OMR ➡ Details, Erfahrungen und Bewertungen

von ramp106 GmbH

Ist das Dein Event?
Möchtest Du es aktualisieren oder vermarkten?

09.05.2023 bis 10.05.2023

Was ist die OMR?

Das OMR Festival ist mit 70.000 Besucher:innen eines der größten Online Marketing Festivals. Die OMR findet dieses Jahr am 9. und 10. Mai 2023 in den Hamburger Messehallen statt. Im kompakten Zeitraum von zwei Tagen liefert die OMR ihrer Community die geballte Expertise in Form einer Expo, einer Konferenz, diversen Masterclasses, Side Events, Guided Tours und coolen Partys. Internationale Superstars der Digital-Szene, aber auch Hidden Champions der Branche zieht es jährlich nach Hamburg.

Inzwischen hat die OMR alle 11 Räume des Hamburg-Messe-Gebäudes eingenommen und auch im Außenbereich ist die Veranstaltung präsent. Konkret sprechen wir hier – für die Zahlenfetischisten unter uns – von 200.000 Quadratmetern auf denen sich die OMR in diesem Jahr bewegt.

Aus gutem Grund zieht die OMR Jahr für Jahr immer mehr Besucher:innen an, denn hier versammeln sich die größten Profis der Branche und lassen das Herz jedes Marketing-Verrückten höher schlagen. Selbst große Hollywood-Legenden sind 

Gegründet wurde die OMR übrigens vor acht Jahren von Philipp Westermeyer, einem führenden Marketing-Experten und vor allem großen Organisator. Mit seinen Co-Gründern Tobias Schlottke, Christian Müller und Christian Byza hat er das Event „Online Marketing Rockstars“ auf die Beine gestellt und zu seiner heutigen Größe gebracht.

Weitere Informationen zum OMR Festival 2023

Wo findet die OMR statt?

Die OMR23 findet in den Messehallen in Hamburg statt.

Wann findet die OMR 2023 statt?

Die OMR findet am 9. und 10. Mai 2023 statt?

Für wen ist die OMR 2022 geeignet?

Die OMR ist – natürlich – für alle Online Marketing Rockstars. Das heißt, das Event richtet sich an alle, die im Bereich Online Marketing oder digitale Technologien und Medien arbeiten und sich für neue Trends, Entwicklungen und Innovationen interessieren und sich weiterbilden möchten. Auch wenn Du Lust auf Networking und exklusive Einblicke in Top-Unternehmen sowie regen Austausch mit Ausstellern und Speaker über die verschiedensten branchenspezifischen Themen hast, ist die OMR genau die richtige Plattform für Dich. Selbst wenn Du schon ein alter Hase auf Online Marketing Events bist – die OMR liefert ein Konferenzfeeling der ganz besonderen Art.

Acht gute Gründe, die OMR 2022 zu besuchen

  1. Die OMR versammelt internationale Top-Speaker:innen
  2. Die OMR vereint Expo und Konferenz in einem
  3. Gewinne bei hunderten von Ausstellern exklusive Einblicke in die Innovationen des Marketings
  4. Die OMR bietet Raum für umfassendes Networking
  5. Profitiere von aufschlussreichen Masterclasses und Case Studies
  6. Knüpfe Kontakte abseits des Trubels  super Side Events
  7. Eine erlesene Auswahl an Speisen und Getränken
  8. Die OMR 2023 ist alles in einem  Expo, Konferenz und Festival
Mehr Infos

OMR Bewertungen / Erfahrungen

Diese OMR-Bewertungen werden automatisch aus 0 eingereichten Nutzer-Erfahrungen ermittelt.

Gesamt
0.0/5
inhaltliche Qualität der Vorträge
0.0/5
Preis-Leistungs-Verhältnis
0.0/5
Wahrscheinlichkeit der Weiterempfehlung
0.0/5
OMR jetzt bewerten

OMR: Unser Recap

OMR

Lohnt sich der Besuch auf der OMR? Unser Recap zur OMR 2022!

