Lexoffice ➡ Erfahrungen und Bewertungen

von Lexware.de

Wer verwendet Lexoffice?

Lexoffice ist ein Buchhaltungstool für Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler, die über keine Kenntnisse in der Buchführung verfügen.

Was ist Lexoffice?

Lexoffice ist die Cloud-Lösung für Selbstständige, Freiberufler und KMU aus dem Hause Lexware. Der bekannte Branchenführer aus Freiburg bietet seit vielen Jahren ein bewährtes Portfolio an Software rund um die Themenfelder Buchhaltung, Lohn und Gehalt sowie Warenwirtschaft.

Für wenige Euro mehr erhältst Du von Lexoffice die Buchhaltung inklusive der Anbindung an die Umsatzsteuer-Voranmeldung von Elster. In der Pro-Version von Lexoffice ist dann auch die EÜR bzw. die Gewinn-und-Verlust-Rechnung möglich. Neuerungen werden bei Lexoffice grundsätzlich kostenlos integriert.

Besonders kundenfreundlich: Der Support per Telefon und E-Mail ist bei Lexoffice in allen Angebotspakten enthalten. Auch API-Schnittstellen sind in Lexoffice vorgesehen. So können Features wie die Integration von Zeiterfassungs-Tools, Zahlungsdienstleistern und E-Commerce-Lösungen nahtlos mit Lexoffice verbunden werden. Das Add-on Zapier ermöglicht zudem eine fast unbegrenzte Anzahl von Schnittstellen weiterer Dienste.

Mehr Infos
Lexoffice
Lexoffice
Lexoffice
Lexoffice

Lexoffice Bewertungen / Erfahrungen

Diese Lexoffice-Bewertungen werden automatisch aus 13 eingereichten Nutzer-Erfahrungen ermittelt.

Gesamt
4.4/5
Benutzerfreundlichkeit
4.5/5
Support / Kundenbetreuung
3.8/5
Eigenschaften & Funktionalitäten
4.5/5
Preis-Leistungs-Verhältnis
4.5/5
Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
4.7/5
Lexoffice jetzt bewerten

Lexoffice Rezensionen

Gunar Gürgens

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Hat meine Buchhaltung stark vereinfacht und spart enorm viel Zeit. “

Vorteile von Lexoffice
  • Gute Texterkennung im Beleg
  • viele Zusatzfunktionen freischaltbar
  • größerer Konzern im Hintergrund, was das Vertrauen erhöht, dass die Server auch in 10 Jahren noch laufen
  • Kontinuierliche Verbesserungen
Nachteile von Lexoffice

Preis ist etwas hoch
leider noch keine Kostenstellen möglich

Beste Funktionen von Lexoffice

Belegerkennung, Rechnungen schreiben, Online-Banking und die Rechnungsbereitstellung mittels Cloud. Was das vertrauen des Kunden erhöht, da PDFs im Mail Anhang immer etwas zwiespältig sind.

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Ich nutze es super gerne, es ist einfach, dank Belegerkennung auch schnell. Beruflich hatte ich mit Lexware premium zu tun, was unglaublich viel schlechter zu bedienen ist. Wenn die Funktionen von Lexoffice reichen, dann ist das das Tool der Wahl.

Paula Lotte Thurm

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Es ist ein super Tool, was einem definitiv viel Zeit und Nerven bei der Buchhaltung einspart. “

Vorteile von Lexoffice

Du hast automatisch eine super Übersicht der eigenen Buchhaltung. Die Möglichkeit den eigenen Steuerberater zu integrieren ist wirklich hilfreich und ein tolles feature. Genauso ist das einscannen von physischen Belegen super easy über die App.
Es gibt auch tolle Vorlagen für alle Art von Belegen, was einem die Erstellung extrem vereinfacht. Außerdem kann man Lexoffice mit shopify verbinden. So werden die Rechnungen automatisch erstellt und im System erfasst, wenn meine Produkte über shopify gekauft werden, ohne dass ich nur einen klick manuell machen muss.

