B2B-Marketing-Budgets 2020 – Die wichtigsten Erkenntnisse aus der bvik-Studie – OMT-Podcast Folge #057

Die Planung der Budgets ist immer ein großes Thema. Egal ob für Agenturen oder Unternehmen, alles steht und fällt mit dem Budget. Im heutigen Podcast wird euch unser Gast Andreas Bauer im Gespräch mit OMT-Gründer Mario Jung die neusten Erkenntnisse aus der bvik-Studie erläutern. Seid gespannt!

Die Shownotes der aktuellen Podcast-Folge

– Der OMT 2020 -> www.omt.de/konferenz/
– Mario Jung auf LinkedIn -> www.linkedin.com/in/mario-jung/
– Zu den B2B-Studien des BVIK -> bvik.org/b2b-studien/
– OMT-Podcast über B2B-Marketing mit Robin Heintze -> www.omt.de/podcast/b2b-marketi…-podcast-folge-039/

Im Podcast gestellte Fragen:

– Was war dieses Jahr anders für den BVIK? (0:50.122)
– Waren die Ergebnisse dieses Jahr emotionaler? (1:32.788)
– Hat die Corona-Krise die Marketing-Budgets bestimmter Branchen besonders beeinflusst? (2:09.565)
– Wie war die Stimmung nach den Kürzungen der Marketing-Budgets? (3:07.645)
– Wie bewertet Andreas Bauer die Entwicklung diesen Jahres? (5:45.555)
– Wieso hat Andreas Bauer die B2B-Studien ins Leben gerufen? (11:42.767)
– Was genau macht der BVIK? (14:19.119)
– Was macht Andreas Bauer außerhalb des BVIK? (18:36.111)
– Wie wichtig sind Messen in diesem Jahr im B2B-Bereich? (19:24.281)
– Haben sich die Kunden durch die Pandemie auch weiterentwickelt? (26:12.640)

 

Andreas Bauer

Nach seinem wirtschaftswissenschaftlichen Studium ist der Diplom-Kaufmann seit über 25 Jahren fast ausschließlich im Bereich Marketing und Unternehmenssteuerung in Unternehmen der Investitionsgüterbranche tätig. Schwerpunkte waren hierbei Marktforschung, Branding, Online Marketing, Vertriebssteuerung, Controlling und Internationale Marketing-Strategien und Instrumente.

Der Marketing-Experte verantwortete das Marketing bei namhaften B2B-Unternehmen wie z. B. KUKA AG und zuletzt als Vice President Marketing bei der Leistritz AG.

Dr. Andreas Bauer ist seit 2010 im Vorstand des bvik, dem Bundesverband für Industriekommunikation.

Mehr über Andreas Bauer erfahren