Microsoft Dynamics CRM

von ACS Informatik GmbH

Wer verwendet Microsoft Dynamics CRM?

Microsoft Dynamics CRM hilft bei Buchhaltung und Finanzen, Auftragsverfolgung, Projektbuchhaltung und Budgetierung.

 

Was ist Microsoft Dynamics CRM?

Auch der Weltkonzern Microsoft mischt im Markt der CRM-Systeme ordentlich mit. Microsoft Dynamics CRM ist Teil der Unternehmenslösung Microsoft Dynamics von Microsoft. Der Vorteil eines CRM-Systems von Microsoft liegt auf der Hand: es lässt sich in alle weiteren Produkte wie Outlook, Word oder Excel nahtlos integrieren. Microsoft Dynamics CRM setzt als Unterbau den performanten Microsoft SQL Server ein. Es ist als einziger Teil der Dynamics Unternehmenslösung vollständig in .NET geschrieben. Man kann das CRM-System von Microsoft selber hosten oder direkt von Microsoft aus der Cloud bereitstellen lassen. Die Preise haben es allerdings in sich.

Wer bereit ist, die aufgerufenen Preise zu zahlen, der erhält ein robustes und sehr durchdachtes CRM-System, welches vollständig in das Ökosystem von Microsoft integriert ist.

Mehr Infos
Microsoft Dynamics CRM

Microsoft Dynamics CRM Bewertungen / Erfahrungen

Diese Microsoft Dynamics CRM-Bewertungen werden automatisch aus 1 eingereichten Nutzer-Erfahrungen ermittelt.

Gesamt
3.6/5
Benutzerfreundlichkeit
4.0/5
Support / Kundenbetreuung
3.0/5
Eigenschaften & Funktionalitäten
4.0/5
Preis-Leistungs-Verhältnis
3.0/5
Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
4.0/5
Microsoft Dynamics CRM jetzt bewerten

Microsoft Dynamics CRM Rezensionen

Marc Fauquembergue

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Dynamics bietet viele Möglichkeiten der Abbildung deiner Prozesse. Allerdings ist es auch so umfangreich, dass es eine gewisse Einarbeitungszeit benötigt. Dennoch kann ich es empfehlen. “

Vorteile von Microsoft Dynamics CRM

Microsoft Dynamics (Version On-premise 2016) hat sich über die Jahre stetig gut weiterentwickelt. Mittlerweile kann auch ohne Programmierung vieles angepasst und erstellt werden, was in der Online-Version noch besser sein soll, mit noch mehr Features. Als Nicht-Programmierer ein riesen Pluspunkt. Alles in allem bietet es viele Möglichkeiten. Viele entdecktman erst nach und nach.

Nachteile von Microsoft Dynamics CRM

Die Mächtigkeit des Tools ist aber auch eine Hürde, die einen erschlagen kann, ist man kein Spezialist für Dynamics. Benutzt man zudem die deutsche Version, so stolpert man doch immer wieder auf seltsame Übersetzungen bei so manchen Begriffen – sowohl bei der Administration als auch bei Feldnamen etwa. Da hilft es, wenn man weiß wo die Software her kommt und des Englischen einigermaßen mächtig ist, da vor allem in englischen Blogs gute Lösungen angeboten weden.

Beste Funktionen von Microsoft Dynamics CRM

Mit Workflows und Busines Rules lassen sich pohne Programmierkenntnisse viele Abläufe automatisieren und an die Gegebenheiten und eigenen Prozesse gut Anpassen. Zudem lässt sich mit der Erweiterten Suche schnell ein Überblick über die Daten gewinnen.

Allgemeines Fazit zu Microsoft Dynamics CRM

Sehr umfangreiches Tool, welches mitunter vielleicht über das Ziel hinaus schießt und hier und da (in unserer Version) manchmal hakt. Ganz klar sollte man wissen, für welchen Zweck das CRM dienen soll. Aber mit Sicherheit bietet Dynamics CRM viele Möglichkeiten, es sich seinen Zwecken anzupassen.

Microsoft Dynamics CRM Alternativen