Website-Struktur unter der Lupe: Wie Nutzer UND Suchmaschinen wichtige Inhalte leichter finden

Viele Websites sehen aus wie der eigene Schreibtisch: viel zu voll und unübersichtlich. Das vor einiger Zeit erstellte Ordnungssystem lässt sich nur noch bedingt erahnen und wichtige Dokumente sind erst nach einigen Versuchen zu finden. Klingt das nach deinem Webauftritt? Dann lass uns schauen, wie Struktur in die Website kommt und Nutzer wie Suchmaschinen glücklicher gemacht werden.

  • Warum eine gute Website-Struktur Nutzern und Suchmaschinen hilft
  • Wie der Status-Quo erhoben wird
  • Welche einfachen Potenziale zu häufig übersehen werden
  • Wie die interne Verlinkung optimiert werden kann

Stephan Czysch arbeitet als selbstständiger Online Marketing Berater mit dem Schwerpunkt auf SEO. Er ist Autor von drei SEO-Fachbüchern und gründete 2012 das heutige Digital-Marketing-Team von Dept in Berlin (ehemals Trust Agents).

Bis Sommer 2020 leitete er als Geschäftsführer das Team und arbeitet seitdem parallel zu seiner selbstständigen Tätigkeit an neuen Ideen, darunter am searchanalyzer, einem Tool zur Google Search Console.

Stephan schult Inhouse-Teams und ist im OMT-Kosmos regelmäßig als Speaker, Autor und Referent aktiv. Mehr über ihn erfährst Du unter stephan-czysch.de.