Du bist Toolanbieter und möchtest beim OMT gelistet werden?

Christos Pipsos - Head of Business Development OMT-Tools Kontaktiere uns
banner-320x600-Magazin-Werbung-1

Savvii Alternativen

>> Zurück zu Savvii

0.0/5 (0)

36 Alternativen zu Savvii

Du suchst eine Alternative zu Savvii? Hier zeigen wir Dir die besten Savvii-Alternativen im Jahr 2022 im Vergleich. So findest Du das beste WordPress-Hosting-Anbieter Tool für Deine aktuellen Bedürfnisse.
Sortieren nach:

Ispone-Business

von Ispone-Business

5,0/5 (1)

Webhosting, Root Server und Vserver sind im Angebot des Hosters. Für Word-Press-Installationen sind drei Pakete aufgeführt. Alle sind inklusive Speicherplatz und Domains, E-Mail und Datenbanken.

Überdies können Statistiken erhoben werden und auch eine Backup Restore Funktion ist integriert. Bestehende Webseiten bei anderen Anbietern können leicht transferiert werden. Der Support ist 24/7/365 erreichbar.

Mit Nextcloud ist auch eine Cloudlösung im Angebot. Sicherheitslücken sind für das deutsche Unternehmen dank Servern und zertifizierten Rechenzentren in Deutschland ein Fremdwort und auch DSGVO-konformität ist flächendeckend gewahrt.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Ispone-Business

webgo

von webgo GmbH

4,4/5 (2)

webgo ist ein Hamburger Hostingunternehmen, mit Fokus auf Performance und Kundenzufriedenheit. Seit 2018 bietet webgo einen ausgezeichneten Homepage-Baukasten an. 2019 wurde der Baukasten mehrfach von unterschiedlichen Portalen und Seiten getestet und konnte dabei immer außerordentlich gut abschneiden. netzwelt nannte den Homepage Baukasten von webgo im Test vom Februar 2019 “Die perfekte Alternative zu 1&1” und landete punktgleich auf dem ersten Platz. Ausschlaggebend für die Position an der Spitze war u.a. die feinere Gliederung der Pakete, sowie der kostenlose Einstieg in das Starter-Paket. So kann man die Usability und funktionsweise ausprobieren und sich so einen detaillierte Eindruck vom Homepage-Baukasten machen. Äußerst empfehlenswert, vor allem wenn zuvor noch kein Homepage-Baukasten verwendet wurde.

Ein Homepage-Baukasten, der grundsätzlich keine Wünsche offen lässt und sowohl einfach zu bedienen ist, als auch technisch nahezu keine Wünsche offen lässt. Neben SEO, responsiv Design, integrierte Funktionen und Tools zur Bildbearbeitung, Sitzplatzreservierungen, Terminkalender, Feed Einbindungen, einer großen Anzahl an kostenlos nutzbaren Bildern und vielem mehr, bietet der Baukasten von webgo aber auch einen HTML / CSS Entwicklermodus, für eigene, professionelle Anpassungen. So sind Ihnen keinerlei Grenzen in der Gestaltung gesetzt.

Sollten Sie doch einmal Hilfe benötigen, gibt es neben einer überaus umfangreichen FAQ zum Homepage-Baukasten, den persönlichen webgo Kundensupport. Dieser ist 365 Tage im Jahr erreichbar und hilft Ihnen bestmöglich bei Ihrem Anliegen weiter.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative webgo

ALL-INKL

von ALL-INKL

4,4/5 (1)

ALL-INKL wirbt mit kostenlosen Webhosting-Tarifen für 3 Monate. Dadurch kannst Du die Services ausgiebig testen und Dich danach für eines der Pakete entscheiden.

Nach drei Monaten, in denen Du nichts zahlen musst, kannst Du Dich zwischen vier Tarifen entscheiden:

  • ALL-INKL Privat
  • ALL-INKL Privat-Plus
  • ALL-INKL Premium
  • ALL-INKL Business

Für alle Tarife gilt keine Mindestlaufzeit, was von großem Vorteil sein kann.

In puncto WordPress-Hosting-Anbieter muss an dieser Stelle jedoch gesagt werden, dass ein gewisses Fachwissen vorhanden sein muss, damit notwendige Inhalte installiert werden können. Dies ist jedoch einfach über Tutorials nachzulesen.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative ALL-INKL

Host Europe

von Host Europe GmbH

4,4/5 (1)

Host Europe ist ein deutscher Webhosting-Anbieter mit Sitz in Köln, der verschiedene Hosting Varianten anbietet. Dazu zählen neben dezidierten Webserver-Lösungen, vServer-Hostings und Shared-Webhosting.
Der Support ist 24/7 erreichbar und überzeugt mit 99.95 prozentiger Verfügbarkeit.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Host Europe

1&1 IONOS

von https://www.ionos.de/

1 & 1 Ionos ist ein von 1 & 1 gestellter WordPress-Hosting Dienst, der einen Aufbau einer Webseite in wenigen Minuten verspricht. Ein WordPress Assistent soll dabei dafür sorgen, dass Du besonders als Anfänger in die Abläufe eines Webseiten-Erstellers eingegliedert wirst. Der Webseiten-Konfigurator ist ideal für Einsteiger ohne technisches Wissen, sodass jeder davon Gebrauch machen kann.

Es gibt zahlreiche vorgefertigte Designs, die genutzt werden können. Andererseits kannst Du auch allein kreativ werden und Deine Traum-Webseite erstellen. Durch Plugins lässt sich Deine Webseite beliebig erweitern. Die hohen Sicherheitsstandards von IONOS gewährleisten eine hohe Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf mit SSL-Zertifikat.

1 & 1 im Überblick:

+ Geld sparen durch Angebote
+ Assistent für Anfänger
+ Business Möglichkeit
– wenig Transparenz über Leistung der Webseite

...mehr Infos zur Savvii - Alternative 1&1 IONOS

Alfahosting

von Alfahosting GmbH

Alfahosting wirbt damit, für jeden Anspruch einen passenden Tarif zu finden. Von Blog bis Onlineshop soll alles möglich sein. Zudem soll das WordPress-Hosting für Einsteiger und Profis gleichwertig gut funktionieren. Ein 24/7 Support hilft, wenn Schwierigkeiten vorhanden sind.
Zunächst kannst Du Dir aussuchen, ob Du die Laufzeit von einem Monat oder einem Jahr möchtest. Auch bei diesem Anbieter gilt: Jahresverträge sind, Summa summarum, günstiger als monatlich kündbare.

