Kundenfeedback-Software – 22 Anbieter im Vergleich

Mit Hilfe unterschiedlicher Filter, User-Bewertungen und der Meinung der OMT-Club-Mitglieder helfen wir Dir die Entscheidung für die richtige Präsentationssoftware zu vereinfachen.

Ergebnisse filtern

Preis

Testbericht

Sortieren nach:

Hotjar

von hotjar

4,5/5 (2)

Umfragemanagement

Feedback-Management

Produktmanagement

Durch den Einsatz dieses Anbieters kannst Du Heatmaps durch organische Formen und differenziere Farbtöne sowie Tracking-Sitzungen durchführen, um die Bedürfnisse Deiner Kunden besser zu verstehen. Eingehende Kommentare werden automatisch mit einem illustrierten Gesicht, von traurig bis glücklich, dargestellt, um Dir die Einordnung zu erleichtern. Mit Hotjar kannst Du ein Vorschlagsfeld auf der Webseite einbauen, das ohne Registrierung von Deinen Kunden genutzt und in Echtzeit ausgewertet werden kann.

Somit erhältst Du eine direkte Reaktion auf Inhalte Deiner Website oder Fragen zu Deinen Produkten und Dienstleistungen. Außerdem kannst Du mit der Kundenfeedback-Software Befragungen, die eine Bewertungsskala enthalten, erstellen und zur Sammlung von Rückmeldungen an Deine Kunden verteilen. Das Tool ist DSGVO- und CCPA-fähig und kann in Dutzende von anderen Softwares, wie beispielsweise Trello, Zapier, Zendesk oder Intercom, integriert werden.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Hotjar

Canny

von Canny Inc

Innovationsmanagement

Multichannel Datenerfassung

Produkt Roadmaps

Diese Kundenfeedback-Software greift auf die verschiedenen Kommunikationskanäle Deines Unternehmens zu und sammelt das aus ihnen stammende Feedback. Daraufhin erstellt sie automatisierte Berichte, die als Grundlage für die Anpassungen von Prozessen und Produkten dienen können. Die Bedienoberfläche von Canny ist aufgeräumt, weshalb Du schnell und unkompliziert innerhalb der Software navigieren kannst.

Neben der Rückmeldung von Kunden kannst Du auch Deine Teammitglieder an Umfragen teilnehmen lassen, um Antworten zu sammeln. Du kannst die entsprechende Kundenbefragung direkt über das Tool per E-Mail versenden und abgegebene Bewertungen mit vorhandenen Benutzerkonten verknüpfen. Canny kann nach dem Unternehmens-Corporate Design eingerichtet werden und individuelle Eingaben umsetzen. Des Weiteren ist es möglich, verschiedene Nutzergruppen zu erstellen und das Feedback daraufhin gruppiert zu filtern.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Canny

Customer Alliance

von CA Customer Alliance GmbH

Kundenzufriedenheit messen

Kundensegmentiereung

Text Analytik

Die nächste Kundenfeedback-Software, die Du für Deine Firma nutzen kannst, ist Customer Alliance. Mit diesem Voice-of-the-Customer-Tool kannst Du die Zufriedenheit der Kunden durch indirekte und direkte Rückmeldungen messen, die eingegebenen Texte analysieren lassen und Deine Kunden in verschiedene Segmente einteilen. Durch das integrierte Online Reputation Management verbesserst Du die Sichtbarkeit Deines Unternehmens im Netz.

Dies geschieht, indem Du authentische Bewertungen Deiner Kunden an die führenden Bewertungsportale weiterleitest. Ebenfalls kannst Du sie auf der Unternehmenswebseite platzieren und das Kundenerlebnis durch automatisierte und personalisierte Kommunikation auf das nächste Level bringen. Mithilfe dieser Maßnahmen ist es möglich, den Net Promoter Score (NPS) zu steigern und die Bedürfnisse der Kunden noch besser zu erfüllen.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Customer Alliance

Feedbackify

von Feedbackify Limited

Jederzeit kündbar

15 Tage kostenlos testen

Keine Kreditkarte erforderlich

Die Drag-and-drop Kundenfeedback-Software Feedbackify ermöglicht es Betrieben, ihre Feedback-Formulare schnell und ohne großen Aufwand selbst zu erstellen. Der durch das Formular erzeugte Code muss lediglich in das HTML der Unternehmens-Webseite eingebettet werden – schon erscheint die Kundenbefragung dort. Die Kunden können nun Bewertungen abgeben und Kommentare hinterlassen sowie Vorschläge unterbreiten.

Die Rückmeldungen zu Deinen Befragungen erhältst Du in Echtzeit und kannst sie nach verschiedenen Kategorien filtern. Hierfür ist auch kein Log-In notwendig. Die Besucher Deiner Webseite können mit nur einem Klick ihre Rückmeldung hinterlassen. Dies senkt die Hemmschwelle, Lob oder Kritik zu äußern. Anhand dessen kannst Du fundierte Entscheidungen bezüglich der strategischen Unternehmensausrichtung und der Roadmap Deiner Produkte treffen.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Feedbackify

GetFider

von GitHub, Inc.

Unlimited Admins

Öffentliche API

Mehrsprachig

GetFider ist eine Open-Source-Lösung auf dem eigenen Server. Als Kundenfeedback-Software liefert sie zahlreiche Lösungen, die Dich dabei unterstützen, die Zufriedenheit Deiner Kunden zu steigern sowie Deine Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Hierzu zählen eine übersichtliche Priorisierung der Ideen und des Feedbacks der Kunden und auch die kompetente Organisation von Inhalten.

GetFider wurde bereits in mehr als zehn Sprachen übersetzt, wozu beispielsweise Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch zählen. Das Tool kann in jedes System integriert werden, das Webhook unterstützt. Hierzu gehören zum Beispiel Slack und Discord. Durch intelligente Benachrichtigungen hältst Du Dein Team immer auf dem Laufenden. Die Bearbeitung von Befragungen erleichtert GetFider Deinen Kunden durch die Anmeldung über Drittanbieter wie beispielsweise Facebook, Google oder Twitch – die Erstellung eines separaten Benutzerkontos ist nicht notwendig.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software GetFider

helio

von ZURB

Wettbewerbsüberprüfung

Landingpage-Konvertierung

Dashboard-Engagement

Die nächste Kundenfeedback-Software hört auf den Namen Helio und kombiniert Design-Test mit Umfrage-Funktionen. Mit ihr kannst Du herausfinden, an welche Teile Deines Designs sich die Kunden erinnern und welche übergangen werden. So kannst Du Ideen bereits vor ihrer Implementierung testen und mit den erhaltenen Rückmeldungen nachschärfen. Dabei kannst Du eigene Feedbackschleifen erstellen und Produktkonzepte schneller auf den Weg bringen.

Helio bietet Dir eine Wettbewerbsanalyse, eine Verbraucherprofilerstellung, Shoppingeinblicke und Erkenntnisse für Deine Produktentwicklung. Du kannst vorhandene Vorlagen nutzen oder individuelle erstellen. Dabei kannst Du Dich an verschiedenen Umfragewerkzeugen bedienen wie beispielsweise der Anordnung in einem Rangverhältnis, der Punktevergabe, der Kartensortierung oder eines Präferenztests.

