Bernhard Rauscher gründete 1997 eine Branding-Agentur, die er mit weiteren Gesellschaftern 17 Jahre lang als Geschäftsführer leitete. Er positionierte zahlreiche Unternehmen wie BMW, Vodafone, Tchibo und Infineon in verschiedenen Märkten. 2014 wurde die auf 60 Mitarbeiter angewachsene Agentur verkauft und Bernhard widmete sich komplett seinen eigenen Projekten.
Momentan steuert er vier eigene Marken u.a. auf Amazon und tritt als Speaker für Brandbuilding im eCommerce auf.