Briefings für Texter schreiben: So bekommst Du den Text, den Du haben willst

Nichts kostet so viel Zeit (und damit Geld), wie wenn Auftraggeber und Texter aneinander vorbei kommunizieren: Entweder hat der Texter unnötig viele Korrekturschleifen, oder das Unternehmen selbst muss bei den Texten massiv nachbessern. Ein gutes Briefing ist der Schlüssel zu einem effizienten Workflow bei der Textbestellung bzw. -produktion. Aus Textersicht möchte ich Dir in diesem Vortrag in ganz konkreten Schritten und anhand konkreter Beispiele zeigen, wie ein Briefing aussehen sollte (und wie nicht!), damit der Texter inhaltlich und stilistisch genau das trifft, was Du als Auftraggeber brauchst.

Vortrag verpasst? Jetzt im OMT Club anmelden!