Außerdem kannst Du auf eine numerische Skala zurückgreifen oder die Kunden eine freie Antwort eintragen lassen. Des Weiteren ist es möglich, Befragungen zu erstellen die, basierend auf den Antworten der Kunden, zu anderen nachgelagerten Fragen und Antwortmöglichkeiten verzweigen.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software helio

Domain Mapping

Automatisiertes Routing

Self-Service Portal

Helprace ist ein Anbieter, die ein Ticketing- und E-Mail-Verwaltungssystem nutzt. Sie nutzt die Kraft von Crowdsourcing und Community, um Antworten auf unternehmensinterne Fragen zu finden und Rückmeldungen von Kunden einzusammeln. Die gesammelten Ideen können innerhalb der Software priorisiert und geplant werden. Durch ein personalisiertes Eins-zu-Eins-Support-Erlebnis kannst Du individuell auf das Benutzerfeedback eingehen und zeitgleich die Produktivität Deines Teams steigern.

In Helprace kannst Du öffentliche Dokumentenseiten und interne Wissensdatenbanken anlegen, die detaillierte Informationen zu den Produkten, Dienstleistungen und Unternehmensmerkmalen beinhalten. Du kannst Deine Kunden in den Aufbau der FAQs einbeziehen und diese somit stets auf dem aktuellen Stand halten. Bei internen Anliegen erhalten alle Beteiligten eine Benachrichtigung über die Software, sobald sich etwas am Status der Aufgabe verändert.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Helprace

IdeaScale

von IdeaScale

Genehmigungs-Workflow

Lösungen priorisieren

Umfragen & Abstimmungen

Ein zusätzliches Werkzeug zur Generierung von Kundenfeedback ist IdeaScale. Diese spezielle Kundenfeedback-Software kannst Du in die Social-Media-Plattform Facebook integrieren und beinhaltet einen Profanitätsfilter. Du kannst es dazu nutzen, um kurze Umfragen durchzuführen und die Ideen Deiner Community nutzen, um echte Innovationen zu kreieren.

Außerdem können Notizen und Kommentare angefertigt und Diskussionen in eigenen Foren gestartet werden. Die Übertragung der Antworten geschieht in Echtzeit. Durch die Struktur der Software kannst Du die gewonnenen Lösungen kinderleicht priorisieren und somit Prozesse und Eigenschaften verbessern. Der cloudbasierte Anbieter ist in 26 verschiedenen Sprachen nutzbar, wozu unter anderem Deutsch, Englisch, Dänisch, Chinesisch und Arabisch gehören.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software IdeaScale

KiyOh

von KiyOh

Nutzerbewertungs-Anfrage

Reaktions Management

Überprüfung bewerten

Die Kundenfeedback-Software KiyOh fokussiert sich in ihrem Angebot auf die Sammlung von Kundenbewertungen und Reviews. Außerdem verfügt sie über einen Review-Alarm für Deine Webseite und die sozialen Medien, der Dich über neue Rückmeldungen Deiner Kundschaft informiert. Auf diese kannst Du direkt aus dem Tool antworten und somit die Interaktionsrate zu Deinen Kunden erhöhen.

Durch die Kommunikation fühlen sie sich geschätzt und verstanden. KiyOh wird zudem bei Google indexiert und nutzt automatische Einladungen, um Deine Kunden an die Abgabe ihres Feedbacks zu erinnern. Diese Kommentare können auf Shopebene und auf Produktebene abgegeben werden. Außerdem kannst Du die Bewertungen über Google Ads und Google Shopping aktiv managen und so noch mehr Anziehungskraft auf neue Kunden entwickeln.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software KiyOh

Mopinion

von Mopinion

Automatisierte Warnungen & Tags

Unbegrenzte Umfragen

API & Integrationen

Eine benutzerfreundliche Oberfläche, individuelle Feedback-Formulare und anpassbare Dashboards – mit diesen Details überzeugt Mopinion. Diese Kundenfeedback-Software Mopinion bildet als Voice-of-the-Customer-Lösung die Reaktionen auf Deiner Webseite, Apps, digitalen Kommunikationskanäle und E-Mail-Kampagnen zentral ab und kann diese in Echtzeit analysieren.

Bei der Ausspielung der individuell durch Deine Firma konfigurierbaren Feedback-Formulare kannst Du verschiedene Zielgruppen Deiner Online-Besucher auswählen und ihre Rückmeldungen über Mopinion einsammeln. Die Darstellung des Feedbacks erfolgt in persönlich anpassbaren Diagrammen und Dashboards. So kannst Du die Daten mit Mopinion genauso aufbereiten, wie Du sie benötigst.

Teams können über Mopinion die verschiedenen Feedback-Elemente und Auswertungen miteinander teilen und daraufhin entsprechende Maßnahmen entwickeln, die zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit führen.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Mopinion

OpinionLab

von Tealium Inc.

Customer Experience & Personalisierung

Kundenwachstum & Kundenakquise

Prädiktive Insights & Kundenanalysen

Die VoC-Plattform OpinionLab sammelt Kommentare für Firmen von Webseiten, Content Centern und auch aus physischen Filialen. Außerdem kann die Kundenfeedback-Software gezielt seitenspezifisches Feedback sammeln und auswerten. Sie ist einfach in bestehende Kommunikationsinfrastrukturlösungen und CRM-Lösungen einzubinden und kann über eine Vielzahl von APIs an Dein Unternehmenssystem angeschlossen werden.

Das Tool eignet sich für Kunden- und Mitarbeiterbefragungen. Durch KI-gestützte Automatisierungen kannst Du Dein Contact Center und Backoffice besser verwalten und Deinen Kollegen bessere Daten zur Verfügung stellen. Hierdurch ist es möglich, Deinen Kunden im richtigen Moment genau das richtige Erlebnis bereitzustellen, sodass sie von den Produkten und Leistungen überzeugt werden können.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software OpinionLab

Qualtrics CoreXM

von Qualtrics LLC

Trends registrieren und dokumentieren

Aufgaben aktiv angehen

Demo Version verfügbar

Qualtrics überzeugt als Kundenfeedback-System durch ihre Berichterstattung und Statistik, ihre Echtzeit-Analytik und ihr Kommunikationsmanagement. Sie unterstützt Deine Firma bei der Priorisierung und Optimierung der Kundenerfahrungen, wodurch die Marken-Touchpoints verbessert und herausragende Produkte und Dienstleistungen entstehen können.

Du kannst sowohl Kunden, Interessenten, also Besucher Deiner Seite, als auch die eigenen Mitarbeiter mit Qualtrics befragen und somit stärkere Teams erschaffen, die sich an ihrem Arbeitsplatz wirklich wohlfühlen und herausragende Leistungen erbringen. Die Kommentare setzt die Software in Relation zu Deinen Wettbewerbern und zeigt Dir somit Dein Potenzial.

Außerdem kannst Du A/B-Tests, ein Beurteilungs-Management und einen Fragenkatalog nutzen sowie Ideen managen, Daten codieren, ein CRM nutzen und Deine Kunden nach verschiedenen Kriterien segmentieren. Qualtrics ist in Chinesisch, Deutsch, Englisch, Finnisch oder Französisch erhältlich.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Qualtrics CoreXM

ReeVoo

von ReeVoo

Berichterstattung & Analyse

Verifizierte Bewertungen

Kommunikationsmanagement

ReeVoo gilt als High-End-Produkt unter den Kundenfeedbac- Anbietern. Der Grund hierfür ist, dass die Kunden sowohl die Webseite und den Onlineshop als auch einzelne Produkte bewerten können, wodurch Du ein noch besseres Bild darüber bekommst, an welcher Stelle Deines Internetauftrittes noch Optimierungen vorgenommen werden müssen. Anderen Besuchern werden auf dieser Ebene dann ebenfalls die produktspezifischen Bewertungen angezeigt und können diese entsprechend für ihre Kaufentscheidung nutzen.

