23.04.2024 | 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Anmeldung

Server Side Tracking: Was dahintersteckt und wie Ihr damit Eure Datenqualität sichert

Schwierigkeitsgrad:

webinar_server-side-tracking-julius-muchina-fabian-eichhoff

Wer die eigenen Website- und Kampagnen-Inhalte gewinnbringend optimieren will, braucht vor allem eins: Kenntnisse über das Verhalten der Zielgruppe.

Dabei ist ein passendes Tracking-Set-up unverzichtbar, um valide Daten zu erhalten. Ein bisher wichtiger Baustein: Third-Party-Cookies. Doch diese sollen im Browser-Platzhirsch Chrome bald automatisch blockiert werden. Gibt es sinnvolle Alternativen?

Unsere Experten Julius Muchina und Fabian Eichhoff erklären Dir, wie Dir Server Side Tracking weiterhelfen kann und räumen mit den häufigsten Fehlinformationen auf, die zu »Server Side« immer noch kursieren.

Sie verraten außerdem, wie Du Dein bestehendes Tracking-Set-up jetzt unter die Lupe solltest, welche Mindestanforderungen es dabei zu beachten gilt und was Du tun musst, um Deine Tracking-Strategie langfristig zukunftsfähig aufzustellen.

Hol Dir die wichtigsten Informationen zu Server Side Tracking im Webinar und lerne, wie Du Deine digitale Roadmap für die »Nach-Cookie-Ära« entwirfst!

Folgendes hast Du nach dem Webinar gelernt:

  • Was Server Side Tracking von Server Side Tagging unterscheidet und welche Missverständnisse es oft gibt
  • Welchen positiven Impact Server Side Tracking auf Dein Performance-Marketing haben kann
  • Was Du jetzt bedenken musst, um Dich zukunftssicher aufzustellen
  • Mit welchen Aufwänden Du dabei rechnen solltest
  • Wie ein passendes Set-up aussehen kann

Zielgruppe:

  • Mitarbeitende aus Marketing & Digital-Marketing
  • Marketing Leitung
  • Führungskräfte wie CIOs & CMOs
Webinar im Kalender eintragen   23.04.2024 15:00 23.04.2024 16:00 Europe/Berlin Server Side Tracking: Was dahintersteckt und wie Ihr damit Eure Datenqualität sichert OMT Webinar: https://www.omt.de/webinare/server-side-tracking-was-dahintersteckt-und-wie-ihr-damit-eure-datenqualitaet-sichert/ Online Online Marketing Tag [email protected] false
Alle OMT-Webinare in Deinem Kalender

Fabian Eichhoff

Fabian Eichhoff ist MarTech-Manager und seit 2018 Teil des Marketing-Teams bei dotSource. Sein Schwerpunkt liegt insbesondere in den Bereichen Tracking, Data & Analytics sowie Marketing-Automation. Er verfügt über umfassende Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Trackingstrategien, der Analyse von Daten und der Automatisierung von Marketingprozessen.

Darüber hinaus liegt sein Fokus auf der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Marketing-Analytics-Architektur, der kanal- und systemübergreifenden Auswertung sowie der datengetriebenen Kampagnenoptimierung. Er strebt kontinuierlich nach innovativen Lösungen, um den stetig wachsenden Datenstrom zu bewältigen und die Datenschutzstandards zu wahren, während er gleichzeitig aussagekräftige Erkenntnisse gewinnt.

Seine Reise in die E-Commerce- und Online-Marketing-Welt begann er 2016 mit einem E-Commerce-Studium in Jena. Schon während des Studiums wirkte er in verschiedenen Digitalprojekten mit und brachte seine Expertise zielführend ein.

Mit einem ausgeprägten Gespür für technologische Trends widmet er sich mit Leidenschaft den aktuellen Herausforderungen im Bereich Webanalyse und Tracking, wobei er stets bestrebt ist, branchenführende Methoden und Tools einzusetzen, um datengetriebene Entscheidungen zu ermöglichen.

Wenn er sich nicht gerade mit den neuesten MarTech-Tools auseinandersetzt, ist Fabian immer für ein Gespräch über Specialty-Coffee zu haben.

Mehr über Fabian Eichhoff erfahren

Julius Muchina

Julius Muchina ist seit 2020 Teil des Tracking-Teams bei der dotSource SE. Bereits in seinem E-Commerce-Studium 2019 in Jena begann er, sich intensiv mit den Dynamiken und Strategien der Webanalyse auseinanderzusetzen. Diese frühe Faszination für die Mechanismen hinter dem digitalen Handel und die Möglichkeiten der Datenauswertung führte ihn schnell in den Bereich der Tracking-Technologien und -Strategien, wo er sich insbesondere auf die Implementierung von Analysetools, Cookie-Consent-Lösungen und Datenschutzkonformität konzentrierte.

Mit einem tiefgehenden Verständnis für die Bedeutung von Daten im digitalen Marketing, kombiniert er präzise Analytik mit einem feinen Gespür für technologische Trends.

Durch seine Lösungsorientierung und das stetige Streben, auf dem neuesten Stand von Methodik und Wissen zu sein, stellt Julius sich den aktuellen Herausforderungen im Bereich Webanalyse und Tracking. Sein Ziel ist es nicht nur, den stetig wachsenden Datenstrom zu beherrschen, sondern auch innovative Lösungswege zu entwickeln, um Datenschutzstandards zu erfüllen und gleichzeitig tiefe Einblicke für Unternehmen zu generieren.

Julius begleitet Projekte von der Konzeptphase bis zur fortlaufenden Entwicklung in einem sich dynamisch verändernden digitalen Umfeld. Er beweist seine Kompetenz sowohl in der Beratung als auch in der Auswahl von Systemen, deren Einrichtung und der Lösung technischer Herausforderungen.

Wer sich mit Julius unterhält, erhält nicht nur Einblicke in Theorie und Strategie, sondern kann auch technisch fundierte Antworten erwarten. Schon bei der Auswahl von KPIs berücksichtigt er Machbarkeit und technische Herausforderungen, denn für ihn zählt: Theoretisches Fundament ist essenziell, entfaltet jedoch erst in Kombination mit praktischer Erfahrung seine wahre Stärke.

Mehr über Julius Muchina erfahren

Weitere Webinare rund um das Webinarthema

Legende: Für Anfänger geeignet Einsteiger, aber Basiswissen vorhanden Fortgeschrittene Experten

Server Side Tracking: Was dahi...

23.04.2024

15:00 bis 16:00 Uhr

Details und Anmeldung

Erfahre, wie Du den Datenverlu...

Gratis anschauen

Navigieren durch den Relaunch:...

Gratis anschauen

3 Monate GA4 - Eine Bestandsau...

Gratis anschauen

Schon von synthetischen Usern ...

Gratis anschauen

Lokales Server-Side-Tracking: ...

Gratis anschauen