Mit uns findest Du die passende WordPress-Agentur

Von Strategie bis Design, von Konzeption bis zur Programmierung - alles zum Thema WordPress

Gib uns Deine Rahmenbedingungen und wir empfehlen Dir die richtige Agentur!

Schritt 1 von 6

16%
  • Du bist auf der Suche nach einer passende Agentur für Dein Unternehmen bzw. Dein Projekt? Super, denn wir haben den persönlichen Kontakt zu über 100 Online Marketing Agenturen in ganz Deutschland.

    Nutze das starke OMT-Netzwerk und profitiere von unserem Know How und der langjährigen Zusammenarbeit mit seriösen Anbietern im Markt!

    Du brauchst nur 5 Minuten für das Ausfüllen des Fragebogens. Im Anschluß erhältst Du innerhalb von 24 Stunden Rückmeldung von passenden Agenturen, die Dir auch kurzfristig helfen können!

    Du darfst gerne mehrere Disziplinen auswählen.

Agentur-Vergleich: So findest Du Deine neue WordPress-Agentur

Schnell, effizient und die beste Vorauswahl. Der ganze Service ist für agentur-suchende Unternehmen kostenfrei.

Persönliches Gespräch Agenturfinder

1. Bedarf ermitteln

Zusammen mit uns erstellen wir das perfekte Profil der zukünftigen WordPress-Agentur.

Die Angebotsphase - OMT-Agenturfinder

2. Angebote einholen

Im Anschluss kontaktieren wir die passenden WordPress-Agenturen, um Dich effizient im Angebotsprozess zu unterstützen.

Die Entscheidung - OMT-Agenturfinder

3. Die Entscheidung

Auf Basis der Angebote entscheidest Du Dich für die richtige WordPress-Agentur. Gerne auch mit unserer Hilfe!

Mehr Infos

Hier findest Du das Feedback unserer Auftraggeber

Christopher Kohaut
Christopher Kohaut
Geschäftfsführer - finest-style.de

Dank dem Agenturfinder war die Agentursuche effizient und zielführend. Innerhalb von 24 Stunden hatte ich bereits die passenden Angebote auf dem Tisch. Sehr guter und vor allem professioneller Service.

Kai Kauermann
Kai Kauermann
Geschäftsführer - Stadtleben.de

Für unsere Online Marketing Tätigkeiten haben wir eine professionelle Agentur gesucht. Dank dem OMT-Agenturfinder haben wir unseren Partner gefunden. Wir können den Service absolut empfehlen.

Dr. Georg Mekras
Dr. Georg Mekras
Geschäftsführer - Chirurgie-Portal.de

Wir haben durch die Hilfe des OMT und den Agenturfinder die perfekte Agentur für uns gefunden. Danke an das OMT-Team, wie ihr euch für uns eingesetzt habt.

David Liebler
David Liebler
Geschäftsführer - Raktenklub GmbH

Wir haben durch den OMT-Agenturfinder unsere Social Media Agentur gefunden. Einfach, professionell und effizienter.

So funktioniert unser Agenturfinder-Prozess!

Kontaktformular ausfüllen

Sobald wir die ersten Infos rund um den anstehenden Auftrag erhalten haben, vereinbaren wir einen persönlichen Telefon-Termin, um letzte Fragen zu klären.

Kontaktformular ausfüllen

Persönliches Gespräch + Briefing

In einem persönlichen Gespräch ermittelt unser OMT-Experte den konkreten Bedarf und erstellt gemeinsam mit Dir Dein Agentur-Briefing.

Hierbei bleibst Du anonym bis wir die richtige WordPress-Agentur ermittelt haben.

Wir erstellen Dein Briefing - Agenturfinder

Die Angebotsphase

Je nach Briefing ermitteln wir die passenden WordPress-Agenturen und übersenden ihnen das Agentur-Briefing.

Interessierte Agenturen geben ihre Angebote ab, auf deren Basis wir eine Entscheidung treffen können.

Die Angebotsphase - OMT-Agenturfinder

Der Entscheidungsprozess

Agenturen mit sinnvollen Angeboten werden im Nachgang vorgestellt, um den perfekten Dienstleister zu finden.

In diesem Stadium lernt das Unternehmen die WordPress-Agenturen persönlich kennen, um den Auftrag zu vergeben.