Das Tool beinhaltet außerdem eine innovative Reporting-Suite mit modularen Dashboards. Dabei ist es in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch modifizierbar. Durch Dein inbegriffenes Kommunikationsmanagement kannst Du die soziale Interaktion durch Reaktion auf das Kundenfeedback erhöhen und so Vertrauen zwischen den Kunden und Deinem Betrieb aufbauen.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software ReeVoo

SurveyMonkey

von SurveyMonkey

Zugriff auf Umfragevorlagen

Formulierte Beispielfragen in Ihren Umfragen einsetzen

Mit Feedback in Echtzeit Dienstleistungen verbessern

Die vermutlich bekannteste Umfragesoftware heißt SurveyMonkey. Diese Kundenfeedback-Software eignet sich ideal für einmalige Kundenumfragen aller Art. Dabei kann das Tool Multiple Choice, Likert-Skalen, offene Kommentare und viele weitere Optionen abbilden.

Das Tool ist DSGVO-konform und verfügt über Verschlüsselungen und weitere Sicherheits-Features. Die eingereichte Stellungnahme kannst Du automatisch erhalten, indem Du über leistungsstarke Integrationen eine Verbindung mit Deinen wichtigsten Geschäftssystemen wie Salesforce, Marketo und Tableau herstellst.

Bei der Einrichtung einer Kundenbefragung kannst Du auf Umfragevorlagen zurückgreifen, die genau zu Deinen Kunden oder Mitarbeitern passen. Außerdem kannst Du von Fachleuten formulierte Beispielfragen in Deine Umfrage einbauen. Dies kann Deine Firma dabei unterstützen, Branchen- und Markentrends im Blick zu behalten und vor der Konkurrenz umzusetzen.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software SurveyMonkey

Survicate

von Survicate

Google Sheets integration

Mobile-App Umfragen

Lead Segmentierung

Mithilfe von Survicate können Betriebe gezielt Befragungen in verschiedenen Bereichen ihrer Webseite platzieren oder direkt an ihre Kunden versenden. So können sie, egal an welcher Stelle des Kaufprozesses sich der Kunde befindet, Erkenntnisse aus seinem Verhalten gewinnen und diese für die Optimierung seines Online-Auftrittes nutzen. Hierbei kann auf eine große Auswahl an vorgefertigten Umfragen zurückgegriffen werden.

Die Kundenfeedback-Software verfügt über CSV- und XLS-Exportfunktionen sowie Net Promoter Sales Analysen. Durch hinterlegte Automatisierungen können ereignisgesteuerte Befragungen in Echtzeit versendet und deren Antworten analysiert werden. Dabei verarbeitet die Software die Ergebnisse aus allen Marken-Touchpoints, die zentral eingespeist werden. Survicate kann verschiedene Integrationen in beispielsweise Intercom, Hubspot, Slack und weitere Plattformen darstellen.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Survicate

Trustpilot

von Trustpilot A/S

Leistungsstarke Bewertungsberichte

Reaktions-Management

Kampagnenmanagement

TrustPilot ist eine sehr bekannte Kundenfeedback-Software, in die die E-Mail-Adressen der Kunden hineingeladen werden können. Diese erhalten anschließend eine E-Mail mit der Bitte, eine Bewertung über ihre Kauferfahrungen mit Deinem Unternehmen abzugeben. Durch maßgeschneiderte Einladungen und Erinnerungen bei ausstehender Aktivität automatisiert der Anbieter die Sammlung von Kundenbewertungen. Anschließend werden die abgegebenen Bewertungen an die verschiedenen Suchmaschinen weitergeleitet.

Diese Aktivität verbessert die Sichtbarkeit Deines Unternehmens im Netz und trägt zu einer Steigerung des Images bei. Durch die Einbindung von TrustPilot-Bewertungen kannst Du einen erhöhten Suchmaschinentraffic und zusätzliche Klicks auf Suchmaschinenanzeigen erzielen. Du kannst den Fortschritt Deiner Bewertungen zudem in einem gesonderten Bereich überprüfen und bleibst somit stets auf dem Laufenden, inwiefern sich der Verbesserungsprozess in Deinem Betrieb auf die Zufriedenheit der Kunden auswirkt.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Trustpilot

Typeform

von Typeform

Erstelle Umfragen, Quizfragen, Formulare

Keine Kreditkarte erforderlich

Kein Zeitlimit für den kostenlosen Plan

Die nächste Kundenfeedback-Software begeistert durch ihre benutzerfreundliche Oberfläche und die einfach auszufüllenden Umfragen. Mit Typeform kannst Du unbegrenzt viele Fragen stellen und Antworten erhalten, Daten exportieren, eine große Auswahl von Feedback-Vorlagen nutzen und ein Reporting generieren. Anhand von durchdachten Fragen erhältst Du spezifischere Antworten und höhere Abschlussquoten.

Außerdem kannst Du in Deinen Befragungen die integrierten Foto- und Videobibliotheken sowie benutzerdefinierte Layouts verwenden. Schnell und einfach – ganz ohne Codierung. Anschließend kannst Du die Feedback-Umfrage in Deine Webseite einbetten oder sie aus der Software heraus per E-Mail versenden. Die erstellten Analysen können in die bevorzugten Tools übertragen werden. Dies können zum Beispiel Slack, Google Sheets, Zapier oder mailchimp sein.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Typeform

Upvoty

von Upvoty

Benutzerdefinierten Domains

Feedback Management

14 Tage kostenlos testen

Mit der Kundenfeedback-Software Upvoty sammelst Du die Anmerkungen Deiner Kunden über ein Widget auf Deiner Website oder einer selbst definierten Domain. Dabei hast Du die Wahl, ob Du das erhaltene Feedback privat oder öffentlich sammelst, das bedeutet, ob es nach der Eingabe von Dritten eingesehen werden kann oder nicht. Neben der reinen Erfassung unterstützt Dich das Tool auch bei der Analyse des Feedbacks.

Es können Feedback-Boards angelegt werden und Kommentare im Nachgang durch die sogenannte Post-Moderation, kommentiert werden. Die vorhandenen Feedback-Formulare können individuell auf Deinen Betrieb angepasst werden. Ebenfalls stehen Integrationen für Slack, Jira, Zapier oder Google Analytics bereit. Durch die Nutzung von Upvoty kannst Du Deine Produkt-Roadmap optimieren.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Upvoty

UserReport

von AudienceProject A/S

Trend-Analysen

Daten-Import & Export

Kostenlose Testversion

Die Kundenfeedback-Software UserReport verfügt über ein Feedback-Widget und ein Umfrage-Widget. Durch die Verwendung dieser Tools erfahren Firmen, wer ihre Kunden sind, was sie suchen und welche Veränderungen sie sich wünschen. Die Code-Snippets kannst Du einfach auf Deiner Webseite integrieren und die Kommentare in Echtzeit einsammeln, wenn Kunden die Seite besuchen. Dadurch, dass die Nutzer über die Ideen von anderen Nutzern abstimmen können, erhältst Du im Handumdrehen eine eindeutige Priorisierung Deines Potenzials.