Alfahosting im Überblick:

+ durchgängiger Support
+ günstige Tarife mit mehreren Domains
+ Testen möglich
– fehlendes SSL-Zertifikat bei günstigster Alternative

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Alfahosting

Bluehost

von Bluehost

Bluehost ist einer der am meisten empfohlenen Hoster und bietet Shared-Hosting ab 2.70 Euro pro Monat an. Dabei gibt es bereits 50 GB Speicherplatz und ein SSL-Zertifikat. Es muss unbedingt beachtet werden, dass die Erstvertragslaufzeit bei Bluehost 36 Monate beträgt.

Eine lange Laufzeit, wenn man dann vielleicht doch nicht ganz zufrieden ist. Während 30 Tagen kann die Office 365-Mailbox getestet werden. Die Domain ist im ersten Jahr inklusive, anschließend kostet sie aber.

VPS-Hosting gibt es bei Bluehost ab 17.35 Euro pro Monat ebenfalls und startet mit einem Webspace von 30 GB. Auch Dedicated-Hosting-Lösungen sind bei Bluehost erhältlich.

Hier beginnen die Preise ab 73.08 Euro monatlich. Der große Vorteil hier ist die gespiegelte Speicher-Lösung, welche 500 GB beträgt. Der Standort von Bluehost ist in Utah.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Bluehost

Checkdomain

von checkdomain GmbH

Bei Checkdomain kannst Du Tarife frei nach Deinen Wünschen miteinander vergleichen. Jedes Projekt wird mit extra Performance ausgestattet und befindet sich zu 100 % in Deutschland.
Zudem erhältst Du in jedem Paket gratis Schutz bei Spam oder Viren. Bisherige Kunden loben vor allem den Support bei Problemen. Mit einer Bewertung von 9,3 von 10 Sternen schneidet dieser WordPress-Hosting Service in der Tat sehr gut ab.

Die Technik wird durch Spezialisten immer auf dem neusten Stand gehalten. Es gibt ein 24/7 Monitoring, das sich stets um technische Bedürfnisse Deiner Webseite kümmert.
Zudem kannst Du WordPress per One-Click schnell und einfach installieren, sodass Du als Anfänger bei diesem Hosting ebenfalls auf Deine Kosten kommst.

Checkdomain im Überblick:

+ ständiges Monitoring für optimale Abläufe
+ One-Click-Installation
– kein App-Installer für die günstigste Variante
– Einrichtungsgebühr
– Mindestlaufzeit 12 Monate

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Checkdomain

Cloudflare

von Cloudflare, Inc.

Cloudflare bietet als einer von wenigen WordPress-Hosting Services eine komplett kostenlose Variante für Deine Webseite an.
Du kannst theoretisch, je nachdem, wie Deine Erwartungen an Deine Webseite sind, mit diesem kostenlosen Tarif arbeiten. Darin enthalten ist eine Abwehr von DDoS-Angriffen, ein globales CDN und ein SSL-Zertifikat. Du erhältst Zugriff auf Cloudflare-Apps und kannst Überwachsungsprotokolle Deines Kontos anfertigen.

Allerdings erhältst Du lediglich drei Seitenregeln. Weitere Regeln musst Du über das Dashboard erwerben. Nützlich ist dieses Angebot dann, wenn Du Dich in der Welt des Bloggens erst noch ausprobieren möchtest. Für kreative und vielfältige Layouts und Seitenfunktionen ist die kostenlose Variante nicht geeignet.

Cloudflare im Überblick:

+ kostenlose Variante
+ Erweiterungen zu kaufen
+ monatliche Kündbarkeit
– viele Features kosten extra

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Cloudflare

Cloudways

von Cloudways

Dieser Hosting-Anbieter ist Spezialist für WordPress-Hosting. Einer der Hauptvorteile neben der Schnelligkeit sämtlicher WordPress-Seiten ist der Support und die Zusammenarbeit mit namhaften Cloudanbietern. Der Anbieter wirbt mit einer Hochgeschwindigkeitsleistung und das ist für Webdesigner und Agenturen ein maßgebender Punkt.

Jeder Server, der über Cloudways angelegt wird, hat eigene Ressourcen. PHP 7 und ein kostenloser Ganzseiten-Cache sorgen für Schnelligkeit. Ein weiterer Punkt ist die Sicherheit der Server durch spezielle Firewalls und einer kostenlosen SSL-Installation.

Der Hoster sorgt für regelmäßige Sicherheitspatches und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, um Sicherheitslücken zu vermeiden. Die Bedienung und Einrichtung ist bewusst einfach und leicht gestaltet und auch für Anfänger durch eine 24/7 Support und Live-Chat bleibt keine Frage offen.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Cloudways

dogado

von dogado GmbH

Wenn Du Interesse an einem vorgefertigten WordPress-Blog hast, kannst Du Dich an dogado wenden. Dieses WordPress-Hosting bietet Dir tägliche Backups, viele Plugins, über 2000 kostenlos nutzbare Bilder, Premium Update Services und eine Traffic Flatrate.
Alle Verträge haben eine Vertragslaufzeit von 12 Monaten und müssen 3 Monate vor Vertragsende gekündigt werden. Die Abrechnung erfolgt monatlich.
Je nachdem, in welchem Umfang Du Dich für eine Webseite interessierst, hast Du drei verschiedene Tarife zur Auswahl.
Für 3,99 € im Monat erhältst Du eine Domain mit 10 GB Speicherplatz, vorinstalliertem WordPress, 20 möglichen E-Mail-Adressen und automatischen Updates von WordPress wie auch Sicherheits-Checks. Dieses Paket ist für kleine Blogger und Anfänger gut geeignet.
Für größere WordPress-Webseiten kannst Du die Alternative für 9,99 € im Monat wählen. Hierbei erhältst Du 3 Domains, 100 GB Speicherplatz, 100 Mail-Adressen und alle schon genannten Features. Dieses Paket lässt sich unter Umständen auch gut mit befreundeten Bloggern teilen.
Zuletzt kannst Du bis zu 5 Domains erhalten. Im PRO Tarif hast Du unlimitierte Speicherplätze wie auch E-Mail-Adressen und kannst Dich an allen möglichen Features erfreuen.
Egal für welchen Tarif Du Dich entscheidest: Solltest Du keine Lust haben, Deine Webseite selbst aufzubauen, bist Du hier genau richtig.
Support erhältst Du telefonisch von 9-17 Uhr, per Mail kannst Du Dich rund um die Uhr melden.

dogado im Überblick:

+ vorinstallierte Benutzeroberfläche
+ für Anfänger geeignet
+ zahlreiche E-Mail-Adressen
– begrenzter telefonischer Support
– wenige Aussagen über die Serverleistung an sich

...mehr Infos zur Savvii - Alternative dogado

DomainFactory

von domainfactory GmbH

Das Angebot von Managed-Hosting beginnt bei 4.99 Euro pro Monat und startet mit einem Webspace-Speicherplatz von 25 GB sowie einem Mailspace von 25 GB. Insgesamt bietet DomainFactory fünf Tarife an, der umfangreichste bietet für 39.99 Euro pro Monat je 400 GB Webspace und Mailspace. Die Domain ist hier kostenlos und ein SSL-Zertifikat gibt es auch.