Die Entscheidung - OMT-Agenturfinder

Hier findest Du die von uns zertifizierten WordPress-Agenturen

rankeffect GmbH

Agentur in München | Strategieerstellung | Dauerhaftes Consulting | Operative Umsetzung | Workshops / Schulungen | B2B | B2C | 21 bis 50 Mitarbeiter
Content
Content Marketing
Conversion Optimierung
Digital
Google Ads
Online Marketing
SEA
SEO
Texterstellung
Web
Webdesign
Wordpress
Die rankeffect GmbH mit Hauptsitz in München bietet strategisches Online Marketing für Unternehmen und Unternehmer an. Sie möchten endlich mehr Besucher, Anfragen und Umsatz erzielen? Wir beraten Sie gern...
Zur Agentur

funktion5 GmbH

Agentur in Wunstorf | Strategieerstellung | Dauerhaftes Consulting | Operative Umsetzung | Workshops / Schulungen | B2B | B2C | 2 bis 5 Mitarbeiter
Google Ads
Online Marketing
SEA
SEO
Social Media
Webdesign
webanalyse
Wordpress
Schwerpunkte von funktion5 liegen im Bereich Webentwicklung und Webdesign, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEA). Basis des Erfolgs sind unsere zufriedenen Kunden, die f5 weiterempfehlen. DA...
Zur Agentur

contify GmbH

Agentur in Würzburg | Strategieerstellung | Dauerhaftes Consulting | Operative Umsetzung | Workshops / Schulungen | B2B | B2C | 11 bis 20 Mitarbeiter
Content
Content Marketing
Conversion Optimierung
Online Marketing
SEO
Texterstellung
Videoerstellung
Wordpress
contify ist die Online-Marketing Agentur mit dem Fokus auf Content. Wir erschaffen Inhalte, die Algorithmen überzeugen und User begeistern. Unser Team aus Inhouse-Redakteuren, Lektoren und SEOs hat stets den...
Zur Agentur

soonexx GmbH

Agentur in Aachen | Strategieerstellung | Dauerhaftes Consulting | Operative Umsetzung | B2B | B2C | 51 bis 100 Mitarbeiter
Content
Content Marketing
Google Ads
Online Marketing
SEA
Social Media
Wordpress
Hier sind wir: Deine Agentur für Online Marketing! Die soonexx GmbH beschäftigt aktuell ca. 80 Mitarbeiter an 4 Standorten und hat sich auf Facebook, Instagram und Google Ads für kleine und mittels...
Zur Agentur

ROB-PLANET – Online-Marketing

Agentur in Bad Marienberg | Strategieerstellung | Dauerhaftes Consulting | Operative Umsetzung | Workshops / Schulungen | B2B | B2C | 6 bis 10 Mitarbeiter
Content Marketing
Conversion Optimierung
Online Marketing
SEO
Webdesign
Wordpress
Wir sind eine Online-Marketing Agentur mit Firmensitz im Westerwald. Seit 2005 stehen wir unseren Kunden beratend und unterstützend zur Seite. Zu unseren Aufgabenbereichen gehören: • Suchmasc...
Zur Agentur

Regioseiten.de

Agentur in Neckarsulm | Operative Umsetzung | 6 bis 10 Mitarbeiter
Internet
Online Marketing
SEO
Webdesign
Wordpress
Regioseiten.de – Wir sind spezialisiert auf die lokale Auffindbarkeit von Unternehmen bei Google. Sie möchten mit Ihren Suchbegriffen + Stadtnamen gefunden werden? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Unser g...
Zur Agentur
Mario Jung

Dein persönlicher Ansprechpartner

Mario Jung

Telefon: +49 6192 9626-148

Email: agenturfinder@omt.de

Agentur-Vergleich: So findest Du die optimale WordPress-Agentur

Ausgangssituation

Eine erfolgreiche Webpräsenz wird für den Unternehmenserfolg immer wichtiger. Viele Unternehmen arbeiten bei ihrer Website bereits mit WordPress oder wollen dieses System nutzen. Die Arbeit mit WordPress erfordert spezielle Kenntnisse, die weit über die von allgemein ausgerichteten SEO Agenturen hinausreicht. Vor allem technische Aspekte spielen hier eine Rolle: Von der Programmierung bis zur Auswahl der richtigen PlugIns sind viele auf WordPress zugeschnittene Kenntnisse nötig, die bei Weitem nicht jeder hat. Wenn Du schon beim Begriff PlugIns die Stirn runzelst, erkennst Du vielleicht, wie sinnvoll es sein kann, eine auf WordPress spezialisierte Agentur für die anstehenden Website Projekte Deines Unternehmens zu beauftragen. Unter der Vielzahl an Online Marketing Agenturen gibt es heutzutage praktischerweise auch viele Agenturen, die sich auf die Arbeit mit WordPress konzentrieren.

Aber wie findest Du eine passende WordPress Agentur? Wo fängst Du an, und wie bewertest Du die Qualität einer Agentur? Damit Du bei Deiner Suche nicht völlig allein dastehst, erklären wir Dir, worauf es bei einer WordPress Agentur ankommt und wie Du bei Deiner nach der besten Beratung vorgehen solltest.

1. Welches Leistungsportfolio sollte eine Wordpress Agentur haben?

Die Arbeit mit WordPress bezieht viele Aspekte mit ein: Die Programmierung der Website, das Webdesign und die Strukturierung der Seite, die Auswahl der PlugIns, der Content und auch eine SEO Strategie.

