„Was soll ich nur posten?“ – Selbsthilfe bei leerem Kopf

Dir fehlen die Ideen, um Deine Social-Media-Profile zu befüllen? Einfach irgendwas zu posten ist wenig zielführend – ebenso wenig effektiv ist es, plumpe Beiträge zum Verkaufszweck zu teilen. Gleichzeitig schlägt nicht jeden Tag der kreative Geistesblitz ein. Mithilfe dieser Tipps, Tricks und Tools kannst Du jedoch auch strategisch vorgehen, um Anregungen für neue Inhalte zu erhalten.
So gehst du strategisch vor, um Inhalte zu kreieren – die Deine Zielgruppe ansprechen und Deine Marketing-Ziele fördern. Das ist um die Ecke gedacht, an den Haaren herbeigezogen und wenn es nicht passt, wird es passend gemacht!

Das wirst du nach dem Vortrag gelernt haben:
• Wie findest du passende Themen und Inhalte?
• Wie verpackst du dein Marketing-Ziel in einem spannenden Beitrag?
• Wie kannst du andere Online-Marketing-Maßnahmen für die Ideenfindung nutzen?