Unser Team rund um Mario, Patrick, Christos und Marcel war dieses Jahr bei dem Mega-Spektakel anwesend und Mario hat Euch sein persönliches Recap hier in dieser Podcast-Folge zusammengefasst.
Hört doch mal rein…

omt logo

Diesen Artikel jetzt als Podcast anhören

Jetzt anhören auf: Spotify | Apple Podcast | Google Podcast

Die Highlights der OMR 2022

Die Aufstellung aller Events der OMR 2022:

  • Masterclasses und Guided Tours
  • Conference Stage
  • Yellow Stage
  • Partys

omr-2019-online-marketing-rockstars-festival-1

Masterclasses und Guided Tours

Wer ein Festival-Pass erworben hat durfte an den Masterclasses und Guided Tours Plätze teilnehmen. Praxisnahe Insights statt grauer Theorie – das sind die exklusiven 90-minütigen Masterclasses der OMR. Bis zum 8. Mai konntest Du Dich auf Deine Wunschmasterclasses, in denen die OMR und ihre Partner Dir praktisches Wissen zu spezifischen Themen vermitteln.

Die Guided Tours sind wie eine Touri-Tour durch einen Urlaubsort – statt Cocktails gibt es auf der OMR allerdings geballtes Marketing-Fachwissen mit den passenden Ausstellern zu Deinem Thema.

Hierzu wählst Du einfach einen spannenden Tour-Guide aus und gehst mit diesem über die Expo des OMR Festivals. So kommst Du ganz einfach mit etwaigen Partnern ins Gespräch und lernst Leute mit den gleichen Interessen kennen.

Das absolute Highlight der OMR ist jedoch der zweite Tag gewesen, an dem die Fachvorträge stattfanden. Hier solltest Du Dich insbesondere auf die Conference sowie Yellow Stage konzentrieren. Die Conference Stage ist jedes Jahr das Highlight des OMR-Festivals. Auf ihr findet ein Stelldichein diverser Popkulturstars und Technologie-Denker statt.

Conference Stage

Unter anderem gaben auf der Conference Stage Kara Swisher (Tech-Journalistin aus den USA), Anita Elberse (Professor at Harvard Business School), Ashton Kutcher (Schauspieler, Investor und Unternehmer) und Tina Müller (CEO Douglas Group) ihr Wissen zum Besten. Auch OMR-Gründer Philipp Westermeyer ist hier mit einem Vortrag vertreten gewese.

Auf dieser Bühne hast Du in puncto Marketing vielleicht nicht im gleichen Maße gelernt, wie auf den anderen Stages, allerdings war es extrem inspirierend die Vorträge dieser inspirierenden Persönlichkeiten anzuhören.

omr-2019-online-marketing-rockstars-festival-2

Yellow Stage

Den maximalen Marketing-Input hast Du auf der Yellow Stage erhalten. Bei Vorträgen wie “Wie man mit SEO eine Milliardenfirma aufbaut” von Kevin Indig oder “Kennt Eure Zielgruppe: Wie regionale Insights globale Umsätze antreiben” von Simon O’Kane, hast Du Einblicke in Best Practices bekommen, die Du für Dich selbst umgehend umsetzen kannst.

Partys

“Nach der Arbeit wird getanzt”, lautet das Motto der OMR. Getreu diesem finden an beiden Festivaltagen ab 18 Uhr immer rauschende Partys mit Live-Konzerten statt, die Du nicht entgehen lassen solltest.

Mit von der Partie waren 2022 unter anderem: 

  • Kraftklub
  • Marteria
  • Zoe Wees
  • Rin
  • Oli P.

Das offizielle Rahmenprogramm ging bis 0 Uhr. Doch keine Angst, für die Feierwütigen bieten die Veranstalter ein würdiges Bespaßungspaket aus Clubs und Bars mit Open-End.

Diese Stars waren auf der OMR 2022

Philipp Westermeyer konnte für die OMR 2022 Starregisseur Quentin Tarantino gewinnen. Zudem durften sich die Besucher:innen auch auf die Hollywood-Größe Ashton Kutcher freuen.

Das war aber immer nicht das Ende der Fahnenstange!

Neben Moderator und Tausendsassa Markus Lanz bekamen die Bescuher:innen auf der Red Stage auch Autor Richard David Precht zu sehen. Zusammen führen die beiden den Podcast “Lanz und Precht”, in dem sie über vielerlei gesellschaftliche Themen sprechen.

Lange war sie weg, in 2022 ist sie zurück gekommen! Die Rede ist von Fitnessikone Sophia Thiel. Drei Online-Fitnessprogramme, drei Kochbücher und ein Trainingsbuch – die Liste kann noch beliebig erweitert werden und ist Zeugnis dafür, dass der Ruf, der ihr vorauseilt, nicht von ungefähr kommt.