Es muss aber ehrlicherweise festgehalten werden, dass der günstigste Tarif von DomainFactory auch nicht allzu viel bietet. Da gibt es für tiefere Preise bessere Angebote. Das Produkt kann während 60 Tagen gratis getestet werden, ansonsten gilt die Geld-zurück-Garantie. Der Support ist an sieben Tagen pro Woche telefonisch erreichbar und trumpft mit einer Beantwortungszeit von durchschnittlich 3.6 Stunden auf. DomainFactory gehört zum US-Konzern Co-Daddy. Reseller finden hier genauso das passende Angebot wie Privat- und Business-Kunden. Auch Word-Press-User können ihre Seite bei DomainFactory hosten lassen. Die Server sind zu 99.9 Prozent ausfallsicher.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative DomainFactory

DreamHost

von DreamHost

DreamHost hat drei Optionen im Programm. Die günstigste startet mit 2.59 Dollar pro Monat, sofern man einen Dreijahresvertrag abschließt, und geht bis zu 10.95 Dollar pro Monat, wenn man das teurere der beiden Angebote wählt und sich für den Vertag auf Monatsbasis entscheidet.

Inklusive sind beim günstigen Vertrag 50 GB Webspace, was eher wenig ist. Der teurere bietet unlimitierten Speicherplatz. Die Domain ist dabei gratis und der Traffic unlimitiert. Die Nutzer profitieren bei DreamHost von schnellem SSD-Speicherplatz.

Ebenfalls dazu gibt es bei DreamHost das SSL-Zertifikat. Der Support, der übrigens bereits Auszeichnungen gewonnen hat, ist an sieben Tage die Woche rund um die Uhr erreichbar. Ebenfalls im Angebot sind bei DreamHost vServer-Hostings und Dedicated Server-Hostings.

DreamHost hat seine Server in Amerika, was für Sensible bezüglich Datenschutz nicht gerade optimal ist.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative DreamHost

Febas

von Febas®

Febas bietet unterschiedliche Hosting-Dienste an. Das WordPress-Hosting garantiert permanente Verfügbarkeit Deines Blogs oder CMS unter WordPress.

Dieser Anbieter ist vor allem durch seinen einfachen Aufbau gekennzeichnet. Per One-Click kannst Du WordPress installieren und erhältst Zugriff auf das gesamte Toolkit. Der Abrechnungszeitraum aller Pakete erfolgt im halbjährlichen Takt, kann jedoch auch für einen Monat erfolgen. Die Kündigungsfrist ist daher auf einen Monat gesetzt.

Der günstigste Tarif ist der Basistarif für kleine und einfache Projekte. Eine Domain mit unbegrenztem Datenvolumen und Homepage-Baukasten ist ideal für kleine Blogger. Ein SSL Zertifikat sorgt dafür, dass es keine Sicherheitslücken gibt. Für das Paket fallen keine Einrichtungsgebühren an.

Die Empfehlung von Febas ist das zweite Paket für 5,99 € im Monat. 20 GB SSD und 5 inklusive Domains erweitern Deine Möglichkeiten.

Zuletzt gibt es den sogenannten Business Tarif, der vorzugsweise von kleinen Unternehmen genutzt wird. 40 GB SSD, 10 Domains und volle Leistung sind Faktoren, die dieses Paket interessant machen.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Febas

Flywheel

von WPEngine, Inc.

Flywheel ist ein englischsprachiges WordPress-Hosting, das mit einem Managed System arbeitet. Der Anbieter selbst sieht sich als Lösung für Freelancer, Agenturen, High-Traffic-Webseiten und Selbstständige.
Anders als bei den bisherigen vorgestellten Hosting-Anbietern wirbt Flywheel mit einem einfachen Dashboard, das einfach konfigurierbar ist und schnell zur eigenen Webseite führt.
Auf der Homepage werden Beispiele für eine gelungene Webseite gezeigt und stets Tipps gegeben, wie Du eine sichere und performante eigene Seite aufbauen kannst.
Die Zahlweise kannst Du selbst entscheiden. Zur Wahl stehen jährliche oder monatliche Beträge.
Die jährlichen Beträge sind um ca. 10 % günstiger, sodass Du im Endeffekt einen Monat sparst, wenn Du die einmal im Jahr zahlst.
Es gibt grundsätzlich drei verschiedene Tarife. „Starter“ ist für kleine Webseiten mit ca. 25000 Besuchern. Dabei stehen Dir 5 GB Datenspeicher und eine Bandbreite von 50 GB zur Verfügung. Dieses Paket kostet 23 Dollar im Monat, sodass Du Dich bei 275 Dollar im Jahr befindest. Die Vierfache Menge an Daten und Besuchern ermöglicht Dir der Tarif “Freelance”, den Du für 1265 Dollar jährlich erwerben kannst. Schließlich gibt es noch einen Tarif für Agenturen für 3190 Dollar jährlich, der 500.000 monatliche Besucher, 50 GB Datenspeicher und 500 GB Bandbreite anbietet.
Solltest Du Dich mit keiner dieser Option zufriedengeben, kannst Du Deinen idealen Tarif auch selbst konfigurieren. Auch hier gilt: Jährliche Zahlungen lohnen sich mehr.
Bevor Du Dich jedoch für ein Angebot entscheidest, kannst Du Flywheel für 14 Tage auf Herz und Nieren überprüfen.

 

Flywheel im Überblick:

+ einfaches Dashboard
+ individuelle Tarife
+ Wahl zwischen monatlicher oder jährlicher Zahlweise
+ Testversion
– begrenzte Bandbreiten
– nur englische Benutzeroberfläche

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Flywheel

Goneo

von goneo Internet GmbH

„[E]ffizient, preiswert, einfach. Webprojekte schnell realisieren mit goneo“ – dieser Slogan verspricht schnelle und einfache Webseitenprogrammierung für Anfänger und Fortgeschrittene.