Je nachdem, welche Fragen Du Deinen Kunden stellst, kann das Tool sogar den Net Promoter Score (NPS) auf die unterschiedlichen demografischen Merkmale Deiner Kunden herunterrechnen und Dir neue Erkenntnisse über Deine Zielgruppe liefern. Über das Feedback-Widget kannst Du zudem ein Feedback-Forum erstellen, das auf das Corporate Design Deiner Firma angepasst ist. Ebenfalls kannst Du aus dem Tool Berichte generieren, die Dir Antworten auf die Fragen liefern, die Du für den Produkt-Optimierungsprozess benötigst.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software UserReport

Usersnap

von Usersnap

Kontinuierliches Feedback

Kundenspezifisches Branding

NPS-Umfragestruktur

UserSnap ist eine beliebte Kundenfeedback-Software zur Erfassung von visuellem Feedback, die über einen JavaScript-Tag auf der eigenen Webseite ausgeführt wird. Deine Kunden können Kommentare und Notizen hinterlassen und Elemente auf der Webseite umkreisen, um Eindrücke zu verdeutlichen. Ebenfalls können mit dem Usersnap Screenshots erzeugt und das Ideenmanagement somit durch aufgenommene Bilder angereichert werden.

Die generierten Datensätze kann Usersnap prüfen und sammeln. Diese können sowohl von eigenen Mitarbeitern als auch von Kunden stammen. Metadaten, wie beispielsweise die Browserversion, die URL und die Bildschirmgröße können automatisch hinzugefügt werden. Ein weiterer Pluspunkt von Usersnap ist der mehrsprachige Support sowie die Integrationsmöglichkeit mit verschiedenen anderen Tools. Hierzu gehören unter anderem Trello, Slack, Jira oder Basecamp.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Usersnap

UserVoice

von UserVoice Inc.

Engagement-Tracking

Multichannel Datenerfassung

Wissensbasis Management

Mit UserVoice kannst Du die Rückmeldungen Deiner Kunden aus verschiedenen Quellen, wie zum Beispiel E-Mails, Social Media oder Anrufen sammeln und zentral organisieren. Aber die Software sammelt nicht nur, sondern verfügt auch über die Funktion, die eingegangenen Bewertungen in messbare Erkenntnisse zu übersetzen.

Diese kannst Du direkt anwenden, indem Du sie in die Roadmap zur Überarbeitung der Produkte und Dienstleistungen integrieren kannst und somit regelmäßig zur Verbesserung der Customer Journey beitragen. Deine Kollegen können unmittelbar mit UserVoice auf das eingegangene Feedback reagieren, sodass die Kunden sich wertgeschätzt und gehört fühlen.

Durch SmartVote-Umfragen kann deutlich gemacht werden, welche Funktionen oder Ideen sich Deine Kunden am meisten von Deinem Betrieb wünschen. Zusätzlich erfasst der Net Promoter Score (NPS) der Kundenfeedback-Software positive sowie negative Antworten und fragt die Nutzer nach der Höhe der Wahrscheinlichkeit, mit der sie das Geschäft weiterempfehlen würden.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software UserVoice

Verint ForeSee

von Verint Systems Inc.

Umfragen & Feedback

Multichannel Datenerfassung

Leistungskennzahlen

Die nächste, gut ausgestattete Kundenfeedback-Software heißt Verint ForeSee. Das Tool liefert Dir direkte, indirekte sowie unstrukturierte Daten aus allen Berührungspunkten mit Deinen Kunden. Durch die Integration von künstlicher Intelligenz entfällt eine manuelle, zeitintensive und fehleranfällige Datenanalyse. Anhand der automatisierten Ergebnisse kannst Du Deine Handlungsfelder priorisieren und die richtigen Entscheidungen für Dein Unternehmen und seine Produkte und Dienstleistungen treffen.

Die Erfahrungsdaten der Kunden und Mitarbeiter werden über verschiedene Kanäle erfasst, auf denen Dein Betrieb über eine Onlinepräsenz verfügt. Zudem kann das Timing der einzelnen Umfragen gezielt gesteuert werden, um die Befragten nicht mit E-Mails und Anfragen zu überfluten. Du kannst mit diesem Anbieter sowohl Einzelumfragen als auch aufeinander aufbauende Befragungen gestalten.

...mehr Infos zum Kundenfeedback-Software Verint ForeSee

Tools werden geladen

...alle Kundenfeedback-Software anzeigen

titlebox-logo

Was ist eine Kundenfeedback-Software?

Eine Kundenfeedback-Software bezeichnet ein digitales Tool, welches es Firmen ermöglicht, die Gedanken und Meinungen ihrer Kunden zur Verbesserung ihrer Produkte und ihres Kundenerlebnisses zu sammeln. Die Berücksichtigung von Antworten kann in Form von Stimmungsanalysen, Befragungen oder einer Überprüfung der Kundenzufriedenheit erfolgen.

Eine Feedback-Software unterstützt also Betriebe dabei, ihre Customer besser zu verstehen und Unternehmensbereiche zu identifizieren, in denen sie sich oder ihre Produkte und Dienstleistungen verbessern können.

    Inhaltsverzeichnis:

Es lohnt sich, den Kunden in den Mittelpunkt der Unternehmenspraxis zu stellen. Das schließt neben dem Kundenservice bei Rückfragen zu Produkten und Leistungen auch die Einbeziehung von Kundenfeedback in die Optimierung und Neuentwicklung Deiner Produkte mit ein. Viele Firmen nutzen hierfür eine Kundenfeedback-Software, um das Kundenerlebnis abzufragen und Rückmeldungen zu ihren Erfahrungen zu generieren.

Wer sich noch nie mit Kundenfeedback-Softwares befasst hat, fühlt sich vom Angebot der verfügbaren Software vielleicht auf den ersten Blick erschlagen. Bei einer Vielzahl von angebotenen Features für unterschiedliche Bereiche verliert nicht nur der Einsteiger leicht den Überblick. Mit diesem Artikel wollen wir den Dschungel der Kundenfeedback-Softwares für Dich ein wenig lichten.

Ziel ist, es Dir Denkanstöße für den Einsatz von Kundenfeedback-Software zu geben und Dir außerdem die relevantesten Lösungen in der Branche kurz vorzustellen. Ganz ohne Programmierkenntnisse, für jeden Geldbeutel verfügbar, als Cloud-Lösung oder auf dem eigenen Webserver. Wir zeigen Dir die Fallstricke bei der Planung und Implementierung von Präsentationssoftwares auf, damit Du am Ende dieses Artikels kompetent mitreden kannst.

Arten von Kundenfeedback-Softwares

Feedback ist nicht gleich Feedback – das Gleiche gilt auch für die Art der Feedback-Software. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um Deine Kunden zu befragen:

  • Voice of Customer-Tools (VOC)
    Diese Software berücksichtigt die Stimme der Kunden direkt innerhalb der digitalen Customer Experience. Sie müssen nicht erst den Kanal wechseln oder sich im Nachhinein an Erlebnisse erinnern, da Du sie genau im richtigen Moment um ihre Anmerkungen und ihre Eindrücke bitten kannst.
  • Benutzertest-Tools
    Durch den Einsatz von Benutzertest-Tools kann das Kundenerlebnis verbessert werden, da sie die Interaktion der Nutzer messen. Dabei berücksichtigen sie verschiedene Aspekte der Interaktion mit Deiner Firma, Deinen Produkten und Dienstleistungen. Bei einigen Softwares beschränken sich die Auswertungen allerdings auf die Anzahl der Seitenbesuche. Benutzeraktionen und deren Analyse gehören in der Regel nicht zu den Einsatzmöglichkeiten dieser Tools.
  • Visuelle Feedback-Tools
    Wenn Du die Eingaben Deiner Customer innerhalb bestimmter Elemente Deiner Website erfassen willst, kann ein visuelles Feedback-Tool die Lösung sein. Die Kunden können in diesem Screenshots hochladen, Haftnotizen anpinnen und Seitenelemente durch Markierungen hervorheben. Diese Stellungnahme kann Firmen bei der Erstellung des Webseiten-Designs unterstützen, lässt aber keine Rückschlüsse auf die Bedürfnisse und Zufriedenheit der Kunden zu.
  • Community-Feedback-Tools
    Als Community-Feedback werden Rückmeldungen von Kunden bezeichnet, die Du Deiner Community mithilfe des Tools zur Verfügung stellst. Andere Kunden haben daraufhin die Möglichkeit, mit den abgegebenen Kommentaren zu interagieren. Diese Form des Feedbacks ist offen und transparent, ohne die Kunden in bestimmte Muster pressen zu wollen. Sie können einfach ihre Rückmeldung herunterschreiben und absenden.
  • Umfragesoftware
    Diese Art der Software verschafft Betrieben schnelles und einfaches Kundenfeedback. Da sie unkompliziert aufgebaut sind, benötigen die Nutzer keine Einarbeitungszeit und können durch einen Klick auf die entsprechende Antwort oder die Eingabe in ein Textfeld ihre Meinung zu einem Themenkomplex hinterlassen.
  • Kundenbewertungs-Tools
    Bewertungen können Deine Firma auf unterschiedlichen Wegen, wie beispielsweise E-Mail, Social-Media oder Deine Website erreichen. Ein Kundenbewertungs-Tool vereint das gesamte Feedback der verschiedenen Zugangswege zu einem großen Paket. Dies trägt potenziell zu einer besseren Kundenbindung bei und schafft Vertrauen bei den Interessenten. Leichte Kritik kann sogar vertrauensfördernd wirken, wenn eine Firma seriös darauf eingeht und die Meinungen seiner Customer respektiert.

Wer sollte sich mit Kundenfeedback-Softwares beschäftigen?

Wenn ein Geschäftsbetrieb stets am Puls der Zeit und innovativ bleiben will, sollte es sich um die Rückmeldungen seiner Kunden und seiner Mitarbeiter bemühen.

Sowohl für die Kollegen aus dem Marketing und dem Vertrieb als auch im Customerservice kann die Generierung von Kundenfeedback hilfreich sein. Auf Basis dieses Feedbacks können sie ihre Maßnahmen, Angebote und ihre Kommunikation noch besser auf ihre Zielgruppe anpassen. In besonders umkämpften Märkten kann die Wertschätzung der Kunden ein entscheidender Wettbewerbsfaktor sein.

Es kann sein, dass zunächst viele Kunden die günstigeren Produkte kaufen oder die Dienstleistung in Anspruch nehmen. Wenn sie allerdings damit nicht zufrieden sind, werden sie Deine Firma nicht weiterempfehlen und die Software, Gegenstände oder Abonnements nicht weiterverwenden.

Dir sollte daher zu jedem Zeitpunkt daran gelegen sein, Deine Kunden glücklich zu machen und ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Dies erreichst Du dadurch, dass Du Dir ihre Anmerkungen zu Herzen nimmst – egal, ob Du in einem Start-up oder einem Konzern arbeitest.

Dass die gesteigerte Kundenzufriedenheit und Kundenbindung weitere Käufe und Empfehlungen mit sich bringt und sich dadurch positiv auf das Geschäftsergebnis auswirken kann, sollte auch Geschäftsinhaber davon überzeugen, dass der Customer – und seine Eindrücke – in Deiner Firma absolute Priorität haben sollten.

Dies ist der Unterschied zwischen einer Kundenservice Software und einer Kundenfeedback-Software

Vielleicht fragst Du Dich, ob Du nicht auch die Kundenservice Software, die Du bereits im Einsatz hast, dafür nutzen kannst, um Rückmeldungen von Deinen Kunden zu erhalten.

Eine Kundenservice Software erleichtert es Deinen Kunden, Kontakt zu Dir aufzunehmen – egal über welchen Zugangsweg. Du kannst mit ihnen über E-Mail, Chat, Messenger oder Telefon kommunizieren und hast alle Interaktionen an einem zentralen Ort gespeichert. Mit diesem Tool kannst Du Deinen Kundenkontakt personalisieren und Dich dabei von einer künstlichen Intelligenz unterstützen lassen.

Des Weiteren erleichtert es die Mitarbeiter, sich untereinander auszutauschen und somit die Zufriedenheit der Customer durch reibungslose Abläufe zu steigern. Erkenntnisse aus Gesprächen mit den Kunden können unmittelbar in der Software festgehalten werden.

Bei einer Kundenfeedback-Software hingegen kannst Du Dir direkte Rückmeldungen zum Design Deiner Webseite, Deinen Produkten oder dem Nutzererlebnis einholen. Deine Kunden hinterlassen ihre Rückmeldung dann, wenn sie Zeit dafür haben und können sich intensiv mit dem, was sie gesehen oder erlebt haben, beschäftigen.

Da sie gezielt darum gebeten werden, von ihren Erfahrungen und möglichen Optimierungen zu berichten, nehmen sie eine andere Perspektive als in einem normalen E-Mail- oder Telefonaustausch ein und verhelfen Deinem Geschäft somit dabei, ihre Bedürfnisse künftig noch besser zu erfüllen.

Diese Vor- und Nachteile hat eine Kundenfeedback-Software

Wenn Du in Erwägung ziehst, eine Kundenfeedback-Software in Deinem Betrieb einzusetzen, solltest Du zunächst alle Vor- und Nachteile kennenlernen, die beim Einsatz von einem solchen Tool entstehen.

Dies sind die Vorteile eines Feedback-Tools:

  • unterstützt Firmen dabei, die Kundenzufriedenheit zu messen
  • Produkte und Dienstleistungen können durch die direkte Rückmeldung optimiert und besser auf die Kunden zugeschnitten werden
  • ermöglicht Geschäftsbetrieben die Schaffung echter Innovationen und kann dabei helfen, Marktpotenziale zu erkennen und neue Umsatzchancen zu ergreifen
  • Durch die zentrale Sammlung der Anmerkungen erleichtert Dir das Tool die Entscheidungsfindung auf Basis eingehender Analysen.
  • verbessert das Erlebnis, welches die Customer mit Deiner Marke und dem Betrieb assoziieren
  • Benutzerfeedback kann sich positiv auf das Image eines Unternehmens auswirken, wenn Deine Firma es anderen Kunden zur Verfügung stellt oder es, nach Freigabe des Feedbackgebers, für seine Öffentlichkeitsarbeit nutzt
  • Kunden fühlen sich wertgeschätzt und entwickeln somit eine Loyalität gegenüber Deinem Betrieb
  • bereits getätigte Kommentare können als Entscheidungsgrundlage für potenzielle Kunden dienen
  • Kundenfeedback kann Hinweise darauf geben, welche internen und externen Prozesse neu gedacht und umstrukturiert werden müssen
  • Erkenntnisse aus einer Kundenfeedback-Software können einem Betrieb dabei helfen, Rückschlüsse auf die strategische Ausrichtung zu ziehen und diese, wenn nötig, anzupassen
  • Durch frühzeitige Kommentare können Krisen, die aus unzureichenden Produkten oder Services entstehen können, rechtzeitig abgewendet und Konflikte entschärft werden.

