Christian Solmecke

Christian Solmecke ist Rechtsanwalt und LegalTech Unternehmer. Mit seiner Kölner Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE hat sich auf die Beratung der Online-Branche spezialisiert. Sein Youtube Kanal „Kanzlei WBS“ ist mit über 700.000 Abonennten der größte Jura Youtube Kanal in Europa. Als Geschäftsführer und Gründer der cloudbasierten Kanzleimanagement Software Legalvisio treibt Solmecke die Digitalisierung der Anwaltschaft voran. Seine Software gewann den STP Innovationspreis 2019. Das von ihm ins Leben gerufene LegalTech MeetUp NRW zählt mittlerweile über 600 Mitglieder (Techies und Juristen), die sich regelmäßig zum Brainstorming treffen.

Mit seinem Buch LegalTech – Die digitale Transformation in der Anwaltskanzlei präsentiert Rechtsanwalt Solmecke auf über 500 Seiten die Möglichenkeitne des digitalen Marketings und der Automatisierung des Anwaltsgeschäfts. Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Christian Solmecke Autor zahlreicher Fachbücher zum Thema Online-Recht und Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet (DIKRI) an der Cologne Business School. Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete Solmecke mehrere Jahre als Journalist für den Westdeutschen Rundfunk und andere Medien.