Die hier angebotenen Server sind aus Deutschland und bieten dank SSL absolute Sicherheit. Stabile Datenbanken aus Webspace und MySQL bieten stabile Performance und unterschiedliche Möglichkeiten der Gestaltung.

Eine kleine Besonderheit: Goneo verwendet ausschließlich Ökostrom und ist daher als nachhaltig anzusehen.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Goneo

Greatnet

von Greatnet.de GmbH

Mit einer 12-monatigen Vertragslaufzeit kannst Du den WordPress-Hosting Dienst von Greatnet nutzen. Dieser beschreibt sich selbst als günstig und professionell. Es gibt umfangreiche Features und einen großen Online-Speicher, um immer und überall effektiv arbeiten zu können.
Blogger mit einer kleinen Reichweite können sich das Webpaket Home zulegen. Eine eigene Domain sowie 1 GB SSD Speicherplatz und 20 GB Onlinespeicher ermöglichen jeglichen Traffic, ob Zuhause oder unterwegs. Eine MySQL Datenbank, ein App-Installer und ein eigenes SSL-Zertifikat vollenden die günstigste Variante – 1,69 € im Monat.
Mit ca. 3 € kannst Du Dir 3 Domains zulegen, die Dir 1,5 GB SSD-Webspace ermöglichen. Der Onlinespeicher verbleibt bei 20 GB.
Auch die Webpakete Power für 4,99 € im Monat und Premium für 7,99 € im Monat erhöhen lediglich den Speicher des Webspace. Dementsprechend sind diese Pakete nur dann sinnvoll, wenn wenige Domains, aber mehr Speicherplatz gebraucht werden.
Alle Pakete sind SSL-zertifiziert und bieten Backups. Gearbeitet wird mit PHP 5.6 und PHP 7. Es fallen keine Einrichtungsgebühren an, allerdings muss der Vertrag mit einem Monat Frist zum Ende der Vertragslaufzeit gekündigt werden.

Greatnet im Überblick:

+ besonders für Einsteiger gut geeignet
+ keine Einrichtungsgebühr
– wenige Domainangebote
– keine Informationen über den Homepagebau

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Greatnet

Hetzner

von Hetzner Online GmbH

Hetzner ist ein mehrmals ausgezeichneter WordPress-Hosting Service mit unterschiedlichen Tarifen. Der Anbieter gewann unter anderem den Platin Hosting & Service Provider Award 2019 und erfreut sich an großer Kundschaft.
Alle Pakete sind unbefristet, jedoch müssen es mindestens 30 Tage Laufzeit sein. Kündigen kannst Du monatlich 30 Tage zum Monatsende.
Falls Dir eine Domain nicht reicht, kannst Du für nur einen kleinen Betrag eine zusätzliche Domain erwerben.
Alle gleich vorgestellten Tarife kosten eine einmalige Setupgebühr von 4,90 €.
Bei Hetzner werden die Tarife anhand von Leveln beschrieben.
Level 1 kostet Dich monatlich 1,90 € und kostet einmalig zusätzlich 9,90 € Bearbeitungsgebühr. Der Serverstandort ist immer in Deutschland. Mit 10 GB Speicherplatz, unbegrenztem Traffic, Passwortschutz und weiteren Features bist Du mit dieser Alternative gut dabei.
Als nächstes wird Level 4 angeboten, das mit 4,90 € monatlich zur Mittelklasse gehört. Der Speicherplatz ist hierbei unter anderem bei 50 GB. Dieses Angebot ist als gut zu erachten, wenn Du eine mittlere Reichweite hast und auf Deinem Blog gerne Bilder zur Schau stellst.
Für knapp 10 € im Monat erhältst Du 100 GB, für 20 € 300 GB Speicher. Die Features selbst ähneln sich von Paket zu Paket sehr, werden jedoch durch größere Werte erweitert.
Telefonischen Support kannst Du bei der günstigsten Variante nicht erhalten. Ansonsten hast Du keine weiteren Nachteile, wenn Du Dich für ein kleines Paket entscheidest.

Hetzner im Überblick:

+ monatlich kündbar
+ kostengünstig
+ breit gefächerter Support
– Support nicht für alle gleich

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Hetzner

Hostpress

von HostPress

Hostpress ist ein WordPress-Hoster aus dem Saarland und hebt sich, laut eigenen Angaben, vehement von anderen gewöhnlichen Hostern ab. Gute Performance, Sicherheit und Kundenzufriedenheit auf absolutem „Premium-Niveau“ sind das Versprechen.

Deine Daten werden über einen SSD-Speicherplatz gespeichert und können von 5 GB im Monat gegen eine Gebühr beliebig erweitert werden.

Bei Hostpress gilt: Wenn Du wenige Erwartungen hast und Deine Webseite auf einer einfachen Ebene bestehen soll, kannst Du den günstigsten Tarif gut nutzen. Für einen niedrigen Preis erhältst Du einen Online-Kundenservice mit hoher Performance und schneller Hilfe.

Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, ein passendes E-Mail-Postfach dazu zu buchen. Dadurch kannst Du alle Aspekte, die mit Deiner Webseite in der Verbindung stehen, kompakt miteinander verbinden

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Hostpress

Kinsta

von Kinsta Inc.

Kinsta ist ein Anbieter für WordPress-Hosting und ist sowohl für private als auch gewerbliche Zwecke gut nutzbar. Durch eine vollständige Verwaltung können sowohl Anfänger als auch Profis mit Kinsta arbeiten. Hohe Geschwindigkeiten, tägliche Backups und die höchste Sicherheitsstufe sorgen für kreatives und effizientes Arbeiten an der eigenen Webseite.

Kinsta kann vor allem durch die Vielzahl an Tarifen punkten. Hobby-Blogger kommen hier genauso gut auf ihre Kosten wie Unternehmen.

Auch bei Kinsta gilt das Angebot, dass ein vorzeitiges Zahlen für das ganze Jahr dazu führt, dass Du Geld sparst. Bei der günstigsten Variante von Kinsta könntest Du durch jährliches Zahlen 60 Dollar einsparen!

Wenngleich  Kinsta englischen Ursprungs ist, gibt es in Deutschland einen täglichen Support zwischen 6 und 14 Uhr. Falls Du des Englischen mächtig bist, kannst Du Dich jeder Zeit beim Support melden.