Dies sind die Nachteile eines Kundenfeedback-Tools:

  • Je nach Art des Feedback-Tools können die Daten mehr oder weniger aussagekräftig sein.
  • Du musst Dich im Vorfeld mit der Zielsetzung Deiner Umfrage beschäftigen, um die Fragen und Aufgaben für Deine Kunden entsprechend zu formulieren.
  • Im Anschluss musst Du in die Umsetzung kommen, das bedeutet, die Daten nicht nur zu analysieren und Handlungsempfehlungen zu identifizieren, sondern auch konkrete Veränderungen an den Produkten, Dienstleistungen oder der Customer Journey vornehmen, um das Feedback nicht „umsonst“ erhoben zu haben.

Die 5 beliebtesten Kundenfeedback-Softwares

1. Trustpilot
2. SurveyMonkey
3. Typeform
4. Qualtrics
5. Hotjar

Trustpilot

TrustPilot ist eine sehr bekannte Kundenfeedback-Software, in die die E-Mail-Adressen der Kunden hineingeladen werden können. Diese erhalten anschließend eine E-Mail mit der Bitte, eine Bewertung über ihre Kauferfahrungen mit Deinem Unternehmen abzugeben.

Facebook-Trustpilot-Reviews -500 px

Trustpilot macht es möglich, seine Bewertungen in Deine Unternehmensseite auf Facebook zu integrieren. Quelle

Vorteile von Trustpilot

  • lizenzierter Google-Bewertungspartner
  • offenes Bewertungsportal mit über 45 Millionen Bewertungen zu mehr als 230.000 Unternehmen
  • Vielzahl von Methoden zum Sammeln von Bewertungen
  • bietet Integrationen mit allen größeren E-Commerce-Plattformen

Nachteile von Trustpilot

  • Probleme bei Berechnung der Durchschnittsbewertung
  • keine detaillierte Bewertungsmöglichkeit

Highlights von Trustpilot

  • automatisierte Sammlung von Kundenbewertungen
  • TrustBoxes beinhalten das Schema-Markup und stellen eine einfache Möglichkeit dar, Rich-Snippet-Sterne zu erhalten

Fazit Trustpilot

Trustpilot bietet Dir und Deinem Unternehmen einige Highlights. Wenn Du eine Software mit vielen Vorteilen suchst, welche Dir einen großen Funktionsumfang zum Einholen von Kundenfeedback  bietet, dann bist Du bei Trustpilot genau richtig.


SurveyMonkey

Die vermutlich bekannteste Umfragesoftware heißt SurveyMonkey. Diese Kundenfeedback-Software eignet sich ideal für einmalige Kundenumfragen aller Art.

SurveyMonkey - 500 px

SurveyMonkey Benutzeroberfläche, Quelle

Vorteile von SurveyMonkey

  • DSGVO-konform und verfügt über Verschlüsselungen und weitere Sicherheits-Features
  • Umfragevorlagen, die genau zu Deinen Kunden oder Mitarbeitern passen
  • Ergebnisse in Echtzeit

Nachteile von SurveyMonkey

  • Umfragen sind auf Server von Anbieter gespeichert
  • komplex
  • kostenfreie Variante eingeschränkt

Highlights von SurveyMonkey

  • von Fachleuten formulierte Beispielfragen in Deine Umfrage einbauen

Fazit SurveyMonkey

Wir ein kleineres und kostenfreies Umfrage-Tool zum Einholen von Kundenfeedback benötigt, der ist bei SurveyMonkey genau richtig. SurveyMonkey ist ein sicheres Tool zur Abfrage von Kundenfeedback.


Typeform

Mit Typeform kannst Du unbegrenzt viele Fragen stellen und Antworten erhalten, Daten exportieren, eine große Auswahl von Feedback-Vorlagen nutzen und ein Reporting generieren. Anhand von durchdachten Fragen erhältst Du spezifischere Antworten und höhere Abschlussquoten.

Typeform Nutzeroberfläche - 500 px

Typeform Benutzeroberfläche, Quelle

Vorteile von Typeform

  • benutzerfreundliche Oberfläche
  • einfach auszufüllende Umfragen

Nachteile von Typeform

  • eingehende Daten könnten segmentierter sein

Highlights von Typeform

  • verwende in Deinen Befragungen die integrierten Foto- und Videobibliotheken sowie benutzerdefinierte Layouts
  • Feedback-Umfrage in Deine Webseite einbetten oder sie aus der Software heraus per E-Mail versenden

Fazit Typeform

Typeform ist eine Software für schnellere und weniger tiefgehende Projekte. Das Tool besticht mit seiner einfachen Bedienung.


Qualtrics

Qualtrics unterstützt Deine Firma bei der Priorisierung und Optimierung der Kundenerfahrungen, wodurch die Marken-Touchpoints verbessert werden und herausragende Produkte und Dienstleistungen entstehen können.

Qualtrics - 500 px

Bearbeitungsoberfläche Qualtrics , Quelle

Vorteile von Qualtrics

  • Berichterstattung und Statistik
  • Kommunikationsmanagement
  • A/B-Tests

Nachteile von Qualtrics

  • keine nennenswerten Nachteile

Highlights von Qualtrics

  • Echtzeit-Analytik

Fazit Qualtrics

Du kannst sowohl Kunden als auch die eigenen Mitarbeiter mit Qualtrics befragen und somit stärkere Teams erschaffen, die sich an ihrem Arbeitsplatz wirklich wohlfühlen und herausragende Leistungen erbringen. Die Kommentare setzt die Software in Relation zu Deinen Wettbewerbern und zeigt Dir somit Dein Potenzial.


Hotjar

Durch den Einsatz dieses Anbieters kannst Du Heatmaps durch organische Formen und differenziere Farbtöne sowie Tracking-Sitzungen durchführen, um die Bedürfnisse Deiner Kunden besser zu verstehen.

Hotjar Benutzeroberfläche - 500 px

Heatmap Übersicht mit Hotjar, Quelle

Vorteile von Hotjar

  • ist DSGVO- und CCPA-fähig und kann in Dutzende von anderen Softwares, wie beispielsweise Trello, Zapier, Zendesk oder Intercom, integriert werden
  • Heat-, Scroll- und Klickmaps
  • Recordings möglich, um “live” zu verfolgen, welche Schritte der Besucher auf der Webseite macht

Nachteile von Hotjar

  • einige Restriktionen bei den Trackingmöglichkeiten

bei größeren Webseiten mit hohen Besucher-/ Nutzerzahlen steigen Kosten für das Tool an

Highlights von Hotjar

  • Tool ist aufgrund der Heatmap und der Bildschirmaufnahmen sehr interessant, da man alle Interaktionen genau nachverfolgen kann

Fazit Hotjar

Hotjar ist insbesondere für die CRO, aber auch zum Aufdecken von möglichen Bugs und weiterem sehr empfehlenswert. Es ist eine gute Ergänzung zu den klassischen Analyse-Tools und einfach zu bedienen.

