10.06.2020 | 11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Google Search Console – Zahlen, Daten, Fakten Fuckups

Die Google Search Console ist eine großartige Datenquelle, wenn Du weißt, wie sieh zu lesen ist. In den Tiefen der Berichte verstecken sich viele Fallstricke. Wer diese nicht kennt, läuft Gefahr die falschen Schlüsse zu ziehen. Behrend zeigt Dir, auf welche Details Du achten musst und wie die Daten richtig gelesen und interpretiert werden.

Was Du nach dem Webinar gelernt hast:

Du wirst du Antworten auf folgende Fragen kennen:

  • Wie kommt es zu scheinbaren Diskrepanzen innerhalb der Google Search Console?
  • Was sind die Limitierungen der Daten?
  • Was muss bei der Nutzung der GSC bedacht werden?

Zielgruppe:

  • Nutzer der Google Search Console
Webinar im Kalender eintragen   10.06.2020 11:00 10.06.2020 12:00 Europe/Berlin Google Search Console – Zahlen, Daten, Fakten Fuckups OMT Webinar: https://www.omt.de/webinare/google-search-console-zahlen-daten-fakten-fuckups/ Online Online Marketing Tag [email protected] false

Behrend von Hülsen

Behrend ist seit 4 Jahren Data Scientist und Consultant bei den Wingmen. Besonders gerne beschäftigt er sich mit der datengetriebenen Analyse der Blackbox Google. Von Haus aus eigentlich Molekularbiologe, kennt er naturwissenschaftliche Herangehensweisen und statistische Analysen. Diese helfen ihm dabei, komplexe Muster und Zusammenhänge zu erkennen und so die Entscheidungsprozesse und Abläufe der Suchmaschinen besser zu verstehen. Die verschiedenen Datenquellen kennt Behrend in- und auswendig und findet so für jede Fragestellung einen Weg zu einer datenbasierten Antwort. Für die Analysen in Python sind seine liebsten Datenquellen dabei:

* Google Search Console
* Webanalyse
* Logfile-Auswertungen der Suchmaschinen-Crawler

Da ihm unsaubere Daten und fehlerhafte Aggregationen ein Gräuel sind, setzt sich Behrend auch intensiv mit der Erhebung der Daten auseinander und unterstützt gerne bei der Webanalyse-Implementierung.

Mehr über Behrend von Hülsen erfahren