigene Trackings auf Ihrer Website implementieren.

Das wirst Du im Webanalyse Seminar lernen:

  • Wie baut man ein Google Analytics Konto sauber auf
  • Was beachtet werden muss, um Google Analytics DSGVO-konform einzusetzen
  • Wie stellt man sicher, dass man sich auf die gesammelten Daten verlassen kann
  • Wie interpretiert man die wichtigsten KPIs
  • Woher kommen die meisten User und wie verhalten sie sich auf meiner Seite
  • Wie richte ich Ziele ein und messe die Conversionrate
  • Was sind passende Zielvorhaben für meine Website
  • Wie kann ich den Download von Dokumenten als Zielvorhaben einrichten
  • Wie messe ich das erfolgreiche Absenden von Formulare
  • Wie messe ich Umsätze in meinem Shop
  • Wie man UTM Parameter nutzt, um den Erfolg von Kampagnen nachzuhaltenMethodik
    Das Seminar ist workshopartig angelegt, da jeder Teilnehmer mit seiner eigenen Seite arbeiten wird. Teilnehmer, die kein eigenes Projekt haben, können ein Testprojekt anlegen. Das ist grundsätzlich kein Problem. Es fehlt lediglich der konkrete Praxisbezug.Agenda
  • Einführung in die Webanalyse
  • Funktionsweise von Google Analytics
  • Google Analytics datenschutzkonform einsetzen
  • Einstellungen in Google Analytics
    1.Konto
    2.Property
    3.Datenansicht
  • Zielgruppenberichte
  • Akquisitionsbericht
  • Verhaltensbericht
  • Conversionberichte
  • Echtzeitberichte
  • Verknüpfung mit anderen Tools (AdWords, AdSense, GSC, etc)
  • Zielvorhaben
  • Filter
  • Kampagnentracking mit UTM-Parametern
  • Channelgroupings
  • Erstellung von Dashboards – in Analytics und mit dem Google Data Studio
  • Erstellung von benutzerdefinierten BerichtenWarum man den Google Tag Manager nutzen sollte
  • Funktionsweise des Google Tag Managers
    1.Tags
    2.Trigger
    3.Variablen
  • Google Analytics mit dem Tag Manager einbinden
  • Eventtracking
  • Weitere Tags einbindenSollten Dir bestimmte Inhalte fehlen, sprich unser Team einfach an. Unser Referent ist erfahren genug, um auf individuelle Fragen einzugehen.Zielgruppe für das SEO Seminar
  • Unternehmer, die sicherstellen wollen, dass ihre Marketingbudgets möglichst effektiv auf die richtigen Kanäle verteilt sind
  • Marketingverantwortliche, die ihren Vorgesetzten aufzeigen wollen, wie effektiv Ihre Online Marketing Maßnahmen tatsächlich sind
  • Mitarbeiter von Agenturen, die lernen wollen, wie sie den Erfolg von Projekten gegenüber den Kunden messen können.
  • Shop-Betreiber, die den Wachstum des Shops messen und die nächsten Vermarktungsmaßnahmen planen wollen.
  • Jeder, der Webprojekte analysieren und nicht aus dem Bauch heraus Entscheidungen treffen möchteOnline Marketing Verantwortliche

Der Seminar-Referent

Sascha Behmüller

Sascha Behmüller hat über 10 Jahre Berufserfahrung als Produkt- und Onlinemarketingmanager in Unternehmen wie Vodafone, Deutsche Telekom und 1&1 gesammelt.

In dieser Zeit hat er es sich zur Aufgabe gemacht, den Kunden in den Mittelpunkt seiner Arbeit zu stellen, sei es in der Produktentwicklung oder in der Online-Ansprache.
Mit Conversion-Rate-Optimierung setzt er sich seit mehreren Jahren auch aus privatem Interesse auseinander und ist für seine Kunden und Arbeitgeber stets auf der Suche nach den neuesten Erkenntnissen aus dem Bereich der CRO.

Im April 2017 ist Sascha als Geschäftsführer zur ReachX gekommen und kümmert sich dort um die Agentursteuerung und berät die Kunden der Agentur zu digitalem Marketing.

Zuvor war er noch als Sales Manager Online bei Gazprom Energy angestellt und hat hier für den Aufbau des Onlinemarketings des Energiekonzerns übernommen.

Die neuen Seminartermine präsentieren wir hier in Kürze

  • Bitte benachrichtigt mich per Email sobald wieder neue Termine verfügbar sind