29.09.2020 | 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

LinkedIn Ads für Anfänger

Auf LinkedIn triffst Du mehr als 690 Millionen Fach- und Führungskräfte, die ihre Profile akribisch pflegen. Deine Zielgruppe kannst Du daher detailliert nach Branche, Position oder weiteren Kriterien ansprechen. Egal ob es Dein Ziel ist Leads zu sammeln, Deine Brand Awareness zu steigern oder mehr Conversions zu generieren.
Im Webinar lernst Du die Basics, um mit LinkedIn Ads starten zu können.

Was Du nach dem Webinar gelernt hast:

Du kannst folgende Fragen beantworten:

  • Wie ist das Nutzerverhalten auf LinkedIn?
  • Warum solltest Du auf dieser Plattform Werbung schalten?
  • Welche Ziele können mit LinkedIn Ads verfolgt werden?
  • Welche Anzeigenformate gibt es?
  • Welche Möglichkeiten gibt es bei der Zielgruppenauswahl?

Zielgruppe:

  • Social Media Manager *innen
  • Marketing-Verantwortliche
  • Online-Marketing-Manager*innen
Webinar im Kalender eintragen   29.09.2020 15:00 29.09.2020 16:00 Europe/Berlin LinkedIn Ads für Anfänger OMT Webinar: https://www.omt.de/webinare/linkedin-ads-fuer-anfaenger/ Online Online Marketing Tag [email protected] false

Marina Becker

Bevor sie jemals mit Online-Marketing in Berührung gekommen ist, absolvierte Marina Becker eine Ausbildung zur Bürokauffrau. Direkt im Anschluss sammelte Marina ihre ersten Erfahrungen im Social Media Bereich. In dem Unternehmen EDU-CON Strategic Education Consulting GmbH erstellte sie Postings für Facebook, Twitter & Co. und war für den Werbeanzeigenmanager auf Facebook verantwortlich.

Ergänzend zu ihren Online-Marketing-Erfahrungen studierte Marina Medieninformatik in Köln. Zusätzlich machte sie neben dem Job einen Fernlehrgang zur geprüften Online-Marketing-Managerin.

Heute ist Marina Social-Media-Managerin bei der Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Dort betreut sie Kunden diverser Größenordnungen bei der strategischen Ausrichtung und Umsetzung von Facebook Ads, Instagram Ads und weiterer Social-Media-Kanäle. Ihre Erfahrungen teilt Marina als Redakteurin im agentureigenen Blog.

Mehr über Marina Becker erfahren