Die Leistungen einer WordPress Agentur umfassen daher die verschiedensten Bereiche der Suchmaschinenoptimierung. Dabei kommt es ganz darauf an, welche Projekte Dein Unternehmen umsetzen will. Wir zeigen Dir einige Leistungen, die zum Leistungsportfolio einer WordPress Agentur gehören sollten.

2. Programmierung und Entwicklung von PlugIns

Die Programmierung ist der wichtigste Bereich bei der Arbeit mit WordPress. Die Programmierung von passenden Themes (beispielsweise für ein Onlineshop) und wichtigen PlugIns ist die Grundvoraussetzung für eine funktionierende WordPress Seite. Themes sind dabei die Programmierung eines spezifischen Designs für die Website– eine gute Agentur kann aber auch die Programmierung eines nicht vorgefertigten, speziell auf die Wünsche des Unternehmens zugeschnittenen Themes vornehmen. PlugIns sind hilfreiche Funktionen, die auf der Website eingebunden werden können. Neben der Implementierung bereits bestehender PlugIns sind auch hier technische Kenntnisse gefragt: Eine WordPress Agentur kann auch die Entwicklung und Programmierung von PlugIns durchführen, die noch nicht existieren. Das kann in Bezug auf die Projekte Deines Unternehmens sehr wertvoll sein.

3. Webdesign

Das Design einer Website ist die Grundlage für ihren Erfolg. Hier spielen Themen wie die Konzeption und Entwicklung des Designs, die modulare Strukturierung der Inhalte und auch Responsive Design eine Rolle. Auch eine passende Programmierung in Bezug auf die verschiedenen Browser und Suchmaschinenfreundlichkeit ist beim Webdesign wichtig. Programmierung ist also ein Thema, in dem jede gute WordPress Agentur Expertise aufweisen sollte.

4. SEO und Content

Auch für eine WordPress Website ist die Entwicklung einer guten SEO Strategie wichtig. In diesem Fall übernimmt die WordPress Agentur auch alle Aufgaben einer klassischen SEO Agentur, wobei die Ziele sich nicht unterscheiden: Optimierung des Rankings, Steigerung der Conversion Rates und keywordoptimierter Content. Nicht jede Agentur ist jedoch gleich stark auf den Bereich SEO ausgerichtet, viele Agenturen bleiben bei einem Schwerpunkt im Bereich Programmierung und PlugIns.

Für die Optimierung einer WordPress Seite spielen also verschiedene Faktoren zusammen: Das Webdesign ist genauso wichtig wie die Programmierung oder die SEO Strategie. Ein guter WordPress Dienstleister sollte also alle diese Bereiche abdecken, auch wenn die Schwerpunktsetzung unterschiedlich sein kann.

5. Anbieten einer Schulung

WordPress erfordert zwar tiefergehende Kenntnisse im Bereich Programmierung, dennoch kann es nicht schaden, als Unternehmen, das mit WordPress arbeiten möchte, selbst einige Kenntnisse zu besitzen. Daher bieten viele Agenturen auch eine speziell auf die Arbeit mit WordPress ausgerichtete Schulung an. Im Rahmen einer solchen Schulung können die Mitarbeiter Deines Unternehmens selbst lernen, was bei der Programmierung einer Seite wichtig ist, was PlugIns sind und wie diese implementiert werden etc. Eine Schulung ist natürlich nur ein zusätzliches Plus, beweist aber auch die Expertise und auch das Engagement des Dienstleisters. Durch eine Schulung kann der WordPress Dienstleister sicherstellen, dass innerhalb Deines Unternehmens genügend WordPress Kenntnisse vorhanden sind, um die Website auch nach der Entwicklung und erfolgreichen Umsetzung der WordPress Strategie pflegen zu können.

6. Welche Wordpress Agenturen passen? So triffst Du die richtige Auswahl!

Durch die spezifische Ausrichtung auf WordPress ist es in diesem Fall einfacher, eine Agentur zu finden, als bei einer sehr breit ausgerichteten Online Marketing Agentur. Dennoch ist die Auswahl immer noch endlos – ohne einen Plan mit der Suche zu starten, ist also eine eher ineffektive Methode, mit der Du kaum erfolgreich sein wirst. Daher solltest Du erst einmal wissen, wonach Du überhaupt suchst. Sammle also zuerst einmal einige Bewertungskriterien, die für Deine Auswahl wichtig sind. Nun weißt Du bereits, welche Leistungen eine gute WordPress Agentur anbieten sollte. Außerdem kannst Du mit grundlegenden Kenntnissen im Bereich WordPress nicht nur die Leistungen einer Agentur besser einschätzen, sondern auch besser verstehen, welche Leistungen für Dein Unternehmen von Bedeutung sind. Daher solltest Du zumindest grundlegend wissen, worum es bei der Programmierung einer WordPress Website geht, was PlugIns überhaupt sind und welche PlugIns für Dein Unternehmen interessant sein könnten. Das ist wichtig, um beim Erstgespräch mit der Agentur die Entscheidung für oder gegen sie zu treffen. Die Festlegung der Bewertungskriterien und das Aneignen von Grundwissen ist also die Vorarbeit, die Du vor Deiner Suche leisten solltest.

