Was man nach dem Seminar erreicht haben wird:

 Wissen: Du lernst praxisnah die Grundlagen von digitalem Word of Mouth und Social Buzz und ihre Relevanz für Dein Marketing.

 Verstehen: Du entwickelst ein Verständnis, wie digitales Word of Mouth Marketing funktioniert, was seine Erfolgsfaktoren sind und welche Methoden zu Online-Empfehlungen und Social Media Buzz führen können.

 Anwenden: Durch praktische Übungen im Seminar kannst Du mittels bestimmter Methoden und Checklisten einen ersten Ansatz für Dein eigenes digitales Word of Mouth Marketing erarbeiten und erhältst direktes Feedback auf Deine Ideen.

Zielgruppe

Das Seminar ist ideal geeignet für Inhaber, Geschäftsführer und Führungskräfte,  Marketing- und Kommunikationsfachleute sowie Produkt-/Brandmanager von kleinen bis großen Unternehmen aus dem B2C wie B2B Sektor sowie für Vertreter von Agenturen und Beratungsfirmen.

Beschreibung zum WOM-Seminar

Online Word of Mouth (eWoM), Social Media Buzz und Influencer-Empfehlungen sind heute in „aller Munde“. Doch was sind die Erfolgsfaktoren des sogenannten digitalen Word of Mouth Marketings und wie können B2C und B2B Unternehmen zu digitalen Empfehlungen kommen? Mark Leinemann alias MR. WOM verrät Ihnen im OMT-Seminar seine Geheimnisse für erfolgreiches eWoM und entwickelt mit Ihnen Ideen für Ihren Social Buzz.

Mundpropaganda und Empfehlungen sind die älteste Marketingform der Welt. Die zunehmende Digitalisierung und das Social Web rücken die digitale Form der Mundpropaganda – kurz auch eWoM genannt – immer stärker in den Vordergrund. Ob durch nutzergenerierten Content, Social Media Buzz, Ratings & Reviews, Influencer oder Online Empfehlungen – der Internetnutzer bestimmt immer mehr im Marketing mit und nimmt Einfluss auf die Kaufentscheidungen anderer Konsumenten.

In dem Seminar „eWOM“ profitierst Du von dem umfangreichen Word of Mouth Marketing Praxis Wissen eines der führenden Word of Mouth Marketing Experten im deutschsprachigen Raum. Du lernst die Grundlagen von Word of Mouth, erhältst praktisches Wissen zu den eWoM-Erfolgsfaktoren und erarbeitest pragmatisch die ersten Schritte für Dein eigenes digitales Word of Mouth Marketing.

Jeder Seminarblock besteht aus einem Theorieteil, ergänzt durch Praxisbeispiele und einem Übungsteil, in dem Du schrittweise das Erlernte in eigene Ideen umsetzen und diskutieren kannst.

Durch praxisnahe Vermittlung an Hand von Fallbeispielen und praktische Checklisten wirst Du in die Lage versetzt, zukünftig eigenständig digitale Word of Mouth Marketing Maßnahmen aufzusetzen und durchzuführen.

 

Der Seminar-Referent

Mark Leinemann

Mark Leinemann ist MR. WOM. Unter diesem Namen stellt der erfahrene Marketingexperte sein umfangreiches Word of Mouth (WOM) Marketing Wissen anderen Unternehmen als Stratege, Experte, Mentor, Trainer und Referent zur Verfügung.

Er ist der erste Word of Mouth Marketing Spezialist der Schweiz und zählt zu den führenden Experten für Mundpropaganda und Empfehlungsmarketing im deutschsprachigen Raum.

Der studierte Betriebswirt der Medien- und Kommunikationswirtschaft beschäftigt sich seit 2006 mit den Themen Word of Mouth und kundengeneriertes Marketing. Bevor er „MR. WOM“ startete, verantwortete Mark Leinemann von 2010 bis 2012 ad interim als Country Manager das DACH Geschäft eines niederländischen WOM Marketing Anbieters. Von 2013 bis 2014 unterstützte er beratend ein österreichisches WOM Startup im Bereich Strategie und Business Development. Von Mai 2015 bis Juni 2017 war er für trnd.com als Speaker und Markenbotschafter tätig und unterstützte als freier Berater Marken bei der Umsetzung von Collaborative Marketing Lösungen.

Mark Leinemann ist Mitglied im Swiss Marketing (SMC), der Gesellschaft für Marketing (GfM), bei den Wirtschaftsjunioren Deutschland und der JCI Schweiz. Er lehrt u.a. als Gastdozent für Word of Mouth Marketing an der DHBW Ravensburg und der HTW Chur und war von 2014 bis 2015 freier Trainer für WOM bei der AGOF.

Er bloggt als „MR. WOM“ über Word of Mouth Marketing, ist gefragter Speaker im In- und Ausland und gibt Seminare und Workshops. Als Experte schreibt er zudem Gastbeiträge in Fachmedien und -büchern und ist gefragter Interviewpartner.

Die neuen Seminartermine präsentieren wir hier in Kürze

  • Bitte benachrichtigt mich per Email sobald wieder neue Termine verfügbar sind

Die neuen Seminartermine präsentieren wir hier in Kürze

  • Bitte benachrichtigt mich per Email sobald wieder neue Termine verfügbar sind