Das war der OMT 2017: Dieses Gefühl …

… wenn Du so lange auf einen Tag hinarbeitest, Unmengen an Energie und Grips investierst und dann die Konferenz wie im Schnelldurchlauf an Dir vorbeizieht. Dann ist die Freude auf den nächsten OMT 2018 umso größer! 🙂 Aber werfen wir jetzt einen Blick zurück auf das Event am 01.09.2017.

Nicht nur bei uns, dem OMT-Team, sondern auch bei vielen Besuchern hat die Konferenz offenbar richtig viele Eindrücke hinterlassen. Wir sind total begeistert von dem tollen Feedback, dass uns auf persönlichem Wege, aber auch in Form zahlreicher Recaps erreicht hat: Unten im Beitrag haben wir sie alle gesammelt – DICKES DANKE an jeden einzelnen, der sich die Mühe gemacht hat!

Sollte Dein Recap in der Liste fehlen, dann schreib uns einfach an unter info@omt.de.

Und falls ihr noch ein Recap nachreichen wollt bzw. Bildmaterial vom OMT 2017 benötigt, kommt ebenfalls einfach auf uns zu. 😉

Unser persönlicher Rückblick

Auch unseren Eindruck vom Tag wollen wir Dir schildern und den Tag kurz Revue passieren lassen:

Gemeinsam haben wir am Vortag natürlich erstmal den Aufbau erledigt: Nachdem wir da recht fix einen Haken hinter setzen konnten, wurde auch schon pünktlich das Speaker-Dinner am Donnerstagabend eingeläutet. Und dafür haben sich erfreulicher Weise wirklich viele unserer Referenten den Abend freigeschaufelt – genauso soll’s sein! 🙂

Am frühen Freitagmorgen stand dann unser Team “ready-for-take-off” in den Startlöchern. Um 8 Uhr begann der OMT 2017 offiziell mit einer Begrüßung durch OMT-Gründer Mario und natürlich lecker Frühstück. So ein Konferenztag kann natürlich kräftezehrend sein – ausreichend Verpflegung über den gesamten Tag durfte daher nicht fehlen.

Um 8:45 Uhr starteten dann auch schon die ersten drei parallel verlaufenden Vorträge mit Jan Stranghöner, Alexander Geißenberger und Christian Tembrink. Wenn ihr Näheres zu den einzelnen Themen erfahren wollt, erfahrt ihr dazu jede Menge unten in den Recaps – natürlich auch zu den übrigen Vorträgen.

Zudem habt ihr die Möglichkeit, die Vorträge im Nachgang als Videoaufzeichnung anzusehen – eine genaue Info folgt noch (für Besucher des OMT 2017 ist das Angebot kostenfrei).

Kommen wir zu unseren persönlichen Highlights des OMT 2017:

  • WOW: Unser bisheriger Teilnehmerrekord mit über 250 Personen! 😎
  • 23 tolle Vorträge, aber vor allem klasse Speaker, die wir nicht nur fachlich, sondern auch menschlich schätzen!
  • Die liebe Ines Schaffranek, die auf beeindruckende Weise sämtliche Vorträge in Sketchnotes zusammengefasst hat.
  • Absolut interessierte Besucher, die den exklusiven Know-how-Transfer zu schätzen wissen, den unsere Speaker transportieren.
  • Zu beobachten, wie über den Tag an allen Ecken und Enden und mit großer Freude neue Kontakte geschlossen werden.
  • Ingo Kamps, der kurzfristig einen Speaker-Slot übernommen hat und dem wir auch hier nochmal Danke sagen wollen.
  • Karl Kratz, der am Ende – trotz langem Konferenztag – die Bude nochmal vollgemacht hat und sämtliche „müde Online Marketing Geister“ hervorlocken konnte, die seinem grandiosen Vortrag „Die Kunst digitaler Verführung“ lauschen wollten. Karl – Du hast uns allen nochmal ein richtiges Highlight beschert!
  • Die Unterstützung durch unsere Werbe-, Medien- und Blogpartner – vielen, vielen Dank!
  • Mr. Bean und Jennifer Braun, die plus DJ am Abend die Stimmung eingeheizt haben!

 

Recaps zum OMT 2017 – vielen, vielen Dank!

Heiko Höhn via Video-Recap:

Kira Reckers von SEO-Trainee.de

“Die weite Anreise nach Wiesbaden hat sich auf jeden Fall gelohnt: Das Team rund um Mario Jung hat ein tolles Event auf die Beine gestellt, das durchweg gut organisiert war und dem es an nichts fehlte.”

Benjamin Schepers von SEO Profession

“Ich selbst war bereits beim Online Marketing Tag 2015 mit von der Partie und wusste daher bereits im Groben, was mich erwartet. In diesem Jahr wurden meine Erwartungen jedoch noch übertroffen, da man so viele guter Speaker selten auf einer Veranstaltung alleine sehen kann. […] Wer bisher selbst noch nicht beim OMT anwesend war, sollte das unbedingt nachholen. Im nächsten Jahr bin ich sicher wieder dabei!”

Mareike Doll von lunapark

“Auch wenn der OMT Wiesbaden eine eher kleine Konferenz ist, kann er doch mit den größeren Branchen Events locker mithalten. Ich habe viele interessante Insights erhalten – gerade die breite Streuung der Themen trug dazu bei. Vielen Dank an Veranstalter Mario Jung und sein Team. Ich freue mich auf nächstes Jahr 😊”

Martin Brosy von SEOPlus.expert:

“Kennen wir uns? Ja, ich habe vorhin meinen Teebeutel in dein Glas getunkt. Wenn solche Konversationen auf einer Konferenz stattfinden, dann kann es nur geil gewesen sein. Genau so war es auch. Mario Jung und sein Staff haben ganze Arbeit geleistet.”

Katja Budnikov auf katjasays.com:

“Dieses Jahr war ich zum ersten Mal beim OMT in Wiesbaden. Ich war vorher etwas skeptisch, da die Konferenz ja etwas allgemeiner ist und das Thema „Online Marketing“ war. Ich war mir daher nicht sicher, ob das Niveau nicht vielleicht zu Basic ist. Aber ich muss sagen: Das war es nicht. Ich fand den Tag sehr gelungen, das Programm war super und die Speaker waren erstklassig. […] Vielen Dank an Mario Jung, das ist echt eine coole Konferenz, die du da mit deinem Team auf die Beine gestellt hast!”

Marco Steinfeld auf www.marcosteinfeld.de:

Malte Schindler auf www.picstra.de:

“Wir waren jetzt schon zum zweiten Mal beim OMT in Wiesbaden. Es freut uns, dass die Themen „Video“ und „Content“ wieder ihren Platz im Angebot gefunden haben. Darüber hinaus hat sich der Besuch auch deshalb gelohnt, weil das breite Angebot der über 20 Vorträge die Möglichkeit gegeben hat, einen guten Überblick über aktuelle Entwicklungen im Online Marketing zu bekommen. Für die Organisation und das entspannte Ambiente gibt es ein Dankeschön von uns an die Veranstalter 🙂 !”