Du findest also am schnellsten und effektivsten eine WordPress Agentur, indem Du Deine Auswahl gut begründet einschränkst:

  1. Erkundige Dich bei Freunden und Kollegen nach Erfahrungen mit WordPress Agenturen
  2. Suche im Internet nach WordPress Agenturen und bewerte diese anhand der vorher festgelegten Bewertungskriterien

Danach kannst Du dann eine erste Vorauswahl treffen und einzelne Anbieter in einem Erstgespräch besser kennenlernen.

Welche Bewertungskriterien bei Deiner Suche in Frage kommen und wie Du auf den ersten Blick erkennen kannst, ob eine Agentur die Kriterien erfüllt, zeigen wir Dir jetzt.

Wie kannst Du eine WordPress Agentur auf einen Blick bewerten?

Mit nur wenigen Fragen kannst Du schnell für Dich entscheiden, ob eine Agentur zu Deinem Unternehmen passt oder nicht.

Diese Fragen solltest Du Dir stellen, wenn du eine WordPress Agentur auf einen Blick bewerten möchtest:

  • Wie bist Du auf den WordPress Dienstleister gekommen? Wenn er ein gutes Ranking bei Google hat, kannst Du davon ausgehen, dass ihre eigene Website von erfolgreichen SEO Maßnahmen profitiert und von anderen Kunden gut gefunden wird. Ein schlechteres Ranking sollte jedoch kein Ausschlusskriterium sein. Ein weiterer Anhaltspunkt sind persönliche Empfehlungen.
  • Gibt es Kundenstimmen und sind diese positiv oder negativ?
  • Gibt der Anbieter auf der eigenen Website Referenzen an? Referenzen können Dir als Hinweis darauf dienen, wie groß und bekannt die bisherigen Kunden sind und aus welcher Branche sie kommen.
  • Nennt der Anbieter Kundenbeispiele? Detaillierte Beispiele bisherige Projekte einer Agentur ermöglichen eine bessere Einschätzung der Qualität und der Leistungen als die bloße Nennung von Referenzen und zeigt außerdem die Transparenz einer Agentur.
  • Liefert die eigene Website des Anbieters ein gutes Beispiel? Das erkennst Du sowohl am Ranking als auch am Design, der Struktur und dem Inhalt der Website. Eine schlechte Website deutet auch auf eine schlechte Arbeit der Agentur hin.
  • Hat die Agentur Publikationen veröffentlicht? Das können zum Beispiel Blogbeiträge oder Fachartikel sein. Solche Publikationen deuten auf die Expertise der Mitarbeiter der Agentur hin.
  • Bietet der Dienstleister eine kostenfreie Beratung an? Ein solches Angebot steht für Seriosität und sollte selbstverständlich sein.
  • Ist der Anbieter transparent? Transparenz sollte bei der Nennung der Leistungen, des Arbeitsablaufs, der Vorstellung der Mitarbeiter, der Aufzählung bisheriger Kundenprojekte und auch bei der Nennung der Preise und Vertragsarten gegeben sein.

All diese Aspekte helfen Dir dabei, mit dem Klick auf eine Website schnell zu erkennen, ob ein WordPress Dienstleister die gewünschte Qualität hat und in die engere Auswahl kommt. So kannst Du innerhalb kurzer Zeit die richtige Entscheidung treffen.

Damit Du besser nachvollziehen kannst, warum all diese Aspekte so wichtig sind, erklären wir Dir alle eben genannten Punkte noch einmal etwas genauer.

7. Solltest Du die Referenzen eines Wordpress Dienstleisters beachten?

Die Referenzen, die ein Dienstleister auf seiner Website angibt, können Dir zeigen, welche Art von Unternehmen er bisher als Kunden hatte. Wie groß sind die bisherigen Kunden? Großunternehmen, mittelständische Unternehmen oder kleine Start-Ups? Daran kannst Du erkennen, ob auch Du als Kunde zu diesem Anbieter passt. Das sollte Dir jedoch nur als Orientierung dienen, denn natürlich kann an sich jede Agentur Dein Projekt übernehmen, auch wenn Dein Unternehmen sich von den bisherigen Kunden unterscheidet. Zudem bedeutet das Fehlen großer Unternehmen und bekannter Namen nicht, dass ein WordPress Dienstleister schlechtere Arbeit leistet. Die Größe hängt damit zusammen, welche und wie viele Kunden ein Dienstleister hat, sie sagt jedoch nichts über die tatsächliche Qualität aus.

