Webpsychologie im Content Marketing – psychologische Erkenntnisse wirksam nutzen

 

Kommerzielle Transaktionen finden mehr und mehr online statt und die Konkurrenz schläft nicht. Disziplinen wie Psychologie, Neurowissenschaft und Verhaltensökonomie gewähren dabei hilfreiche Einblicke in das Handeln und Verhalten von Usern im Web. Wie Du psychologische Erkenntnisse in Bezug auf Deine Personas wirksam nutzen kannst, um deine Zielkunden für Dich zu gewinnen, zeigt dir Vanessa in diesem Webinar.

Was Du nach dem Webinar gelernt hast:

Du kennst die Antworten auf folgende Fragen:

  • Wie funktionieren menschliche Denk- und Entscheidungsprozesse?
  • Welche Rolle spielt die menschliche Persönlichkeit im Content Marketing?
  • Wie nutzt Du dieses Wissen für Deine zielgruppenspezifischen Inhalte?
  • Welche psychologischen Trigger bringen mich meinem Ziel näher?

Zielgruppe:

Dieses Webinar ist interessant für Dich, wenn Du

  • im Content Marketing arbeitest
  • dabei bist, eine Online Marketing Strategie auf die Beine zu stellen
  •  Interesse an Menschen und Psychologie hast
  • erkannt hast, dass die Psychologie die Grundlage erfolgreicher Kommunikation darstellt.

Vanessa Markowski

Vanessa Markowski arbeitet seit November 2017 als Content Marketing Managerin der ReachX GmbH und betreut Kunden bei der Planung und Erstellung von effektiven Content Maßnahmen. Zuvor absolvierte Sie Ihren Bachelor Abschluss in Wirtschaftspsychologie und Marketing Management an der Mainzer Hochschule EMS. Heute arbeitet Sie nebenbei als Dozentin im Kommunikations- und Marketing Bereich. Neben kommunikativen Fähigkeiten, hält Vanessa das psychologische Grundverständnis für unheimlich wichtig, wenn es um Marketing und Kommunikation jeglicher Art geht. Getreu dem Motto: “Menschen irgnorieren Content der Menschen ignoriert” ist Sie davon überzeugt, dass Content immer für den Nutzer und nicht für (Such-)Maschinen erstellt werden muss, um erfolgreich zu sein.

Mehr über Vanessa Markowski erfahren