Mit Ann-Kathrin-Schmitz kam zudem eine ausgewiesen Expertin auf die OMR, die das Geschäft aus einem anderen Blickwinkel kennengelernt hat. Sie berichtete von ihrem Werdegang als Managerin bei “Novalanalove” hin zur Business-Influencerin.

Diese Experten waren u. a. bei der OMR 2022:

  • Scott Galloway – Scott ist Professor an der NYU Stern School of Business und hat in seinem Leben bereits mehrere Unternehmen aufgebaut und verkauft. Gemeinsam mit der US-Tech-Journalistin Kara Swisher ist er Gastgeber von “Pivot”, einem der weltweit erfolgreichsten Business-Podcasts.
  • Kara Swisher – Kara gilt als die Tech-Journalistin schlechthin in den USA. Erarbeitet hat sie sich diesen Ruf, weil sie bereits Interviews mit allen Koryphäen der Branche, von Bill Gates über Steve Jobs bis hin zu Elon Musk geführt hat. Neben ihrer Funktion als Co-Gastgeberein bei Pivot betreibt sie noch den Podcast “Recode-Decode”.
  • Nicolas Julia Nicolas baute mit “Sorare” ein Fantasy-Fußball-Game auf, welches sich nach kurzer Zeit bereits großer Beliebtheit erfreute. Sorare hat das Sammeln von Fußballkarten auf ein neues Level gebracht und Nicolas Julia die Vorherrschaft im NFT-Business ermöglicht. 
  • Fynn Kliemann – Fynn ist wohl das, was mit dem Wort “Tausendsassa” am besten umschreiben ist. Ob Musik, Heimwerken, Mode oder  Schriftstellerei, Fynn mischt in all diesen Bereichen mit und kann auf beachtliche Erfolge zurückblicken. Überdies ist Fynn (Mit-)Gründer mehrerer erfolgreicher Start-Ups  gilt als Shootingstar im Bereich Schönheitsmedizin und Luxuskosmetik. Stars wie Kate Moss und Kim Kardashian lieben sie.
  • Dr. Kati Ernst – Kati ist (Mit-)Gründerin des Unternehmens “ooia”, welches im Jahr 2018 an den Start ging und zuständig für die Bereiche Marketing und Finanzen. Das Unternehmen verkauft Periodenunterwäsche an  über 150.000 Kunden.
  • Kristine Zeller – Kristine hat zusammen mit Kati 2018 ooia gegründet und verantwortet die Bereiche Prosukt und Operations. Hier kann sie auf ihre langjährige Erfahrung setzen, die sie als Leiterin mehrerer Einkaufsabteilungen gewinnen sammeln konnte.
  • Rezo – Wer im YouTube ein wenig bewandert ist, dem wird der “Politik-Zerstörer” mit großer Wahrscheinlichkeit schon einmal über den Weg gelaufen sein. das täglich Brot des Video Creators, der gerade bereits seinen dritten Kanal aufbaut, sind jedoch spaßige Videos, die einfach Freude bereiten sollen.
  • Maya Leinenbach – Maya ist mit 1,1 Millionen Instagram-Followern, die reichweitenstärkste vegane Foodbloggerin Deutschlands. Ihr Erfolgskonzept basiert dabei auf Instagram Reels, in denen täglich Rezepte präsentiert. Kürzlich veröffentlichte sie ihr erstes Kochbuch und konnte sich damit einen großen Traum erfüllen.

omr-2019-online-marketing-rockstars-festival

Fazit: Die OMR 2022, ein absoluter Pflichttermin!

Du siehst: Das Online Marketings Rockstars Festival ist das ideale Event für Dich, wenn Du von internationalen Top Speaker:innen, interessanten Ausstellern aus allen Bereichen der Branche, inspirierenden Vorträgen, individueller Schulung im Rahmen von Masterclasses und einer einmaligen Gelegenheit für umfangreiches Networking mit Marketing-Fans und Expert:innen aus aller Welt profitieren möchtest – ganz zu schweigen vom Festivalfeeling, was die Expo und Konferenz zu etwas ganz Besonderem macht.

Weitere lesenswerte Recaps zur OMR 2022 findet ihr hier: