7 Gründe, warum Contao Dein nächstes CMS werden sollte

 

Wie viele Gründe braucht es, um sich ein neues CMS für ein Projekt anzusehen? Meist reicht schon Einer – Joachim Nickel zeigt Dir hier sieben gute Gründe, sich Contao als CMS mal genauer anzusehen; und vielleicht gehörst auch Du schon bald zu denen, die dieses moderne Symfony CMS gerne einsetzen.
Kleiner Sneak-Peak gefällig? Planungssicherheit mit 4-jährigen Long-Term-Support-Zyklen, SERP-Preview, individuelle Zugriffsrechte für Redakteure, Page-Crawler & Indexer sowie ein performantes HTTP-Caching bereits im Core genauso wie viele weitere Funktionen, für die bei „Anderen“ zusätzliche Erweiterungen benötigen werden. Und das Schönste: der super leichte Einstieg und die extrem hohe Flexibilität. Also. Schau Dir an, warum Du Dein nächstes Projekt mit Contao realisiert solltest. Und? Haben wir ein Date?

Was Du nach dem Webinar gelernt hast:

  • Du wirst wissen, welchen Funktionsumfang Contao bereits im Core mitbringt und interessante Gründe erfahren, Contao als CMS Deiner Wahl für Dein nächstes SEO Projekt in Betracht zu ziehen. Und Du wirst Wissen, das es für Contao hunderte Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt, die Dich jederzeit professionell unterstützen.

Zielgruppe:

  • Jeder, der sich mit dem Gedanken trägt, ein neues SEO Projekt zu starten oder sein aktuelles Projekt auf neue, schnelle Beine zu stellen.

Joachim Nickel

Joachim Nickel ist Softwareentwickler und Data-Analyst aus Leidenschaft und seit 1995 im Internet als Entwickler unterwegs. 1998 gründete er die Webagentur chop solutions.

Seine Spezialgebiete sind die Einrichtung und Auswertung mit dem kostenfreien und datenschutzkonformen Analytics Tool Matomo (vormals Piwik) sowie die Umsetzung und Erweiterung von Webseiten mit dem Content-Management-System Contao. Joachim liebt es als Dozent und Speaker sein Wissen zu teilen.

Für das CMS Contao ist Joachim Nickel seit 2015 auch in der Community aktiv und kümmert sich u. a. um Videoaufzeichnungen und Fotografie rund um die Contao Konferenz und seit diesem Jahr ist er auch als OMT Botschafter aktiv.

Mehr über Joachim Nickel erfahren