To be content – Beschreibst Du noch? Oder bezirzt Du schon?

 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wahrscheinlich liest wieder kein Schwein. Content ist „nur der Mittel zum Zweck“? Das Produkt ist wichtig?
Beschreibungen und Texte braucht doch kein Mensch. Lange erst recht nicht. Ist das so? Der Vortrag zeigt, dass ein Bild zwar mehr als tausend Worte sagt, aber tausend Worte und mehr Bilder in die Köpfe der Menschen malt. Bilder, die im Kopf des Kunden entstehen, wirken emotional. Sie brennen sich ins Gedächtnis. Sie locken. Sie verführen. Fragst Du Dich: Wer braucht heute noch Texte? Der Vortrag zeigt, wie du mit emphatisch-emotionalen Texten deine Kunden ins Herz triffst und zum Kaufen verführst.

Was Du nach dem Webinar gelernt hast:

  • Wie Du mit erfrischtem Content Kunden anlockst
  • Welche Bedeutung Empathie für Deine Online-Texte spielt
  • Wie Du Menschen mit Worten online spielerisch emotional erreichst. Immer wieder.

Zielgruppe:

  • Anfänger
  • Fortgeschritten
  • Online Marketing Manager
  • Email Marketing Manager
  • Content Marketing Manager

Christiane Sohn

Christiane Sohn ist empathisch-kreative Online-Texterin. Die gelernte Redakteurin beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit dem Schreiben. Sie verfasst Artikel für (Online-)Magazine und den eigenen Blog, coacht Firmen und Selbstständige hinsichtlich Schreiben allgemein und Online-Inhalte im Speziellen. Korrektur und Lektorat vervollständigen das Portfolio. Die Journalistin ist bekannt für ihre emotionalen, leserorientierten Texte. Hierzu gibt die begeisterte Netzwerkerin Workshops und Seminare. Die gebürtige Münchnerin machte sich nach ihrem Studium der Germanistik, BWL und Pädagogik als Wirtschaftsredakteurin einen Namen bevor sie die Seiten wechselte. Sie gründete CS Communication PR und beriet Firmen und Verbände aus der Touristik, der Kulturbranche und dem Consulting-Sektor. Nach 15 Jahren PR widmet sich die Journalistin heute wieder ganz ihrer Leidenschaft – dem Schreiben.

Mehr über Christiane Sohn erfahren