Kinsta im Überblick:

+ breite Auswahl an Tarifen
+ deutscher und englischer Support
+ privater und gewerblicher Gebrauch
– eingeschränkter deutscher Support

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Kinsta

Kolido

von Kolido ISP SL Unipersonal

Das Webhosting von Kolido umfasst vier Tarife, vom einfachen Starttarif bis zum Webpower Tarif. Domains und E-Mails, Server (mit Standort in Amsterdam/NL) und eine umfangreiche Auswahl an Applikationen, wie WordPress, Drupal, Mediawiki und viele andere sind im Angebot. PHP und umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten runden die Auswahl ab. Ein Plus ist die unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz sowie die Sicherheitsvorkehrungen für die Inhalte auf den Servern. Kolido bietet vier Reseller-Tarife für Agenturen an, die ihren Kunden ein umfangreicheres Angebot machen möchten. Mit der Möglichkeit vserver und auch Mietserver bei Kolido zu buchen, ist dieser Anbieter auch für größere Unternehmen und Agenturen interessant.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Kolido

Mittwald

von Mittwald CM Service GmbH & Co. KG

„Das CMS für alle Fälle: Blogs, Portfolios, Unternehmensseiten und mehr“ – ein Slogan, der viel verspricht. Mittwald ist ein aus ca. 20 Teams bestehender Service für Webseiten, der unter anderem ein WordPress-Hosting anbietet.

Mit über 50.000 vorinstallierten Plugins wird das Erstellen einer eigenen Webseite auch für Anfänger mit Mittwald vereinfacht.

SSD Festplatten sorgen für schnelles Verarbeiten, eine einfache Installation und Updatedurchführung für Konsistenz. Als Anfänger bist Du bei Mittwald genau richtig: Expertenwissen wird Dir zugetragen, sobald es von Nöten ist.

Es gibt regelmäßige Webinare, Seminare im Internet, wodurch Du Dich weiterbilden und Deine Webseite verbessern kannst. Zudem gibt es regelmäßig neue Tipps im Blog, die Dir Informationen zu alten und neuen Funktionen geben.

Mittwald bietet sehr unterschiedliche Hostingverfahren an. Zum einen gibt es den Managed vServer, der Dir anspruchsvolle Webprojekte ermöglicht, die auf einem hohen Performance Niveau erfolgen müssen. Durch die Nutzung eines eigenen Servers wird Deine Leistung nicht anderweitig genutzt und Du kannst frei und kreativ arbeiten.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Mittwald

netcup

von netcup GmbH

Netcup ist ein performanter und hoch verfügbarer WordPress-Hosting Service mit eigener chroot-Umgebung mit SSH-Zugriff. Kostenlose SSL-Zertifikate sind in allen Paketen vorhanden.
Besonderer Beliebtheit erfreuen sich Kunden, die einen Blog, Online-Shop oder Forum als Applikation erwünschen.
Eine weitere Besonderheit dieses Anbieters ist die freie Skalierbarkeit einzelner Faktoren, sodass mehr Leistung ermöglicht wird.
Falls Du mit dem Dienst nicht zufrieden bist, kannst Du innerhalb von 30 Tagen nach der Bestellung Dein Geld zurückerhalten.
Insgesamt gibt es vier verschiedene Tarife, die zwischen 1,99 € und 9,74 € im Monat kosten.
Im 1,99 € Paket erhältst Du eine Domain mit 50 GB SSD Speicher, während Du im Paket für 2,99 € bereits 3 Domains zur Verfügung gestellt bekommst. Zudem gibt es beim zweiten Paket ein WordPress-Toolkit, das besonders Anfängern von Blogs und Webseiten unter die Arme greifen kann.
Für Menschen mit höherer Reichweite lohnt sich der Tarif für 5,99€ pro Monat. Du erhältst 6 Domains, 500 GB SSD Speicher und Ruby und NodeJS. Dadurch kannst Du weiterführende Funktionen nutzen und Deiner Webseite Aufmerksamkeit verschaffen.
Schlussendlich gibt es für 9,74 € 12 Domains, die Du als Privatperson oder im Unternehmen nutzen kannst.
Die Mindestlaufzeit bei diesen Verträgen liegt bei 12 Monaten und Du kannst ausschließlich jährlich zahlen. Der Traffic ist allerdings unbegrenzt und kostenlos.

netcup im Überblick:

+ performant
+ Geld-zurück-Garantie
+ freie Skalierbarkeit
+ für Privatpersonen und kommerzielle Nutzung
+ SSL-Zertifikate für alle Pakete
– WordPress Toolkit nicht im günstigsten Paket enthalten
– Mindestlaufzeit

...mehr Infos zur Savvii - Alternative netcup

Netmountains

von Netmountains

Netmountains unterstützt Unternehmen mit ihrer IT. Es werden Schwachstellen gefunden und Lösungen erarbeitet. Mitarbeiter werden geschult und Engpässe bei Prozessen beseitigt. Die All-In-One-Lösung für Unternehmen umfasst von der Webseite über die Cloud auch Apps und notwendige Software. Auch Windows, CRM, Telefonanlage, Server und das notwendige einrichten eines Netzwerkes. Alles aus einer Hand für einen reibungslosen Ablauf innerhalb des Unternehmens. Nach Aussagen des Unternehmens liegen die Kernkompetenzen bei der Einrichtung von sicheren Clouds, der Entwicklung von Webseiten und Apps, bei der Einrichtung von Telefonanlagen und dem Hosting für Webseiten und Shops. Die Software ist in deutscher Sprache.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Netmountains

One.com

von one.com

One ist ein WordPress-Hosting Dienst, der sich speziell auf das Arbeiten mit WordPress spezialisiert hat. Maßgeschneiderte Strukturen für WordPress-Nutzer sind nur wenige von vielen Vorteilen, die Dich laut des Anbieters begeistern werden.
Das Installieren von WordPress bei One.com geschieht durch ein One-Click-Verfahren, sodass auch Anfänger gut damit arbeiten können. Zudem kannst Du benutzerdefinierte Themes erstellen und Deine Webseite dadurch einzigartig machen. Alle Pakete enthalten ein SSL-Zertifikat mit unbegrenzter Bandbreite und E-Mail-Konten.

One.com im Überblick:

+ SSL Zertifikate in allen Paketen
+ SEO-Optimierung möglich
+ One-Click-Installation
+ 24h-Support

...mehr Infos zur Savvii - Alternative One.com

RAIDBOXES

von RAIDBOXES GmbH

RAIDBOXES ist Deutschlands führender Spezialist für WordPress- und WooCommerce-Hosting. Raidboxes liefert blitzschnelles, sicheres und klimapositives Managed WordPress Hosting. 

