Marketplaces, eigener Webshop oder gleich beides? (Seller-)Brand Commerce, Vertriebsgestaltung & Fokussierung im digitalen Ökosystem!

Die Vertriebslandschaft im eCommerce wird zugänglicher, umfangreicher aber auch komplexer. Vom Zugang zu vielfältigen eMarketplaces wie Amazon, real.de, BOL oder Otto Market bis zum “drag&drop” Aufbau des eigenen Webshops mit Hilfe von 360Grad Providern wie Shopify oder Spryker – die Barrieren zum Eintritt in den multichannel eCommerce sinken. Doch in jedem Kanal warten eigene Herausforderungen & dedizierte Chancen. Wie identifiziere ich in diesem neuen Ökosystem die richtige Vertriebsstrategie für meine (Seller-)Brand & mein Leistungsangebot?

Das wirst Du nach dem Vortrag gelernt haben:

Fruit for thought für besseres Verständnis der eigenen Organisation (Design-, Vertriebs- oder Marketingorientierung) & des eigenen Leistungsangebots (Vergleichbarkeit, Profitabilität, Erklärungsbedürftigkeit) bei gleichzeitigem Willen zur Fokussierung zur Entscheidung welche Vertriebsstrategie die richtige ist!

Best Practises für alle drei möglichen eCommerce Vertriebswege – Owned Channels, Pure Platfforms & Mixed-Strategies!