Außerdem solltest Du beachten, dass Referenzen zunächst einmal nur Aufzählungen sind. Was die Arbeit für diese Kunden umfasst hat und wie zufrieden sie mit der Arbeit waren, erfährst Du nur durch Kundenbeispiele, die auf der Agentur Website vorgestellt werden. Daher sind detaillierte und aussagekräftige Kundenbeispiele letztendlich wichtiger als Referenzen. Nutze die Referenzen deshalb vor allem auch als Anhaltspunkt, um eventuell bei den bisherigen Kunden nachzufragen, welche Erfahrungen sie bei der Zusammenarbeit mit der Agentur gesammelt haben.

Lasse Dich beim Blick auf die Referenzen nicht von bekannten Unternehmen beeinflussen. Entscheidender als die Referenzen sind authentische Erfahrungsberichte und Kundenbeispiele, die Dir einen weit besseren Eindruck der Qualität der Agentur vermitteln.

8. Braucht der Wordpress Dienstleister Know-How aus Deiner Branche?

Generell kann jede WordPress Agentur die Dienstleistungen für Dein Unternehmen übernehmen. Dennoch kann es durchaus von Vorteil sein, wenn ein Anbieter bereits Erfahrungen mit Kunden aus der gleichen oder einer ähnlichen Branche gemacht hat. So sind etwa für das Design einer Website, den Content, die SEO Optimierung oder auch die Auswahl der Plugins branchenspezifische Aspekte von Bedeutung – eine Versicherungsgesellschaft hat eine völlig andere Aufmachung als ein Online Shop für Klamotten. Bringt ein Dienstleister also bestimmtes Branchen-Know-How mit, so kann das für Dich auf jeden Fall interessant und letztlich auch von Vorteil sein, denn so siehst Du sofort, ob er schon für einen Kunden aus einer ähnlichen Branche gute Arbeit geleistet hat. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Agentur bereits weiß, worauf es in Bezug auf die verschiedenen Leistungen bei einer bestimmten Branche ankommt, was die Umsetzung Deines Projekts schneller und effektiver machen kann. Das heißt natürlich nicht, dass Du nun so lange suchen musst, bis Du eine Agentur mit Branchen-Know-How gefunden hast – es ist nur ein zusätzliches Plus.

9. Kommt es bei einem Wordpress Dienstleister auf die Größe und das Renommee an?

Wie gerade erwähnt, dient die Größe der Unternehmen unter den Referenzen nicht als aussagekräftiges Bewertungskriterium für die Qualität einer Agentur. Eine größere Agentur bekommt von Haus aus auch größere Kunden, aber das sagt noch nichts darüber aus, wie gut die sie zu Deinen Unternehmen passt und wie hoch die Qualität ihrer Arbeit ist. Das betrifft auch die Größe der WordPress Agentur an sich. Natürlich kann auch die Größe auf eine gute Qualität hindeuten, denn um zu einer gewissen Agenturgröße zu erlangen, muss auch eine hohe Kundenzufriedenheit und Kundenzahl vorhanden sein, die dann ein Anwachsen der Mitarbeiterzahl ermöglicht. Das muss allerdings nicht immer so sein, denn eine WordPress Agentur kann auch allein durch ihr Alter zu ihrer Größe gelangt sein. Das führt womöglich zu erstarrten Strukturen innerhalb der Agentur, während jüngere, dafür aber kleinere Agenturen innovativer und näher an den aktuellen Trends dran sind und jede spannende Entwicklung erkennen. Außerdem hat eine größere Agentur logischerweise auch eine höhere Mitarbeiterzahl, die jedoch auch viele Mitarbeiter umfasst, die gar nicht direkt für das Thema WordPress zuständig sind. Nur das Team, das auch im Bereich WordPress arbeitet, ist für Deine Zwecke wirklich relevant, deshalb kann auch ein Dienstleister mit einer eher geringen Anzahl an Mitarbeitern in Frage kommen.

Daher solltest Du bei der Suche nach einem WordPress Dienstleister auch wirklich alle Bewertungskriterien, die wir Dir hier vorstellen und erklären, in Deine Suche mit einbeziehen und Dich nicht von der Größe beeinflussen lassen.

Zu den Bewertungskriterien gehört allerdings auch das Leistungsportfolio einer guten WordPress Agentur. Du hast bereits erfahren, welche Leistungen unbedingt enthalten sein sollten. Außerdem solltest Du wissen, welches Leistungsportfolio für Euer Projekt nötig ist. In diesem Sinne kann die Größe wiederum durchaus eine Rolle spielen, denn eine größere Agentur kann eher alle Leistungsbereiche im Sinne einer Full-Service-Agentur abdecken, während eine kleinere Agentur sich eher auf weniger Bereiche spezialisieren wird. Hier kommt es also ganz darauf an, was Dein Unternehmen braucht.

