Smallinvoice

von Lourens Systems

Wer verwendet Smallinvoice?

Freelancer und Startups, kleine, mittlere und große Unternehmen benutzen Smallinvoice.

Was ist Smallinvoice?

Rechnungen, Aufgaben und Projekte verwalten in einer Software speziell für Schweizer Unternehmen, das ist das Versprechen der Software Smallinvoice. Alle Features der Software sind an die speziellen Gegebenheiten der Schweiz angepasst. Auch die dezidierten Server dieser Cloud-Lösung stehen in einem Schweizer Rechenzentrum. Das Tool ist quasi das Schweizer Taschenmesser speziell für Schweizer Unternehmen und Freelancer. Was bietet die Software ihren Kunden? Mit Smallinvoice können Schweizer Rechnungen schreiben und direkt per Post versenden. Der ESR-Schein zur Einzahlung wird vom Softwareanbieter automatisch erstellt und mit ausgedruckt. Das erspart dem Anwender lästiges Drucken, Verpacken und Frankieren von Rechnungspost. Neben dem ESR-Zahlschein bietet Smallinvoice auch weitere spezifisch schweizerische Zahlungsmöglichkeiten wie die Postfinance E-Rechnung und PSP (Kreditkarten und Postcard) an. Ein- und Ausgaben lassen sich mit Smallinvoice dank statistischer Auswertungen einfach überblicken. Durch die angebundene App lassen sich Ausgaben und Belege auch von unterwegs direkt in die eigene Buchhaltung integrieren. Auch ein Zeiterfassungs-Tool steht bei dieser schweizerischen Cloud-Software zur Verfügung. Kostenstellen, Material- und Spesenabrechnungen können somit pro Mitarbeiter schnell und effizient erfasst werden. Die Abrechnung erfolgt dann direkt in CHF.

Je nach Einsatzgebiet kann der Anwender Smallinvoice zu unterschiedlichen Tarifen buchen. Für einen Benutzer sind die gelegentliche Rechnungslegung und die Verwaltung von Offerten, Auftragsbestätigungen und Lieferscheine sogar dauerhaft kostenfrei. Wer regelmäßig Rechnungen schreibt, bucht den »Starter«-Tarif. Während im »Professional«-Tarif zusätzlich die Kreditorenverwaltung integriert ist, erhältst Du im Tarif »Business« auch die Zeiterfassung und die Projektverwaltung dazu. Smallinvoice bietet übrigens die Integration aller für die Schweiz typischen Sprachen wie Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch. Für Schweizer ist diese Software eine sinnvolle Lösung für den Heimatmarkt.

Mehr Infos
smallinvoice
smallinvoice
smallinvoice
smallinvoice

Smallinvoice Bewertungen / Erfahrungen

Diese Smallinvoice-Bewertungen werden automatisch aus 1 eingereichten Nutzer-Erfahrungen ermittelt.

Gesamt
2.0/5
Benutzerfreundlichkeit
2.0/5
Support / Kundenbetreuung
3.0/5
Eigenschaften & Funktionalitäten
2.0/5
Preis-Leistungs-Verhältnis
2.0/5
Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
1.0/5
Smallinvoice jetzt bewerten

Smallinvoice Rezensionen

Milan Erlebach

Gesamt
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
Funktionen
Preis-Leistung
Weiterempfehlung

„Es macht was es soll, aber nicht wirklich mehr. “

Vorteile von Smallinvoice

Das Tool kann im Grunde was es soll.

Nachteile von Smallinvoice

Beim Export von Daten kann nicht unterschieden werden, in welcher Einheit ein Produkt ausgeliefert wurde. Wir haben hier manchmal Stück oder kg. Der Workaround mit einem produkt für jede Einheit ist etwas nervig und kommt oft zu Missverstädnissen. Ebenso ist das Exportieren als PDF von meheren rechnungen auf 12 Stück begrenzt und auch die Sortierung der Dokumente berückjsichtigt im default Modus nicht das Jahr, d.h. in der Übersicht kommt der 22.12.2018 vor dem 21.12.2020. Dieser ‘Bug’ bescherte uns ebenso schon einige Missverständnisse zum Jahresende. Ein weiteres Detail welches ich auf Dauer sehr nervig finde, ist, dass beim Auswählen von meheren Dokumenten immer jedes Dokument einzeln ausgewählt werden muss. Da wir meist mind. 10 Stück versenden, muss bei jedem der Dokumente ein Häkchen in ein kleines Feld gesetzt werden. Die App ist sehr umständlich zu bedienen und die Suchfunktion funktioniert bei mir nicht.

Beste Funktionen von Smallinvoice

Schwer zu sagen. Es gibt keine Funktion, welche mir so hilfreich erscheint, dass ich sie am liebsten nutze.

Allgemeines Fazit zu Smallinvoice

Die Benutzerfreundlichkeit lässt meiner Meinung nach als zu wünschen übrig. Die Grundfunktionen gehen einwandfrei, aber es gibt einige Dinge die einem den Alltag schwer machen. Solltest du viel mit dem Tool arbeiten, gehen diese Dinge schnell auf die Nerven.

Smallinvoice Alternativen