Speaker Julian Dziki

Wie andere Fußballprofi werden wollten, so wollte Julian Dziki schon immer etwas im Internet und mit Marketing machen. 2007 gründete er Seokratie und machte seine Leidenschaft zum Beruf. Heute arbeiten in der Münchner Agentur rund 20 Mitarbeiter in den Bereichen SEO, SEA, Content Marketing, Social Media und Usability.

Nächste Seminare mit Julian Dziki

Derzeit keine anstehenden Seminare. Zur Seminarübersicht

Nächste Webinare mit Julian Dziki

Derzeit keine anstehenden Webinare. Zur Webinarübersicht

Vergangene Webinare mit Julian Dziki

Interviews mit Julian Dziki


OMT 2017: Interview mit Speaker Julian Dziki

Mit wem habt ihr es in den Vorträgen des OMT 2017 eigentlich zu tun?

Lernt die Speaker näher kennen! Neben Fachthemen haben wir auch persönliche Fragen an die Speaker gerichtet. Erfahrt hier im Interview mehr über Julian Dziki und warum ihr seinen OMT-Vortrag „9 Online Marketing Kniffe für Online Shops im Jahr 2018“ nicht verpassen solltet.

OMT: Hallo Julian, unsere Leser wollen sicher gerne mehr über Dich als Online Marketing-Experte, aber auch als Mensch erfahren: Stell Dich doch kurz vor und beschreib Dich als Person. Was würden zum Beispiel gute Freunde als typische Charakterzüge nennen?

Julian Dziki: Hallo! Also sicher käme von meinen Freunden die Antwort: Ich rede viel und kann deswegen manchmal ziemlich nerven. Wenn man gute Eigenschaften nennen müsste, dann vielleicht, dass ich spontan und vielschichtig bin und außerdem offen gegenüber neuen Menschen oder Dingen. Ich probiere gerne neue Dinge aus und beharre nicht auf meiner Meinung, sondern lasse mich auch mal vom kompletten Gegenteil überzeugen, wenn mein Gegenüber die richtigen Argumente hat.

OMT: Natürlich möchten wir auch über Deine persönliche Berufswelt mehr erfahren: Wie hat Dich Dein Weg ins Online-Marketing geführt?

Julian Dziki: 2007 habe ich für meine Schwester als Weihnachtsgeschenk ein T-Shirt bei Spreadshirt designt. Kurz nachdem bekam ich eine E-Mail in der stand, dass man seinen eigenen T-Shirt-Shop eröffnen könnte. Ich wollte schon immer etwas im Internet machen, und so fing es bei mir an. Leider hatte mein eigener T-Shirt-Shop keine Besucher, weswegen ich dann auf das Thema SEO und Online Marketing kam.

Das Ganze machte mir so viel Spaß, dass ich neben meinem Geschichtsstudium anfing, mich selbstständig zu machen. Zunächst arbeitete ich von zu Hause aus. Doch bald stellte ich Mitarbeiter ein, und wir zogen in ein eigenes Büro. Mein Studium habe ich zwar noch abgeschlossen, aber nicht mehr als Historiker gearbeitet. Seit ich mit dem Studium fertig bin, arbeite ich in meinem Traumberuf.

OMT: Wie sieht eine typische Arbeitswoche aus in deinem Traumberuf?

Julian Dziki: Es gibt für mich keine typische Arbeitswoche. Jede Woche ist anders. Aktuell geht es vor allem um die interne Organisation und meinen Vortrag. Demnächst stehen dann viele Gespräche und Termine an. Ich finde das aber sehr gut und spannender, als wenn jede Woche ähnlich wäre.

OMT: Butter bei die Fische: Für welche Aufgaben deines Jobs stehst Du morgens gerne früher auf? Bei welchen würdest Du Dir am liebsten die Decke über den Kopf ziehen?

Julian Dziki: Schreiben, posten und Dinge erschaffen, sind die Tätigkeiten, die mir am meisten Spaß machen. Aber auch, wenn ich anderen etwas beibringen kann – Kunden oder neuen Mitarbeitern. Das macht mir eine Menge Spaß – Kommunikation im Allgemeinen ebenso.