Nachteile von Lexoffice

Die Vorlagen sind mir teilweise etwas zu unflexibel. Zum Beispiel ist der Platz in manchen Textfeldern begrenzt, somit kann man nicht alle wichtigen Details in der Rechnung oder der AB festhalten.
Es fehlt auch bei der AB die Möglichkeit die Unterschrift einzuholen.

Beste Funktionen von Lexoffice

Ich würde eher sagen am häufigsten, denn Buchhaltung mach ich grundsätzlich nicht gerne 😉
Rechnungen schreiben, Belege hochladen, Steuervoranmeldung.

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Es ist ein super Tool, was einem definitiv viel Zeit und Nerven bei der Buchhaltung einspart.
Wenn die Bearbeitung der Belege noch etwas flexibler wird, würde es für mich wirklich rund um perfekt sein.

Lovis Wießner

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Hervorragendes Tool für kleinere Unternehmen, ohne eigene Buchhaltung oder zur Ergänzung dieser “

Vorteile von Lexoffice

Lexoffice bietet umfangreiche Funktionen und Verknüpfungen insbesondere die der Bankkonten. Alles in einem Easy-to-Use, super App-Version.

Nachteile von Lexoffice

Preis im Vergleich zur Konkurrenz.

Beste Funktionen von Lexoffice

Rechnungen und Angebote schreiben. Einfaches verbuchen von Belegen.

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Alle in einem sehr zufrieden mit dem Tool, für alles was über die Grenzen von LexOffice hinausgeht, gibt es ja dann den Steuerberater.

Lovis Wießner

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Hervorragendes Tool für kleinere Unternehmen, ohne eigene Buchhaltung oder zur Ergänzung dieser. “

Vorteile von Lexoffice

Lexoffice bietet umfangreiche Funktionen und Verknüpfungen insbesondere die der Bankkonten.
Alles in einem Easy-to-Use, super App-Version.

Nachteile von Lexoffice

Preis im Vergleich zur Konkurrenz.

Beste Funktionen von Lexoffice

Rechnungen und Angebote schreiben. Einfaches verbuchen von Belegen.

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Alle in einem sehr zufrieden mit dem Tool, für alles was über die Grenzen von LexOffice hinausgeht, gibt es ja dann den Steuerberater.

Claudia Heipertz

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Perfekt für kleine Unternehmen die papierfrei ihre Buchführung abwickeln wollen. “

Vorteile von Lexoffice

Ich habe Lexoffice teilweise im kompletten Umfang genutzt, d. h. sowohl die Rechnungsstellung, die Buchführung und Lohn- und Gehalt darüber abgewickelt. Die Rechnungsstellung klappt wunderbar. Das Unternehmen reagiert schnell auf Veränderungen, wie z. B. bei der Umsatzsteueranpassung. Sehr praktisch finde ich, dass ich Rechnungen direkt aus dem Tool verschicken kann. Angenehm ist auch, dass alle Meldungen in Zusammenhang mit dem Lohn- und Gehaltsmodul automatisch erfolgen.

Nachteile von Lexoffice

Das Buchführungsmodul habe ich auch nach einem halben Jahr nicht richtig durchschaut. Der Support braucht häufig sehr lange. Sehr nervig ist, das der Chat stark automatisiert wurde. Das führt dazu, das auf sehr konkrete Anfragen zunächst oberflächliche Antworten erfolgen. Ich habe viele Fragen gar nicht zufriedenstellend beantwortet bekommen. Deshalb nutze ich heute nur noch das Rechnungsmodul.

Beste Funktionen von Lexoffice

Rechnungsstellung & Bankabgleich

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Ein sehr zuverlässiges Tool, wenn der Support z. B. durch gute Trainings ergänzt wird.