Diese Punkte solltest Du bei der Auswahl einer Kundenfeedback-Software besonders beachten

Um die für Dich und Deine Firma ideale Lösung zur Generierung von Reaktionen zu finden, solltest Du bei der Auswahl einige Punkte beachten:

  • Wofür soll das Tool hauptsächlich verwendet werden?
    Hierunter können das Ideenmanagement, Kundenbefragungen oder Feedback-Analysen zählen.
  • Welche Spezifikationen sollte die Feedback-Software haben?
    Lege fest, in welchen Sprachen die Bedienoberfläche verfügbar sein soll und ob das Tool DSGVO-konform sein muss. Des Weiteren kannst Du bestimmen, wie umfassend die Statistiken und Analysen ausfallen sollen, damit Du Handlungsempfehlungen aus ihnen ableiten kannst.
  • Welche Funktionen soll das Kundenfeedback-Tool auf jeden Fall haben?
    Zu solchen Funktionen können verhaltensgesteuerte E-Mails, Live-Chats, Benachrichtigungen bei negativem Feedback oder Automatisierungen gehören. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Votings, Testfunktionen und Log-Ins für Kunden sowie automatisierte Umfragen an bestimmten Kunden-Touchpoints einzubinden.
  • Punkte zu den Projektdaten
    An dieser Stelle ist es wichtig zu entscheiden, ob das Tool nur für die Stellungnahme von Kunden oder auch für das Feedback von Stakeholdern, wie beispielsweise Mitarbeitern und Lieferanten genutzt werden soll. Zudem ist es wichtig zu entscheiden, ob ein umfangreicher Support benötigt wird und wie viele Personen im Geschäftsbetrieb das Tool bedienen können sollen. Außerdem kann es wichtig sein, Schnittstellen zu bisher genutzten Systemen, wie einem CRM- oder Projektmanagementtool herzustellen.
  • Herkunft des Anbieters
    Lege fest, ob der Anbieter in Deutschland, Europa oder weltweit sesshaft sein soll und wo er seine Server betreibt.
  • Höhe des Budgets
    Notier Dir, welchen Budgetrahmen Du monatlich für den Betrieb einer Feedback-Software zur Verfügung hast und berücksichtige diesen bei der Bewertung der verschiedenen Angebote.

Was sind die wichtigsten Funktionen einer Kundenfeedback-Software

Der Umfang einer Software für Kundenfeedback kann groß sein und Dich auf den ersten Blick eventuell etwas überfordern. Aber welche Funktionen muss sie auf jeden Fall mitbringen, damit sich ihr Einsatz in Deinem Betrieb lohnen kann?

In jedem Fall sollte eine Kundenfeedback-Software euch die Interaktion über verschiedene Kanäle ermöglichen. Diese Funktion ermöglicht es Live-Chats, die sozialen Medien oder die E-Mail-Korrespondenz zentral abzubilden und in verwertbare Daten für Dich umzuwandeln. Gleiches ist bei Anrufen durch die telefonische Aufzeichnung möglich, die einige Softwares anbieten.

Es ist sinnvoll, wenn Du Umfragen direkt in der Software erstellen und an Deine Kunden versenden kannst, sodass Du keinen zusätzlichen Kanal wie beispielsweise Dein E-Mail-Programm einbinden musst.

Außerdem solltest Du bei einem Feedback-Tool nicht auf die Funktion des Interaktionstrackings verzichten. Sie zeigt Dir, welcher Content für Deine Kunden wirklich relevant ist und welcher für sie nicht interessant ist und möglicherweise überarbeitet werden sollte, um Interaktionen zu erlangen. Des Weiteren sollte es imstande sein, Berichte zu generieren und diese zu bearbeiten.

Ein weiterer Punkt, auf den Du bei einer Kundenfeedback-Software nicht verzichten solltest, ist das Ticketing, durch das Aufgaben effizienter und transparenter gemanagt werden können.

Die zehn wichtigsten Eigenschaften einer Kundenfeedback-Software:

  • unterstützt Dich dabei, Deine Produkte und Leistungen zu optimieren
  • kann dazu beitragen, Potenziale zu erkennen und neue Märkte zu erschließen
  • Feedback wird an einem zentralen Ort abgelegt und kann automatisiert ausgewertet werden
  • durch Kundenfeedback können echte Innovationen entstehen
  • Kunden fühlen sich geschätzt, wodurch die Loyalität gegenüber Deiner Firma und der Marke steigt
  • Zufriedenheit der Kunden wird gesteigert, da die Leistungen besser auf ihre Bedürfnisse angepasst werden
  • mögliche Krisen, die Produkte oder Dienstleistungen betreffen, können rechtzeitig erkannt und behoben werden
  • durch ihre vielfältigen Funktionen unterstützen sie verschiedene Bereiche Deines Unternehmens
  • Einsatz kann sich positiv auf das Unternehmensimage auswirken
  • vorhandenes Feedback kann als Entscheidungsgrundlage von Interessenten dienen

Fazit

Nun hast Du einen umfangreichen Überblick über die Definition von Kundenfeedback-Softwares, ihre Vorteile und Einsatzmöglichkeiten sowie die einzelnen Tools bekommen. Egal, für welches Tool Du Dich entscheidest, es ist unabdingbar, dass Dein Betrieb seinen Fokus auf den Kunden legt.

Denn nur, wenn innerhalb des Unternehmens und in den einzelnen Unternehmensbereichen die richtige Feedback-Kultur herrscht und diese nicht als reines Aufzeigen von Schwächen, sondern als Chance zur Verbesserung und wichtigen Umsatzfaktor angesehen werden, kann eine Feedback-Software ihr volles Potenzial entfalten.

Durch das gesteigerte Kundenvertrauen, das optimierte Kundenerlebnis sowie die noch besseren Produkte und Dienstleistungen kann sich eine Firma klar von seinen Wettbewerbern abgrenzen. Alles, was dafür notwendig ist, ist sich Kundenumfragen und Kundenmeinungen zu Herzen zu nehmen.

Weitere Tool-Vergleiche findest Du hier:

126 Tools für Dein erfolgreiches Content Marketing 13 Feed Management Tools im Vergleich 13 WDF*IDF-Tools im Vergleich 13 WordPress-SEO-Plugins im Vergleich 16 Online-Kurs-Plattformen im Vergleich 17 Blogging-Plattformen im Vergleich 19 Dokumentenmanagementsysteme im Vergleich 28 SEA-Tools im Vergleich 29 Facebook Analytics Tools im Vergleich 29 Pagespeed WordPress Plugins im Vergleich 30 ERP-Systeme im Vergleich 30 Video-Streaming-Dienste im Vergleich 31 Stockfoto-Anbieter im Vergleich 32 Content-Management-Systeme im Vergleich 34 Chatbot-Anbieter im Vergleich 34 Webanalyse-Tools im Vergleich 36 TikTok-Tools im Vergleich 360-Grad-Feedback Software - 17 Anbieter im Vergleich 37 Website-Monitoring-Tools im Vergleich 37 WordPress-Hosting-Anbieter im Vergleich 40 Amazon-Tools im Vergleich 40 Webkonferenz-Anbieter im Vergleich 41 Payment-Anbieter im Vergleich 46 Reporting Tools – Anbieter im Vergleich 47 Affiliate Netzwerke im Vergleich 50 Webhosting-Anbieter im Vergleich 59 Newsletter-Tools im Vergleich A/B-Testing-Tools – 18 Anbieter im Vergleich Active Directory Management Tools – 15 Anbieter im Vergleich Agentursoftware – 30 Anbieter im Vergleich AIOps Software - 22 Anbieter im Vergleich Animationssoftware - 22 Anbieter im Vergleich APM Tool - 13 Anbieter im Vergleich Audit Software – 9 Anbieter im Vergleich Augmented Reality Software - 17 Anbieter im Vergleich B2B E-Commerce Plattform - 22 Anbieter im Vergleich Backlink Checker – 17 Anbieter im Vergleich Besuchermanagement Software - 17 Anbieter im Vergleich Bewerbermanagement Software – 21 Anbieter im Vergleich Bid Management Tools – 15 Anbieter im Vergleich Bildbearbeitungsprogramme – 37 Anbieter im Vergleich Business Intelligence Tools – 22 Anbieter im Vergleich Cloud-Hosting-Anbieter – 16 Anbieter im Vergleich Compliance Software – 12 Anbieter im Vergleich Consent Management Plattform – 13 Anbieter im Vergleich Content Collaboration Tools – 21 Anbieter im Vergleich Content Creation Tools – 21 Anbieter im Vergleich Content Curation Tools Content Distribution Software – 23 Anbieter im Vergleich Content Recommendation Tools – 16 Anbieter im Vergleich Content-Automatisierungssoftware – 17 Anbieter im Vergleich Conversion Optimierungstools: 13 Anbieter im Vergleich Cookie Consent Tools – 12 Anbieter im Vergleich CRM-Systeme – 58 Anbieter im Vergleich CSS-Framework-Tools - 17 Anbieter im Vergleich Customer Onboarding Tools – 20 Anbieter im Vergleich Dienstplan Software - 17 Anbieter im Vergleich Digital Asset Management Software – 20 Anbieter im Vergleich Dropshipping – 24 Anbieter im Vergleich E-Commerce WordPress Plugin – 9 Anbieter im Vergleich E-Learning-Plattformen – 25 Anbieter im Vergleich E-Signature Software – 19 Anbieter im Vergleich Event-Management-Software – 21 Anbieter im Vergleich File-Sharing-Dienste – 23 Anbieter im Vergleich Finanzplanungssoftware – 26 Anbieter im Vergleich Formular-Management-System – 11 Anbieter im Vergleich Foto-Apps – 31 Anbieter im Vergleich Fotobearbeitungsapps - 17 Anbieter im Vergleich Fremdfirmenmanagement Software - 16 Anbieter im Vergleich FTP-Clients – 13 Anbieter im Vergleich Fulfillment Dienstleister – 13 Anbieter im Vergleich Google Chrome – 56 Erweiterungen im Vergleich Growth Hacking Tools: 20 Anbieter im Vergleich Heatmap Tools – 18 Anbieter im Vergleich Homeoffice Software – 19 Anbieter im Vergleich Homepage Baukasten – 25 Anbieter im Vergleich HR-Software – 20 Anbieter im Vergleich Influencer-Datenbanken – 30 Anbieter im Vergleich Instagram-Tools: 52 Anbieter im Vergleich IT Service Management Software – 16 Anbieter im Vergleich Keyword Monitoring Tools – 24 Anbieter im Vergleich Keyword Recherche Tools – 98 Anbieter im Vergleich Kickass-Tools – 20 Anbieter im Vergleich Kundenservice Software – 35 Anbieter im Vergleich Landingpage Tools – 19 Anbieter im Vergleich Lead Management Software – 16 Anbieter im Vergleich Linkbuilding Tools – 18 Anbieter im Vergleich LinkedIn Tools – 46 Anbieter im Vergleich Literaturverwaltungsprogramme – 11 Anbieter im Vergleich Live Streaming Softwares – 23 Anbieter im Vergleich Magento Hosting – 13 Anbieter im Vergleich Marketing Attribution Software – 26 Anbieter im Vergleich Marketing Automation Software – 33 Anbieter im Vergleich Marktforschungstools – 20 Anbieter im Vergleich Membership WordPress Plugins – 15 Anbieter im Vergleich Mindmapping-Tools – 28 Software Anbieter im Vergleich Mobile Marketing Software – 35 Anbieter im Vergleich Mockup-Tools – 17 Anbieter im Vergleich Native Advertising Tools – 14 Anbieter im Vergleich Nützliche Helfer bei der Suchmaschinenoptimierung – 23 kostenlose SEO Browser Erweiterungen auf einen Blick Online Design Tools – 24 Anbieter im Vergleich Online-Umfrage-Tools – 28 Anbieter im Vergleich Pagespeed Tools – 8 Anbieter im Vergleich Passwort Manager – 17 Anbieter im Vergleich Personalisierungssoftware – 17 Anbieter im Vergleich PIM-Systeme – 23 Anbieter im Vergleich Pinterest-Marketing-Tools – 37 Anbieter im Vergleich Podcast App – 17 Anbieter im Vergleich Podcast Hoster – 20 Anbieter im Vergleich Podcast Software – 29 Anbieter im Vergleich Präsentationssoftware – 18 Anbieter im Vergleich Projektmanagement-Tools – 52 Anbieter im Vergleich Publisher Ad Management Software – 21 Anbieter im Vergleich Publisher-System – 18 Anbieter im Vergleich Push Notification Software – 16 Anbieter im Vergleich Quiz-Tools – 13 Anbieter im Vergleich Rank Tracker – 12 Anbieter im Vergleich Rechnungsprogramme – Anbieter im Vergleich Redirect Checker – 10 Anbieter im Vergleich Review Management Software – 21 Anbieter im Vergleich Saas Management Software – 13 Anbieter im Vergleich Sales Tools – 23 Anbieter im Vergleich Schreibtools – 21 Anbieter im Vergleich Screencast Tools – 15 Anbieter im Vergleich Screenshot Tools – 13 Anbieter im Vergleich Security WordPress Plugins - 16 Anbieter im Vergleich SEO Tools – 40 Anbieter im Vergleich Server Monitoring Tools – 21 Anbieter im Vergleich Shipping Management Software – 17 Anbieter im Vergleich Shopsysteme – 52 Anbieter im Vergleich Snippet Generatoren – 10 Anbieter im Vergleich Social Intranet Anbieter – 18 Anbieter im Vergleich Social Listening Tools – 20 Anbieter im Vergleich Social Media Tools – 64 Anbieter im Vergleich Spend Management Software – 21 Anbieter im Vergleich Sprachlern Apps – 18 Anbieter im Vergleich SSL Checker – 19 Anbieter im Vergleich Terminplaner Software – 18 Anbieter im Vergleich Textanalyse-Tools – 17 Anbieter im Vergleich Textbörse – 9 Anbieter im Vergleich Übersetzungstools – 12 Online Dolmetscher im Vergleich URL Shortener – 15 Anbieter im Vergleich Usability Testing Tools – 33 Anbieter im Vergleich Versandsoftware – 17 Anbieter im Vergleich Vertragsmanagement Software – 19 Anbieter im Vergleich Video-Hosting-Plattformen – 28 Anbieter im Vergleich Video-Tools – 24 Anbieter im Vergleich Videokonferenz Software – 31 Anbieter im Vergleich VPN-Anbieter – 20 Dienste im Vergleich Warenwirtschaftssysteme – 17 Anbieter im Vergleich Web Acceleration Software – 15 Anbieter im Vergleich Wettbewerbsanalyse-Tools – 17 Anbieter im Vergleich Wireframe-Tools – 35 Anbieter im Vergleich Wissensmanagement-Tools – 18 Anbieter im Vergleich WordPress Backup Plugin – 9 Anbieter im Vergleich WordPress Page Builder – 19 Anbieter im Vergleich WordPress-Kontaktformular-Plugins – 16 Anbieter im Vergleich Zeiterfassungstools – 83 Anbieter im Vergleich

Du bist Toolanbieter und möchtest beim OMT gelistet werden?

Christos Pipsos - Head of Business Development OMT-Tools Kontaktiere uns
0
Interessanter Artikel? Wir freuen uns über Deinen Kommentarx