Mit dem von Deinem Unternehmen benötigten Leistungsspektrum hängt auch der anfallende Arbeitsaufwand ab. Bedenke also auch, wie umfangreich Euer WordPress Projekt ist und wie viel Zeit ihr dafür aufwenden wollt. Eine größere Agentur wird die Aufgaben auf mehr Mitarbeiter aufteilen und dabei womöglich schneller arbeiten können, während für eine kleinere Agentur besonders umfangreiche Projekte vielleicht eher schwerer zu stemmen sind. Ob eine Agentur Euer Projekt übernehmen kann, kannst Du im Zweifelsfall im Rahmen eines Erstgesprächs direkt erfragen.

Die Größe sagt also nichts über die Qualität einer Agentur an sich aus. Aber damit eng verbunden ist das angebotene Leistungsportfolio und Kapazitäten, die sie für Euer Projekt zur Verfügung hat. Darauf solltest Du bei Deiner Suche also achten, Dich aber keinesfalls nur auf die größten Agenturen beschränken, die Dir bei Google sofort präsentiert werden.

Die Größe einer Agentur ist auch eng mit ihrem Renommee verbunden. Der Bekanntheitsgrad einer Agentur kann sich aber auch nur auf das Alter und ihre dadurch entstandene Größe oder auch die Unternehmensgröße der Kunden beziehen. Ein kleinerer oder jüngerer WordPress Dienstleister hat natürlich weniger Möglichkeiten, sich durch bekannte Kunden und langjährige Erfahrung ein Renommee aufzubauen – das lässt jedoch keinesfalls auf eine schlechtere Qualität schließen. Daher sollte das Renommee einer Agentur neben den übrigen Bewertungskriterien nur eine untergeordnete Rolle bei Deiner Entscheidung spielen.

10. Welche Rolle spielen das Auftreten und die Reputation eines Wordpress Dienstleister?

Während das Renommee kaum eine Rolle spielt und die Größe einer Agentur immer relativ zu den Anforderungen Deines Unternehmens zu bewerten ist, sagen die Online Reputation und das Auftreten einer WordPress Agentur viel über die Qualität ihrer Arbeit aus.

Die Online Reputation ergibt sich aus den Erfahrungsberichten der bisherigen Kunden. Hier solltest Du zunächst beachten, ob die Kundenerfahrungen ein eher positives oder negatives Bild abgeben. Erfahrungsberichte von Kunden liefern Dir eigentlich immer ein authentisches Bild der Agentur, dem Du vertrauen kannst. Dennoch solltest Du Dir die Erfahrungsberichte auch etwas genauer ansehen, vor allem dann, wenn nur wenige davon vorhanden sind. Denn negative Erfahrungsberichte können auch Aspekte betreffen, die bei der Zusammenarbeit der Agentur mit diesem Kunden ein Einzelfall waren und sich bei Deinem Unternehmen in der Form nicht wiederholen müssen. Die Anzahl an Erfahrungsberichten und ihr Inhalt sollten also gleichermaßen von Dir berücksichtigt werden. Ein einzelner, aber sehr positiver Erfahrungsbericht sollte Dich noch nicht dazu verleiten, die Agentur für die perfekte Wahl zu halten. Auch hier gilt es, alle Bewertungskriterien mit einfließen zu lassen. Erfahrungsberichte von Kunden, die Du persönlich kennst, sind zudem Kundenerfahrungen aus dem Internet vorzuziehen, da Du so genauere Details erfragen kannst.

WordPress Anbieter, über die Du keinerlei Erfahrungsberichte einholen oder im Internet finden kannst, solltest Du dennoch nicht aus Deiner Auswahl ausschließen. So wie auch beim Renommee haben gerade kleinere und jüngere Agenturen weniger Möglichkeiten, viele Erfahrungsberichte zu erhalten. Deiner eigenen Einschätzung von der Qualität einer WordPress Agentur solltest Du also genauso vertrauen wie den Kundenerfahrungen.

Das Auftreten eines WordPress Dienstleisters im Internet vermittelt Dir einen sehr deutlichen Eindruck von seiner Qualität. Durch ein gutes Ranking zeigt er, dass er die SEO Optimierung auch bei sich selbst erfolgreich umgesetzt hat, und auch das Design, die Strukturierung, die Benutzerfreundlichkeit und der Content beweisen seine Qualität. Du brauchst keine genaueren Kenntnisse im Bereich Programmierung oder PlugIns zu besitzen, um die Qualität der Website zu bewerten. Positiv ist es natürlich, wenn der WordPress Dienstleister selbst mit PlugIns – und WordPress generell – arbeitet. Wenn Du eine gute Website vor Dir hast, wird sich diese Qualität auch in der Arbeit des Dienstleisters für Dich als Kunden wiederfinden.

11. Sollte ein guter Wordpress Dienstleister Publikationen veröffentlichen?

Solche Publikationen können beispielsweise Artikel auf dem eigenen Blog oder Webinare sein. Publikationen beweisen die Expertise und die Begeisterung einer Agentur für das Thema WordPress sowie die Kenntnis der neuesten Trends und Entwicklungen. Außerdem kannst Du so gleich erkennen, wie gut bei diesen Publikationen der Content umgesetzt wurde, was für Euch als Unternehmen interessant sein kann, wenn ihr die Erstellung von Content als Leistung in Anspruch nehmen wollt. Allerdings gilt das alles in erster Linie nur für die einzelnen Mitarbeiter, die die Publikationen verfasst haben und damit ihr Fachwissen im Bereich WordPress zeigen. Das lässt noch nicht unbedingt auf die Qualität der gesamten Agentur schließen. Am besten zeigt die Qualität also ein agentureigener Blog, dessen Beiträge von mehreren Mitarbeitern verfasst werden. Allerdings sind auch Publikationen nur ein zusätzliches Plus, die nicht als Ausschlusskriterium gelten sollten.

12. So verhinderst Du schlechte Erfahrungen mit einem Wordpress Anbieter

Leider kann es durchaus passieren, dass ein WordPress Anbieter mehr Leistungen und Kenntnisse verspricht, als er tatsächlich besitzt – was sich in einer schlechten Umsetzung Eures Projekts zeigt. Oder er übernimmt Euren Auftrag, obwohl er keine ausreichenden Kapazitäten besitzt. Ist der Vertrag erst einmal unterschrieben und die Zusammenarbeit begonnen, ist es jedoch schwierig, rechtliche Ansprüche aufgrund von Unzufriedenheit mit den Leistungen geltend zu machen. Daher solltest Du einige Dinge beachten, um schlechten Erfahrungen vorzubeugen.

Wie kannst Du schlechte Erfahrungen mit einem WordPress Dienstleister ausschließen?

  • Durch eine Vorauswahl seriöser Anbieter anhand der Bewertungskriterien die wir Dir hier vorstellen.
  • Durch ein erstes beratendes Gespräch, bei dem Du den Anbieter besser kennenlernen kannst.
  • Durch einen eindeutigen Vertrag, in dem genau festgelegt ist, welche Leistungen in welchem Umfang und welchem Zeitraum vom Anbieter durchgeführt werden. So kannst Du Dich auf den Vertrag beziehen, wenn der Anbieter die Leistungen nicht zu Deiner Zufriedenheit durchführt. Ein seriöse Anbieter wird von sich aus Wert darauf legen, einen genauen, detaillierten Vertrag zu vereinbaren.

13. Darum ist die Erstberatung so wichtig

Jeder seriöse Anbieter bietet eine kostenlose Erstberatung an. So hast Du die Möglichkeit, eine WordPress Agentur genauer unter die Lupe zu nehmen, offene Fragen zu klären und so zu verhindern, dass die Zusammenarbeit zu einer schlechten Erfahrung wird. Nutze die Gelegenheit, um mehr über die bisherigen Kunden und Projekte, ihr Branchen-Know-How und die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter zu erfahren.

Außerdem sollte im Rahmen dieses ersten beratenden Gesprächs geklärt werden, welche Leistungen die WordPress Strategie für Dein Unternehmen umfassen sollte und wie viel Zeit und Budget zur Verfügung steht. Diese Absprachen sollten dann auch genau so im Vertrag erscheinen.

Ein seriöser WordPress Anbieter wird in diesem Gespräch nicht durch plumpes Marketing versuchen, Dich als Kunden zu gewinnen, sondern in allen Aspekten beratend und realistisch bleiben.

 

Eine seriöse Agentur erkennst Du daran, dass…

  • Du ein Gespräch mit einem WordPress Experten und keinem Vertriebsmitarbeiter führst
  • Dir alle Deine Fragen kompetent beantwortet werden
  • die Kapazitäten der Agentur offen dargelegt werden
  • es dem Mitarbeiter wichtiger erscheint, Dich zu überzeugen, als Dich zu einem Vertrag zu drängen
  • der Mitarbeiter durch Qualität und nicht durch eine schnelle Bearbeitungszeit oder niedrige Preise überzeugen will

Du solltest die Erstberatung also unbedingt nutzen, um einen Anbieter besser kennenzulernen und Enttäuschungen von vornherein auszuschließen. Außerdem kannst Du bei der Erstberatung auch in Erfahrung bringen, ob eine Schulung im Bereich WordPress möglich wäre. Ein seriöser Dienstleister wird immer daran Interesse haben, auch seinen Kunden in das Thema WordPress einzuführen.

Diese Aussagen eines WordPress Dienstleisters sind skeptisch zu betrachten

Sowohl bei Deiner Suche nach einem WordPress Anbieter als auch im beratenden Erstgespräch können Dir einige Aussagen begegnen, die einen Anbieter sofort als unseriös kennzeichnen. Diese Aussagen solltest Du als unrealistisch erkennen, um eine gute Entscheidung zu treffen.

Diese Aussagen solltest Du also kritisch hinterfragen:

  • Wir bringen Ihre WordPress Seite auf Platz 1 (ein sehr hochgegriffenes Ziel)
  • Wir sind gleich stark in allen Bereichen (jeder Anbieter hat seine Schwerpunkte, und das ist auch gut so)
  • Wir sind am schnellsten und bieten die günstigsten Preise (darum geht es gar nicht. WordPress Optimierung ist ein langwieriger Prozess, bei dem die Qualität an erster Stelle steht)

Solche Aussagen solltest Du als unseriös enttarnen und Dich lieber auf seriöse Agenturen konzentrieren, die realistische Leistungen anbieten.

14. Hier sollte der Wordpress Dienstleister Transparenz zeigen

Du hast es nun schon mehrfach gelesen: Transparenz ist das A und O, wenn es darum geht, seriöse und authentische Dienstleister zu erkennen. Je transparenter ein WordPress Dienstleister sich auf seiner Website, im Kundengespräch und bei der Erstberatung gibt, desto mehr beweist das sein Interesse an einer guten Zusammenarbeit mit dem potentiellen Kunden, die auf Vertrauen und Qualität basiert.

Hinsichtlich dieser Aspekte sollte eine seriöse WordPress Agentur transparent sein:

  • Das Leistungsportfolio
  • Die Kundenerfahrungen
  • Die Kapazitäten der Mitarbeiter und die internen Kompetenzen
  • Die Schwerpunktsetzung
  • Die Inhalte des Vertrags und die Zusammensetzung der Preise

So erfährst Du von einer seriösen WordPress Agentur sofort, ob sie Eurer Projekt zur vollen Zufriedenheit umsetzen kann.

15. Was kostet ein guter Wordpress Dienstleister?

Das lässt sich so leicht nicht beantworten. Die Kosten für die Umsetzung einer WordPress Strategie durch einen Dienstleister hängen von verschiedenen Aspekten ab:

  • Die von Deinem Unternehmen gewünschten Leistungen
  • Die Zeit und das Budget
  • Die Preise des Anbieters an sich, die eng mit seiner Größe und dem Renommee verbunden sind

Meistens erfolgt das Abrechnungsmodell von Agenturverträgen auf monatlicher Basis – denn ob die Strategie Früchte trägt und die geplanten Ziele erreicht werden, zeigt sich erst im Laufe der Zeit. Daher sind feste, vorher zu zahlende Gesamtpreise eher selten.

Letztlich solltest Du Dich natürlich nicht auf den günstigsten Anbieter stürzen, sondern Dich an Deinen Bewertungskriterien orientieren und eine Agentur wählen, die auch in Bezug auf die Preise völlig transparent ist. In jedem Fall ist Qualität wichtiger als niedrige Preise.

16. Alle Tipps zusammengefasst: So klappt die Suche nach einem Wordpress Dienstleister

Hier findest Du die wichtigsten Tipps rund um die WordPress-Suche noch einmal auf einen Blick:

  • Die Arbeit mit WordPress umfasst verschiedene Bereiche wie Programmierung, PlugIns, Webdesign, SEO und Content
  • Eine gute WordPress Strategie sollte alle Bereiche miteinander verbinden
  • Referenzen und Erfahrungsberichte sind gute Anhaltspunkte bei der Bewertung der Qualität eines WordPress Dienstleisters
  • Branchen-Know-How kann ein zusätzliches Plus sein
  • Wie groß die WordPress Agentur sein und welches Renommee sie haben sollte hängt ganz mit den Anforderungen Deines Unternehmens zusammen
  • Das Auftreten des Anbieters zeigt Dir, ob sie selbst ausreichende Kenntnisse im Bereich Programmierung, PlugIns und SEO besitzt
  • Publikationen können die Expertise eines Dienstleisters im Bereich WordPress zeigen
  • Ein seriöser Dienstleister hat Interesse daran, in Bezug auf die Leistungen, die Kapazitäten, die Vertragsgestaltung und die Preise immer transparent zu sein
  • Nutze die Erstberatung, um eine Agentur besser kennenzulernen und schlechte Erfahrungen zu vermeiden

Fazit: Die Suche ist gar nicht so schwer…

…wenn Du die wichtigsten Bewertungskriterien kennst! Nun kennst Du die wichtigsten Aspekte und weißt, was beim Thema WordPress wichtig ist. Deine Suche kann also starten!

Suchst Du eine WordPress-Agentur in Deiner Stadt?

Back to top