Dunja Rahn

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Es ist eine Buchhaltungssoftware, mit der man zusätzlich Angebote und Rechnungen, sowie notwendige Erklärungen an das Finanzamt tätigen kann. “

Vorteile von Lexoffice
  • Das Tool ist übersichtlich und leicht zu erlernen.
  • Der Transfer der Bankdaten funktioniert super.
  • Die Direktanbindung an Elster zur direkten Meldung der EÜR und Umsatzsteuervoranmeldung ist top.
Nachteile von Lexoffice
  • Der Telefonsupport kennt sich nicht aus.
  • Der E-Mail Support dauert zu lange.
  • Der Chat-Support ist OK, aber auch nicht immer hilfreich.
  • Früher wurde ich manchmal an eine Buchhalterin im Support weitergeleitet. Das hat mir echt weitergeholfen. Schade, dass es das nicht mehr gibt.
  • Es wäre toll, wenn man das Briefpapier für Rechnungen und Angebote besser individualisieren könnte, damit hatte ich meine Probleme.
  • Außerdem drucke ich manchmal meine Rechnungen auf meinem eigenen Briefpapier aus, manchmal möchte ich eine digitale Rechnung erstellen. Hier kann ich nicht wählen zwischen digital (mit Logo etc.) und Print (ohne Logo etc.)
Beste Funktionen von Lexoffice
  • Rechnungserstellung
  • Belege erfassen und bei der Bank zuordnen
  • Unsatzsteuervoranmeldung und EÜR direkt erstellen, übertragen und bezahlen.
Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Es ist ein tolles Tool für Soloselbstständige und kleine Unternehmen.

Hannes Hanusch

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Schnelles Tool mit großem Funktionsumfang zu wirklich gutem Preis. “

Vorteile von Lexoffice

Zum einen ist es sehr günstig für die große Menge an Features. Auch läuft die Plattform echt schnell, es gibt also keine ewige Ladezeit zwischen den einzelnen Views. GuV, einfach Integration der Lohnkosten, gutes Dashboard, gute Belegverwaltung und Serienrechnungen, sinnvolle Apps als Ergänzung und viele weitere sinnvolle Integrationen.

Nachteile von Lexoffice
  • Kein automatisiertes Mahnwesen bis jetzt.
  • Kein zweiter Rechnungskreis möglich (das kann aber scheinbar fast kein Tool auf dem Markt).
Beste Funktionen von Lexoffice

Alles rund um Rechnungslegung und natürlich Belegabgleich mit dem Bankkonto.

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Wir sind damals von Fastbill umgestiegen und haben es nicht bereut. Das Tool erfüllt aktuell alle unserer Anforderungen und ich habe das Gefühl, dass auch mit einer guten Geschwindigkeit weiterentwickelt wird. Es gibt regelmäßig neue Features. Sind bis jetzt sehr zufrieden.

Martin Sänger

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Sehr hilfreiche Unterstützung im Unternehmensalltag auch für Laien “

Vorteile von Lexoffice

Einfach zu bedienen, überwiegend selbsterklärend

Nachteile von Lexoffice

Nicht alle notwendigen Auswertungen und Konten für eine GmbH Buchführung vorhanden.

Beste Funktionen von Lexoffice

Rechnung schreiben 😉

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Insgesamt empfehlenswert da es einfach zu bedienen ist.

Eugen Nowosselski

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Vor allem für Selbstständige und kleine Unternehmen zu empfehlen. “

Vorteile von Lexoffice
  • Alle wichtigen Funktionen für die Buchhaltung enthalten
  • Sehr benutzerfreundlich
Nachteile von Lexoffice
  • Schnittstelle mit der Commerzbank (nur manueller Import möglich)
  • Belegerfassung nicht zu 100% richtig
Beste Funktionen von Lexoffice
  • Dashboard
  • Belege erstellen
Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Vor allem für Selbstständige und kleine Unternehmen zu empfehlen. Sobald man wächst, muss man mit weiteren Tools nachhelfen.