Mit den speziellen WordPress Funktionen von RAIDBOXES sparen Kunden Zeit und Geld sowohl beim als auch bei der Entwicklung und der zentralen Verwaltung der Projekte. RAIDBOXES bietet unter anderem zahlreiche 1-Klick-Tools und Funktionen wie Staging und SSL, vollautomatische Backups und Updates, WordPress-Vorlagen sowie ausgeklügelte Projekt- und Nutzerverwaltung für Agenturen.

Egal, ob Du 5, 50 oder 500 Websites mit WordPress verwaltet: RAIDBOXES beschleunigt die Prozesse erheblich.

Änderungen der Websites oder des Designs lassen sich mit der integrierten Testumgebung von RAIDBOXES schnell und unkompliziert auf den Prüfstand stellen. Neue Seiten und Shops können mit einem Klick aus bestehenden Backups geklont werden.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative RAIDBOXES

Siteground

von SiteGround Spain S.L.

Seit 2004 kannst Du bei Siteground eine eigene Webseite hosten. “Mit Passion und Leidenschaft” teilen die Mitarbeiter laut eigenen Angaben ihre Expertise und “liefern einen überragenden Service”.
Siteground hat keine bestimmte Spezialisierung, bietet unter anderem aber das WordPress-Hosting an. Die gesamte Benutzeroberfläche ist dabei englisch.

Geworben wird vor allem mit benutzerfreundlichen Oberflächen und intuitiver Bedienung, um seine eigene Webseite gut und einfach zu gestalten. Neben höchster Sicherheitspriorität handelt es sich zudem um vollkommen unterstützte Server durch ein Management, das stets die neueste Technik involviert.

Eine Preisübersicht gibt es nicht – die Preise reichen allerdings von 3,95 Dollar bis zu 240 Dollar für Unternehmen und Cloudservices.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Siteground

Strato

von STRATO AG

Strato glänzt mit über 4.000.000 registrierten Domains und über 1,5 Millionen registrierten Webseiten. Das WordPress-Hosting auf Strato ist einfach und direkt zu finden.

Bei diesem Anbieter gibt es sowohl Anfänger-Tools wie auch Webseiten-Konfiguratoren für Fortgeschrittene. Dies ist besonders wichtig für eigene Templates und Themes.
Neben einem Service-Telefon werden relevante und meist gestellte Fragen in einem FAQ beantwortet. Auch ein E-Mail Service steht jederzeit bereit.

Strato im Überblick:

+ häufige Angebote und Aktionen
+ Transparenz über Leistungen und Kosten
+ für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet
+ FAQ und Support bei Fragen

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Strato

Timme Hosting

von Timme Hosting GmbH & Co. KG

Timme Hosting wurde im Jahr 2000 gegründet und ist ein deutscher Hosting-Anbieter, der zuverlässiges und schnelles Website-Hosting anbietet. Obwohl sie mit der Kundenanzahl nicht werben, erwähnen sie, dass sie Kunden einiger sehr großer Websites mit Millionen von Seitenaufrufen pro Monat haben und Hosting-Anforderungen auf Unternehmensebene eindeutig gut verstehen.

Timme Hosting ist ein Premium-Website-Hosting-Anbieter. Das umfangreiche Paketangebot eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Websites auf Unternehmensebene. Dazu gehören Drupal-Hosting, Contao-Hosting, TYPO3-Hosting, WordPress-Hosting und E-Commerce-Hosting. Ganz zu schweigen von verwalteten Servern, dedizierten Internetservern und dem Cloud-Hosting.

Hier ist es klar, dass Timme Hosting Hardware und Infrastruktur von höchster Qualität verwendet, einschließlich eines eigenen Rechenzentrums in Deutschland. Sie nutzen SSDs mit Lesegeschwindigkeiten von bis zu 550 MB, Schreibraten von bis zu 500 MB und bis zu 100.000 E / A-Vorgängen pro Sekunde, was weniger Festplattenfehler und schnellere Ladezeiten der Website bedeutet.

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Timme Hosting

United Domains

von United-domains AG

United Domains bieten unterschiedliche Webspace Pakete an, die Dir beim Erstellen und Weiterentwickeln Deiner Webseite helfen können. Das besondere Quäntchen Sicherheit wird Dir durch eine sichere Datenübetragung mit SSl ermöglicht. Die Software wird hierzu auf dem neuesten Stand gehalten, sodass Ausfälle vermieden werden. Zudem bietet dieses WordPress-Hosting Schutz vor DDoS-Angriffen und ermöglicht unbegrenzten Traffic.
Laut des Anbieters werden Dir ein ausgezeichneter Service, kurze Wartezeiten und kostenloser Support angeboten.
Dies erfolgt durch drei verschiedene Tarife, die Du in einer Testversion für 30 Tage für Dich selbst prüfen kannst.
Das kleinste Paket bietet Dir für 3,90 € im Monat 5 GB Speicherplatz, fünf verknüpfbare Domains und 5 Datenbanken à 1 GB. Besonders geeignet ist dieses Angebot für kleine Blogger, die sich hauptsächlich auf Texte spezialisieren und eine kleine bis mittlere Reichweite haben.
Für 7,90 € im Monat kannst Du die Fakten aus dem günstigsten Tarif verfünffachen. 25 Domains können verknüpft werden.
Im größten Paket kannst Du für 14,90 € im Monat unbegrenzt viele Domains verknüpfen und hast dafür 100 GB Speicherplatz zur Verfügung. Zudem ist diese Option die einzige Möglichkeit, einen SSH-Zugang zu erhalten.
Alle hier genannten Angebote müssen jährlich bezahlt werden. Daher bist Du für mindestens 12 Monate daran gebunden. Eine Einrichtungsgebühr kommt hierbei allerdings nicht in Frage.
Es gibt einen telefonischen Support, der zeitlich jedoch eingeschränkt ist. E-Mails mit Problemen kannst Du jedoch zu jeder Zeit verfassen.

 

United Domains im Überblick:

+ hohe Sicherheit, auch vor DDoS-Angriffen
+ ausgezeichneter Support
+ keine Einrichtungsgebühr
+ durchgehendes SSL-Zertifikat
– Vertragsbindung
– jährliche Abrechnung

...mehr Infos zur Savvii - Alternative United Domains

Webhoster.de

von webhoster.de Aktiengesellschaft.