Die Decke über den Kopf ziehen würde ich am liebsten bei der monatlichen Buchhaltung, obwohl mir Zahlen und Finanzen viel Spaß machen. Aber Rechnungen zusammensuchen – das ist doch eine Arbeit, die ein Computer übernehmen sollte!

OMT: Zum Alltag eines Online Marketers gehören manchmal auch unbequeme Dinge wie technische Fehler und Bugs. Sowas kostet gerne mal Zeit und Neven: Was bringt Dich so richtig auf die Palme (bestimmte Systemfehler, Tools o. ä.)?

Julian Dziki: Wenn ich eine Rechnung nicht finden kann. Ansonsten komme ich mit Fehlern und Bugs gut klar. Und unter uns: Manchmal macht es mir sogar Spaß, diverse Fehler zu entdecken. Immerhin ist das ja auch ein Großteil meines Jobs.

OMT: Wie schaltest Du am besten ab, wenn Du eine stressige Woche hattest?

Julian Dziki: Mit Fitnesstraining und gemeinsamer Zeit mit Freunden, am liebsten in der freien Natur im bayerischen Alpenland. Ab und zu auch mit kühlem Bier oder einer Weißweinschorle.

OMT: Was war für Dich persönlich bisher der bedeutsamste oder schönste Moment deiner Online Marketing-Laufbahn?

Julian Dziki: Als ich begriff, dass ich damit so viel verdiente, dass ich auch nach meinem Studium würde weitermachen können. SEO war für mich ein Traumberuf, aber es hat als Hobby angefangen. Als ich dann merkte, „Hey, wenn Du mit dem Studium fertig bist, kannst Du einfach Vollzeit damit weitermachen“, da war ich sehr glücklich. Seitdem gab es viele weitere Momente in meiner Laufbahn, an die ich mich gerne erinnere. Aber es wären zu viele, um alle aufzuzählen.

OMT: Für Dich wird es die erste Teilnahme beim OMT. Was erwartest Du von der Konferenz?

Julian Dziki: Darüber habe ich mir noch gar keine großen Gedanken gemacht. Ich lerne immer gerne neue Gesichter kennen. Neue Impulse kann ich auch immer gebrauchen und persönlich erhoffe ich mir natürlich, dass den Teilnehmern mein Vortrag gefallen wird.

OMT: Welche Learnings erwartet die Zuschauer in deinem Vortrag „9 Online Marketing Kniffe für Online Shops im Jahr 2018“? Für welche Gebiete ihrer Berufspraxis werden sie dieses Wissen ideal einsetzen können?

Julian Dziki: Ich hoffe, dass die Zuschauer den ein oder anderen Trick mitbekommen, den noch nicht so viele in der heutigen Zeit praktizieren. Dadurch haben sie dann idealerweise einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Konkurrenten. Mit „Kniffen“ versuche ich Dinge zu bringen, die nicht unbedingt Monate oder Jahre an Arbeit benötigen, sondern einfach und schnell gehen.

OMT: Vielen Dank fürs Interview und die Einblicke in Dein Berufs- und Privatleben. Wir freuen uns, Dich als Speaker beim OMT 2017 dabei zu haben!

Julian Dziki: Freut mich auch sehr  – vielen Dank für das Interview!

**Der OMT 2018 am 07.09.2018**

Auf der Eintageskonferenz erwarten Dich erfahrene Top-Speaker der Branche aus ganz Deutschland inklusive:

  • Praxisbeispiele & exklusive Best Practices
  • Networking in familiärer Atmosphäre
  • Die Podiums-Diskussion „OMT-Website-Clinic“
  • Gleichgesinnte, die sich im Online Marketing weiterbilden wollen
  • All-Inklusive Verpflegung
  • Netwoking-Event am Abend mit Überraschungsaktionen

Sehen wir uns am 07. September?

Jetzt anmelden