Google Drive

von Google

Was ist Google Drive?

Der Filesharing-Dienst von Google ist sehr verbreitet. Er wird von Privatpersonen genutzt, ist aber auch für die Teamarbeit in Unternehmen geeignet. Da Google die wohl bekannteste Suchmaschine im Internet ist, wird für Google Drive die KI-Suchtechnologie von Google verwendet.

Google Drive kann auf jedem Gerät genutzt werden und von jedem Gerät ist es auch möglich, auf die Dateien zurückzugreifen. Für den privaten Gebrauch sind 15 GB frei, wem das nicht reicht, der kann für kleines Geld auf 100- oder 200 GB aufstocken.
Wird Google Drive zum Datenaustausch innerhalb von Teams genutzt, sind einige der anderen Google-Anwendungen integriert. Google Meet für Video- und Telefonkonferenzen, Google Calender und viele weitere nützliche Anwendungen, die für eine Zusammenarbeit Zeit und Geld sparen. Jedem Teammitglied stehen überdies auf Google Drive 100 GB zur Verfügung.

Vorteile von Google Drive:

  • Teamarbeit wird mit vielen nützlichen Google-Features unterstützt
  • für größere Unternehmen ist Google Workspace am Start

kann in Tools wie Adobe, Slack, Salesforce und Weiteren integriert werden

Nachteile von Google Drive:

  • 15 GB sind von Privatpersonen schnell erreicht, so dass sie kostenpflichtig aufstocken müssen.
Mehr Infos

Google Drive Bewertungen / Erfahrungen

Diese Google Drive-Bewertungen werden automatisch aus 0 eingereichten Nutzer-Erfahrungen ermittelt.

Gesamt
0.0/5
Benutzerfreundlichkeit
0.0/5
Support / Kundenbetreuung
0.0/5
Eigenschaften & Funktionalitäten
0.0/5
Preis-Leistungs-Verhältnis
0.0/5
Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
0.0/5
Google Drive jetzt bewerten