Webhoster.de ist eines der ersten Webhosting Unternehmen in Europa und bietet effizienten Service in unterschiedlichen Bereichen an. Ein Team von Spezialisten beschäftigt sich mit der Instandhaltung der Software, sodass diese stets aktuell ist. Zusätzlich wird bei diesem Anbieter die Suchmaschinenoptimierung großgeschrieben. Dadurch erhältst Du dauerhaft mehr Besucher und dadurch eine größere Reichweite.
Seit 1996 wird das WordPress-Hosting in seiner Urform angeboten. Alle Server werden von unterschiedlichen Anbietern überwacht und sind zu 99,9 % dauerhaft erreichbar. Egal, ob Du eine private Webseite oder eine Webseite für ein Unternehmen benötigst, bei Webhoster.de findest Du das perfekte Angebot.
Alle Pakete werden als schnell und sicher deklariert. Sicherheitssoftware sind genauso ein Thema wie Backups in einer Cloud, Malwareschutz, SEO Optimierung und Monitoring-Möglichkeiten.
Für Anfänger eignet sich der Starter Tarif gut: 4,99 € im Monat enthalten eine Domain mit 10 GB SSD Speicherplatz, 50 GB Traffic und 10 MySQL Datenbanken. Hinzu kommt ein Homepagebaukasten, der Dir als möglicher Anfänger gut und effizient unter die Arme greifen kann. Ausführliche Statistiken und 100 E-Mail-Postfächer sind selbstverständlich auch dabei.
Fortgeschrittene können Freude mit dem Profil Tarif für 7,99 € im Monat haben. Der Speicherplatz ist hierbei auf 75 GB SSD erweitert, Du darfst 75 GB Traffic nutzen und hast ganze 100 MySQL Datenbanken für schnelle Verarbeitung und kurze Ladezeiten. Zusätzlich zum Telefonservice, den es in jedem Paket gibt, erhältst Du bei diesem Angebot auch einen Teamviewer- und Telefonservice, sodass Dir bei Problemen direkt geholfen werden kann.
Den Businesstarif kannst Du gut als Freelancer oder ein Unternehmen nutzen. Du erhältst Toolkits für WordPress, SEO Tools und weitere Supportservices.
Alle Pakete werden per Vorkasse für ein Jahr bezahlt. Dementsprechend bist Du an den Hoster gebunden, wenn Du Dich für eines der Pakete entscheidest.

 

Webhoster.de im Überblick:

+ hohe Sicherheit gewährleistet
+ unterschiedliche Tools
+ Suchmaschinenoptimierung
– Support abhängig von ausgewähltem Paket

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Webhoster.de

Webspace-Verkauf.de

von Webspace-Verkauf.de ISP e.K.

Wenn Du Dir eine Internetpräsenz aufbauen möchtest, kannst Du dies schnell und einfach mit Webspace-verkauf.de machen. Ob als Privatperson, für Freunde oder die eigene Firma – eine einfache Bedienung und Installation werden garantiert.
Zunächst kannst Du Dir einen kostenlosen Test-Account erstellen, um die Funktionen und Angebote des WordPress-Hosting Services zu testen.
Sollte Dich dieser überzeugen, kannst Du zwischen vier Tarifen wählen, die eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten haben. Keiner der Tarife hat eine Einrichtungsgebühr, sodass Du frei nach Deinen Bedürfnissen entscheiden kannst.
Für monatlich 3,99 € erhältst Du eine Domain mit 25 GB Webspace mit SSD, eine Firewall inklusive SSL-Zertifikat, ein Managed-Hosting in Deutschland und eine Traffic-Flatrate. Wenn Du mit den Werten zufrieden bist, kannst Du wahlweise mehr Domains dazu buchen. Optional kannst Du Dir einen Homepage-Baukasten hinzufügen, der jedoch kostet. Für Anfänger ist diese Option daher nur insofern eine Alternative, wenn diese zusätzliche Kosten auf sich nehmen.
Den Webspace kannst Du für ca. 5 €, 10 € oder 15 € monatlich variieren. Dadurch werden auch weitere Funktionen freigeschaltet.
Der Support wird durch den Anbieter selbst als Premium-Support angesehen: telefonische wie auch schriftliche Beratung kann schnell und einfach erfolgen. Zudem gibt es Videotutorials oder die Möglichkeit, per Fernzugriff Probleme zu beheben.

 

Webspace-verkauf.de im Überblick:

+ vielfältige Supportmöglichkeiten
+ Managed Services
+ Serverstandort Deutschland
– Mindestlaufzeit 12 Monate

...mehr Infos zur Savvii - Alternative Webspace-Verkauf.de

WLWP

von WLWP.eu

WLWP ist für Personen gedacht, die eine Firmenwebseite oder einen kommerziellen Nutzen einer Webseite brauchen. Es handelt sich hierbei nicht nur um ein simples WordPress-Hosting, sondern um die Möglichkeit einer regelmäßigen Beratung durch erfahrene Dienstleister.
Server werden lediglich in Deutschland gehostet und können dadurch performant angeboten werden. Es gelten unter anderem der Datenschutz aus Deutschland wie auch die klare Rechtslage, die bei Anbietern aus dem Ausland nicht versichert werden kann.
Da sich WLWP auf beruflichen Nutzen oder außerordentlich große Privatnutzer spezialisiert, beginnt das Angebot bei dem Anbieter bei 69 € im Monat. Versprochen werden schnelle Ladezeiten mit absoluter Sicherheit, Backup- und Updatefunktionen und eine kostenlose Domain wie auch E-Mail. Abgenommen wird Dir die Arbeit durch die Profis. Zudem kannst Du dieses Angebot 30 Tage lang kostenlos und ohne Risiko testen.
Die nächste Stufe kostet bereits 400 € im Monat und bietet neben einem eigenen gestellten Server auch alle Features des Managed Hostings an. Das heißt, dass Du beliebig viele WordPress-Seiten nutzen kannst. Zudem können eigene Themes und Designs genutzt werden, wobei Dir voller Service zur Seite steht.
Für Großfirmen gibt es auch ein Angebot für 1000 € im Monat. Dabei handelt es sich meist um Hostingplattformen, die maßgeschneiderte Anforderungen haben und persönliche Ansprechpartnert brauchen. Bei SLA Verletzung gibt es eine vollkommene Kostenrückerstattung. Dir wird die volle Kontrolle über Dein WordPress gegeben.

 

WLWP im Überblick

+ zahlreiche Möglichkeiten für Webseiten mit höherem Traffic
+ Managed Services, die unterstützen und Aufgaben übernehmen
+ vollkommene Kontrolle über Dein WordPress
+ 30 tägiger Text bei der günstigsten Variante
– nicht für Freizeit-Blogger geeignet

...mehr Infos zur Savvii - Alternative WLWP

WP Engine

von WPEngine, Inc

WP Engine ist ein englischer WordPress-Hosting Service, der mit einem vielfältigen Support- und Kreativitätsrepertoire wirbt. Neben Entwicklungstools und benutzerfreundlichen Seitenmanagement-Tools gibt es bekannte WordPress-Toolkits, mit denen Du Dich bereits vor der Miete einer Webseite vertraut machen kannst.
Hohe Sicherheit wie Cloud-Lösungen werden garantiert. Zudem kann das WordPress-Hosting unterstützt werden.
Zusätzliche Dienste wie Diagnostiken zur Schnelligkeit und der Performance können jeder Zeit genutzt werden.
Neben drei vorgeschriebenen Tarifen kannst Du Dich ebenfalls für einen individuell konfigurierten Tarif entscheiden.
Für kleine Blogs mit weniger als 25.000 Besuchern im Monat wird der Tarif „Startup“ empfohlen. Für 35 Dollar im Monat erhältst Du 10 GB Webspeicher, eine Bandbreite von 50 GB im Monat und eine Domain.
Solltest Du gemeinsam mit anderen nach einem Hosting suchen, kannst Du das für 115 Dollar im Monat teure Paket für fünf Domains wählen. Zuletzt gibt es auch ein vorgefertigtes Paket für 290 Dollar im Monat, wobei 15 Webseiten bzw. Domains inkludiert sind.
Alle Tarife bieten unterschiedliche Supportmöglichkeiten. Die günstigste Variante hat allerdings keinen 24/7 Telefon-Support, was durchaus als Manko bezeichnet werden kann.
Eine gute Performance und schnelle Ladezeiten werden, unabhängig vom Tarif, durchgehend gewährleistet.
Für 60 Tage lässt sich jeder der Tarife risikofrei testen. Außerdem gibt es Rabatte, wenn mehrere Monate im Voraus bezahlt werden.

 

WP Engine im Überblick:

+ zahlreiche Tools für Benutzerfreundlichkeit
+ Gruppentarife für mehrere Domains
+ 60 Tage risikofrei testen
+ Rabatte bei Kauf mehrerer Monate
– Fehlender Telefonsupport bei günstigster Alternative

...mehr Infos zur Savvii - Alternative WP Engine

WP-Projects

von bitplex GmbH

WP-Projects bietet schnelles, WordPress-optimiertes Managed Hosting mit gutem Service – auch für individuelle Bedürfnisse. Persönlicher Kontakt ist dem Unternehmen wichtig, keine anonymen Hotlines nur leidenschaftliche Pflege Ihrer WordPress-Projekte. Sie beraten Sie in allen technischen Fragen im Zusammenhang mit WordPress – ob es sich um Arbeit oder Beratung in einem separaten Projekt handelt. Um den Kunden jederzeit ein schnelles und zuverlässiges Hosting anbieten zu können, verwaltet das Unternehmen die eigenen Systeme in dem Rechenzentrum in Frankfurt am Main. Sie legen großen Wert auf schnelle Reaktionszeiten – sowohl bei den Servern als auch bei unseren Technikern vor Ort. Deutscher Datenschutz inklusive.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist in WP-Projekten absolut richtig. Sehr schnelle Server, eine detaillierte Administrationsoberfläche und bei Fragen hilft Ihnen das Support-Team gerne schnell weiter. Mit WP Toolkit können viele Verwaltungsaufgaben über die Benutzeroberfläche ausgeführt werden. Und dennoch sind Sie nicht wie bei einigen anderen Hostern auf Konfigurationsoptionen beschränkt. Wenn Sie also schnelles Hosting mit vollem Zugriff auf Ihre WordPress-Installation zu einem vernünftigen Preis suchen, dann ist WP-Projects der richtige Ort für Sie!

...mehr Infos zur Savvii - Alternative WP-Projects

wp-webhosting.de

von InternetWerk GmbH

wp-webhosting.de ist ein Anbieter des WordPress-Hosting, der sich ausschließlich darauf spezialisiert. Beim Installieren einer Webseite fallen keine Einrichtungsgebühren an und WordPress ist auf jeder Webseite stets fertig vorinstalliert.
Besonders oft wird dieser Anbieter bei Blogs, für Content Management Systems oder Online-Shops genutzt. Demnach werden sowohl Privat- als auch Geschäftskunden in unterschiedlichen Branchen betreut.
Bei wp-webhosting.de ist es möglich, sich neben einer Wunschdomain auch andere Faktoren frei zu konfigurieren. Du kannst den SSD Speicher, den WordPress Update Service und die Einrichtung eines SSL-Zertifikats frei entscheiden.
Der Preis ändert sich je nach individueller Konfiguration. Es gibt allerdings auch vorgefertigte Tarife, die von 23,40 € bis 83,40 € pro Jahr reichen. An dieser Stelle kommt ein Vor- wie auch ein Nachteil zugleich: Es gibt, zumindest auf der Anbieterseite nicht ersichtlich, keine Testversion. Solltest Du Dich demnach für diesen Dienst entscheiden wollen, bindest Du Dich direkt für 12 Monate an den Anbieter. Gezahlt werden kann lediglich für ein Jahr im Voraus. Das erklärt den günstigen Preis, kann jedoch bei Nicht-Zufriedenheit auch hinderlich sein.
Angeboten werden die üblichen WordPress Toolkits, mit denen Du Dich bereits anderweitig gut auseinandersetzen kannst, um sofort loszulegen. Wenn Du regelmäßige WordPress-Updates bekommen möchtest, kostet dies allerdings extra.
Für maximale Performance wird ein Managed SSD-Server für 150 € im Monat angeboten, mit dem Du rundum versorgt wirst. Dazu gehört unter anderem eine unbegrenzte Anzahl an Domains wie auch beliebig viele WordPress-Installationen. Diese Variante lohnt sich dementsprechend dann, wenn Du mit mehreren Personen zusammenarbeiten möchtest.

 

wp-webhosting.de im Überblick:

+ kostengünstig
+ individuell konfigurierbar
+ privat und kommerziell nutzbar
+/- für ein Jahr im Voraus bezahlbar
– keine Testversion

...mehr Infos zur Savvii - Alternative wp-webhosting.de

0
Interessanter Artikel? Wir freuen uns über Deinen Kommentarx