Alexander Schulz

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Lexoffice zeigt mit all seinen Funktionen und dennoch minimalistischen Aufbau wie einfach Buchhaltung in der heutigen Zeit sein kann. “

Vorteile von Lexoffice

Ich bin mit Lexoffice sehr zufrieden da es mir enorm viel buchhalterische Arbeit abnimmt, sehr übersichtlich aufgebaut ist und mir somit mehr Zeit für mein eigentliches Business gibt.

Nachteile von Lexoffice

Ich würde es dennoch gut finden, wenn es gerade für die Newbies noch mehr Tutorials und Webinare gibt um dem kompletten Funktionsumfang noch besser zu erläutern um etwaige Buchungsfehler gerade am Anfang zu vermeiden.

Beste Funktionen von Lexoffice

Am besten finde ich das Lexoffice nach ein bisschen Einarbeitungszeit selbst lernt und die Ausgaben automatisch zuweisen kann und sich dann merkt ob es eine betriebliche oder private Ausgabe ist.

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Für mich ganz klar das Buchhaltungstool überhaupt da es sehr übersichtlich aufgebaut ist, es für mich mitarbeitet und mir dadurch viel Zeit erspart.

Ole Jasper

  • Geschäftsführer
  • NorthPro Consulting
Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Alles, was ich für die Buchhaltung und Steuer brauche! “

Vorteile von Lexoffice

Das Tool ist für kleine Unternehmen super und bietet umfassende Unterstützung für das deutsche Steuersystem. Ein großer Vorteil gegenüber anderen Anbietern.

Nachteile von Lexoffice

Leider ist die App nicht wirklich nutzerfreundlich. Es sind zwar alle Funktionen mobil verfügbar, aber das UI hat noch Luft nach oben.

Beste Funktionen von Lexoffice

Rechnungserstellung, Buchhaltung und Vorbereitung der Steuer

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen, wir werden hier bleiben.

Katja Ahrens

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Die Buchführung ist dank des Tools einfach oder/und kann intuitiv erlernt werden. “

Vorteile von Lexoffice
  • 1 Jahr kostenlos zu testen
  • Buchhaltung kann auch von “nicht Steuerberater” eigenständig gemacht werden
  • Umsatzsteuervoranmeldung wird elektronisch ans Finanzamt übermittelt
  • Angebote und Rechnungen können im Tool erstellt werden und sind mit dem Kontoeingang und -ausgang verknüpft
Nachteile von Lexoffice

Support antwortet zwischen 24 Stunden und einer Woche – geht gar nicht!!!

Beste Funktionen von Lexoffice

Buchführung, GuV, Umsatzsteuervoranmeldung

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Es besteht eine risikolose Testzeit von 1 Jahr. Für etwas kompliziertere Vorgänge und die Erstellung des Jahresabschlusses lasse ich noch den Steuerberater drüber schauen.
Am besten gefällt mir, dass das Tool eine Cloud und eine App hat. Damit kann ich Ausgaben und die Buchhaltung von unterwegs erledigen.

Patricia Krietsch

  • Virtuelle Assistentin
  • Green&Geeky Virtual Assistance
Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Lexoffice ist die bequeme Variante für Leute die wenig Lust haben sich intensiv um ihre Buchhaltung zu kümmern. “

Vorteile von Lexoffice

Man kann wenig falsch machen, für vieles gibt es Hilfen (z.B. Texterkennung von Rechnungen). Man kann es sowohl mit Bankkonten als auch PayPal verknüpfen und die Umsatzsteuer-Voranmeldung ist mit zwei Klicks erledigt.

Nachteile von Lexoffice

Manchmal habe ich als Buchhaltungs-Dummie keine Ahnung wo ich was finde. Das liegt aber vermutlich eher an mir als an Lexoffice.

Beste Funktionen von Lexoffice

Rechnungen hochladen (geht auch per App) und zuordnen.

Allgemeines Fazit zu Lexoffice

Super!