SEO für internationale Unternehmen: Tools und Tag für den weltweiten Erfolg

 

Deutsche Unternehmen – und vor allem der deutsche Mittelstand – sind oft exportorientiert. Es ist daher wichtig, in allen Ländern gut gefunden zu werden – eine Anforderung, die auch SEO-seitig beachtet werden muss.

Brauche ich für jedes Land eine eigene Domain? Wie kann ich vom hreflang-Tag profitieren? Und wie sollten URL-Struktur und interne Verlinkung optimal umgesetzt werden? All das erfahren Sie in diesem praxisorientierten Webinar, das sich an Unternehmen richtet, die auch international gut gefunden werden wollen.

Was Du nach dem Webinar gelernt hast:

• Die wichtigsten technischen Anforderungen an internationale Websites
• Die häufigsten Fehler bei der Internationalisierung – und wie Sie diese vermeiden!
• Tools, die bei der Optimierung unerlässlich sind

Zielgruppe:

  • Internationale Unternehmen (Mittelstand, B2B)

Markus Hövener

Markus Hövener ist Gründer und Head of SEO der Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Als geschäftsführender Gesellschafter von Bloofusion Germany ist er verantwortlich für alle Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Markus Hövener ist Autor vieler Artikel und Studien rund um SEO und SEM und Chefredakteur des Magazins suchradar.

Mehr über Markus Hövener erfahren