ScientificCMS

von Sören Bernstein, ScientificCMS

Wer verwendet ScientificCMS?

ScientificCMS ist eine für die speziellen Anforderungen wissenschaftlicher Forschungseinrichtungen optimierte Content Management Plattform. … Für die spezifische Anforderungen wissenschaftlicher Forschungseinrichtungen gibt es jeweils Module, die sich zu einem ready-to-use-System zusammenfügen lassen.

Was ist ScientificCMS?

ScientificCMS ist dem Namen entsprechend ein Content-Management-System, das sich an wissenschaftliche Forschungseinrichtungen richtet. Ziel ist es den Aufwand für den laufenden Betrieb der Webseiten dieser Einrichtungen effizient zu gestalten. Der zeitliche Aufwand zur Pflege und Gestaltung soll möglichst gering gehalten und die Nutzung des Internets als Kommunikationsweg der Wissenschaft verbessert werden. Da der Fokus so auf der Darstellung vieler und zudem sehr komplexer Inhalte liegt, eignet sich das ScientificCMS auch für alle anderen Webprojekte mit sehr komplexen Daten.

Ein wesentlicher Unterschied zu anderem Content-Management-Systemen ist die Organisation der Informationen in Dokumenten. Jedes dieser Dokumente hat dabei einen zugewiesenen Typen über welchen bestimmte Felder definiert werden. So werden sie anschließend automatisch sowie auf Grundlage definierter Regeln zu Webseiten zusammengestellt.

Vorteile von ScientificCMS

  • Organisation komplexer Informationen in einzelnen Dokumenten
  • Auswahl an zahlreichen Dokumententypen, organisiert in Modulen
  • umfangreiches Rollenmanagement für die verschiedenen Benutzer und einzelne Gruppen
  • durchdachtes Kategoriesystem zur systematischen Aufbereitung der abgelegten Informationen
Mehr Infos

ScientificCMS Bewertungen / Erfahrungen

Diese ScientificCMS-Bewertungen werden automatisch aus 0 eingereichten Nutzer-Erfahrungen ermittelt.

Gesamt
0.0/5
Benutzerfreundlichkeit
0.0/5
Support / Kundenbetreuung
0.0/5
Eigenschaften & Funktionalitäten
0.0/5
Preis-Leistungs-Verhältnis
0.0/5
Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
0.0/5
ScientificCMS jetzt bewerten