Display Advertising – der Klassiker erfindet sich immer wieder neu

Beschreibung zum kostenlosen Online Marketing Webinar

Display Advertising ist spätestens seit 1999 und dem dazugehörigen Internet-Hype ein fester Bestandteil des Online-Marketing-Mixes.
Angefangen mit einfachen statischen Banner hin zu animierten Formen (animated gifs, Flash) hat sich diese Form der Online-Werbung immer weiter entwickelt.
Heute sind wir im Zeitalter der maschinengesteuerten Werbe-Auslieferung angekommen.
Bei diesem Webinar stelle ich Ihnen Grundlagen des Display-Advertising vor und worauf Sie beim Targeting achten müssen.
Auch eigene Sichtweisen zum Verhältnis Media-Agenturen – Kunde – Vermarkter werde ich einbringen.
Weiter werde ich auf die gerade auf der Hype-Welle gebuzzten Disziplinen wie „Native-Advertising“ oder „Real Time Bidding“ eingehen.
Abschließend reiße ich auch das Thema AGOF an.

Webinar Termin:

13.10.2017

11:00 Uhr - 12:00 Uhr

Was Du nach dem Webinar gelernt hast:

  • Wo und wie ich Standard-Formate einsetzen kann und worauf ich bei Sonderformaten achten muss
  • Welche Stellenwert und welche Vor- und Nachteile automatisierter Werbe-Einkauf haben
  • Welche Targeting-Optionen ich ziehen kann, um meine ZG zu erreichen.
  • Worauf ich bei der Wahl meiner Media-Agentur achten sollte
  • Ab wann sich die Vermarktung einer Online-Plattform lohnt

Zielgruppe:

  • Werbekunden, die noch in den Anfängen des Online-Marketing stecken
  • Website-Publisher, die über die Vermarktung Ihrer Inhalte nachdenken

Webinar Termin:

13.10.2017

11:00 Uhr - 12:00 Uhr