Wie verhalte ich mich im Umgang mit Social Commerce Plattformen?

 

In seinem Vortrag beleuchtet Benno Schwede das Phänomen Social Commerce, stellt wichtige Plattformen und Akteure vor und erklärt, wie Unternehmen Fehler vermeiden und die One-to-many-Kommunikation gewinnbringend gestalten können. In seinem Vortrag geht Schwede dabei auf No-gos wie Eigenwerbung, Textbausteine und falsche Marketingversprechen ein und erklärt mithilfe von Beispielen, wie Unternehmen virale Angebote konzipieren und erfolgreich mit ihren Kunden sprechen können, um selbst vermeintlich schwierige Situationen wie Preisfehler oder Lieferschwierigkeiten zu durchschiffen.

Was Du nach dem Webinar gelernt hast:

  • Besonderheiten und Funktionsweise von Social Commerce-Plattformen
  • Preisfindung für und Konzeption von viralen Angeboten
  • Erfolgreich und effektive One-to-many-Kommunikation
  • Krisen- und Konfliktmanagement auf Social Commerce-Plattformen

Zielgruppe:

Einkäufer und Marketing Manager mit einem Hang zum Absatz

Benno Schwede

Benno Schwede ist seit 2015 als Head of Partnerships der Shopping-Community Pepper.com verantwortlich für den Aufbau neuer Geschäftsmodelle und den Ausbau von Geschäftsbeziehungen zu Partnern in Deutschland, Österreich, Polen und den Niederlanden. Im Online-Marketing ist Schwede bereits seit 2007 aktiv und hat in den vergangenen zehn Jahren unter anderem bei der damaligen Google-Tochter DailyDeal Deal-Erfahrung gesammelt und für Savoo den Vertrieb in Deutschland, Österreich und den Niederlanden geleitet. Pepper.com ist als weltweit größte Shopping-Community in 13 Ländern auf drei Kontinenten aktiv, erreicht monatlich 25 Millionen Unique User und beeinflusst rund 12.000 Kaufentscheidungen pro Minute.

Mehr über Benno Schwede erfahren